Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wathlingen SoVD-Bezirksarbeitsgemeinschaft diskutiert in Wathlingen Komödie "All inclusive"
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Wathlingen SoVD-Bezirksarbeitsgemeinschaft diskutiert in Wathlingen Komödie "All inclusive"
17:54 04.06.2018
Quelle: Bernd Skoda
Wathlingen

Wathlingen.

Der Film erzählt humorvoll die Geschichte von Ricky (Kevin Alansyah), der ein Hotel erbt und gar nicht weiß, ob er sich darüber freuen soll. Ricky ist behindert und stellt sich nun viele Fragen. Will ich Chef vom Hotel sein und kann ich ein guter Chef sein? Andere Personen beraten Ricky. Sie wollen bei seiner Entscheidung mitreden, um selber etwas Gutes davon zu haben.

Ein freundlicher, ein bisschen verückter Film, der zum Nachdenken anregt. Aber auch ein Film, der Mut macht an dem Inklusionsgedanken der UN-Behindertenrechtskonvention festzuhalten, und all jenen den Rücken stärkt, die sich für die Umsetzung in Zeug legen, lautet das Urteil der BZA. Nach dem Film gab es Gelegenheit, mit den Protagonisten des Films zu diskutieren.

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt

Im Rahmen eines Krankenkassen-Projekt ist jetzt der Wathlinger Kindergarten "Marienkäfer" ausgezeichnet worden. Kinder sollen dabei stark durch Bewegung gemacht werden.

Christian Link 04.06.2018

Was macht man, wenn man vom Geschmack des Bieres, das heutzutage in den Supermarktregalen steht, nicht hundertprozentig überzeugt ist? Ganz einfach: Man gründet eine Craft-Bier-Brauerei.

07.05.2018

Stillstand im Ortskern von Wathlingen: Noch immer ist nicht klar, was aus dem leerstehenden Sky-Markt werden soll. Und beim nebenan geplanten Pflegeheim geht es derzeit auch nicht voran.

Simon Ziegler 04.05.2018