Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Südheide Gemalte Augenblicke erlebter Wirklichkeit in Hermannsburg
Celler Land Südheide Gemalte Augenblicke erlebter Wirklichkeit in Hermannsburg
13:51 27.09.2016
Hermannsburg

Man sieht es ihren Bildern an, wie sich die Künstlerin zwischen dynamischen Farbverläufen, ästhetischen Formen und fantasievollen Inspirationen von der schier unerschöpflichen Farbenpracht der Natur inspirieren lässt und – verbunden mit kreativer Fantasie – ihre Gefühle und Gedanken in kompositorischen Augenblicken erlebter Wirklichkeit freien Lauf lässt. Die vorherrschend zarte und doch lebhafte Farbigkeit ihrer Bildkompositionen erscheint nie bunt oder gar laut. Kontrollierter farbiger Schwung reflektiert die unterschiedlichen rhythmischen Phasen von Licht und Schatten und setzt eine Fülle von optischen Akzenten, aus denen die Landschaften und floralen Motive ihren besonderen Charme erhalten. Der Charme dringt von innen heraus, während die Künstlerin ihre Farben mit großem Feingefühl zum Sprechen bringt. Dabei sind es vor allem die ästhetisch reizvollen Aquarelle, die – konturauflösend und farbentrunken – zu verträumten Ausdrucksträgern situativer Emotionen werden.

Von Rolf-Dieter Diehl