Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wathlingen Wathlinger Naturkontaktstation lädt zur Jubiläumsfeier ein
Celler Land Samtgemeinde Wathlingen Wathlingen Wathlinger Naturkontaktstation lädt zur Jubiläumsfeier ein
15:40 08.06.2018
Von Simon Ziegler
Die Naturkontaktstation der Samtgemeinde Wathlingen im Wandel der Jahreszeiten (obere Leiste). Am Sonntag wird das zehnjährige Bestehen des „grünen Klassenzimmers“ gefeiert.  Quelle: Martina Hancke
Wathlingen

Spatenstich für die Naturkontaktstation der Samtgemeinde Wathlingen war im April 2008. Am Wathlinger Hasklintweg sollte ein Areal entstehen, auf dem Kinder und Erwachsene in einem "grünen Klassenzimmer", einem "Insektengarten" mit Bienen-Kulturen und auf einer Blumenwiese Flora und Fauna erkunden – eine Dekade später lässt sich sagen, dass die Idee aufgegangen ist. Zahlreiche Aktionen wie das Familienfest "Apfel, Kürbis und Co." haben seither dort stattgefunden.

Das Fest beginnt um 11 Uhr. Das Erwachsenenorchester der CJD-Musikschule (Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands) begleitet das Festprogramm musikalisch. Um 12 Uhr öffnet ein kleiner Markt mit saisonalen Produkten und Kunsthandwerk. Die Landfrauen bereiten ein buntes Büfett zum Thema Erbeeren mit selbst gebackenen Kuchen und vielen leckeren Süßspeisen vor.

Besucher können neben dem Marktgeschehen die Naturkontaktstation mit den einzelnen Projektbereichen besichtigen. Der Eintritt ist frei. Hunde müssen draußen bleiben.

Mithilfe eines dreisten Ablenkungsmanövers hat ein unbekannter Mann eine 73-Jährigen in Wathlingen um ihren Geldbeutel gebracht. Die Polizei sucht nach Zeugenhinweisen.

Christian Link 05.06.2018

Zur Vorstellung und Diskussion der inklusiven Eike-Besuden-Komödie „All inclusive“ hat Achim Spitzlei die SoVD-Bezirksarbeitsgemeinschaft (BZA) in den 4G-Park nach Wathlingen eingeladen. Angereist dazu waren Eike Besuden selbst und die Darsteller Melanie Sacher und Kevin Alansyah.

04.06.2018

Im Rahmen eines Krankenkassen-Projekt ist jetzt der Wathlinger Kindergarten "Marienkäfer" ausgezeichnet worden. Kinder sollen dabei stark durch Bewegung gemacht werden.

Christian Link 04.06.2018