Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Südheide Bahnhof Unterlüß für Umbau vorgemerkt
Celler Land Südheide Bahnhof Unterlüß für Umbau vorgemerkt
16:08 29.11.2013
Gisa Rieger übergibt Jörn Tunat einen Ordner mit 2100 Unterschriften. Quelle: Udo Genth
Unterlüß

UNTERLÜSS. In einer kleinen Ansprache zur Übergabe freute sich Gisa Rieger über das Interesse der Ratsmitglieder wie auch der anwesenden Bürger. Sie bezeichnete es als Glücksfall, dass am Tage vorher in Berlin der Koalitionsvertrag unterzeichnet wurde. Rieger las den Satz "…wir wollen eine leistungsfähige Schieneninfrastruktur und moderne sowie barrierefreie Bahnhöfe" vor, der auf Seite 42 dieser Vereinbarung steht.

Jörn Tunat nahm die Mappe entgegen. "Wir haben eine neue Lage", berichtete der Vertreter der Bahn. Habe bisher als Kriterium eine Anzahl von 1000 Reisenden am Tag gegolten, ehe es zu baulichen Schritten kommen konnte, so sei dieser Grenzwert nun auf 600 abgesenkt worden. "Ich habe Unterlüß bereits auf die Liste gesetzt", versicherte Tunat. Mit dieser Aussage weckte er Hoffnungen auf Baumaßnahmen für einen barrierefreien Bahnsteigzugang. Aber nicht alle anwesenden Unterlüßer teilten diese Einschätzung. "Nein, das glaube ich nicht", sagte Erika Göbel und prophezeite: "Da passiert gar nichts". (gen)

Von Udo Genth