Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Südheide Neue Krippe in Unterlüß geplant
Celler Land Südheide Neue Krippe in Unterlüß geplant
16:51 27.11.2018
Von Christopher Menge
Am Standort der Sparkasse Unterlüß soll im kommenden Jahr eine Krippe gebaut werden. Quelle: David Borghoff
Unterlüß

Nicht nur in Hermannsburg soll im kommenden Jahr eine Krippengruppe in der neuen Kita Immenhof Am Hasenberg eröffnet werden, auch in Unterlüß gibt es konkrete Pläne für eine neue Krippe. "Der Bedarf sieht so aus, dass wir dort im nächsten Jahr eine Krippe bauen", sagt Südheide-Bürgermeister Axel Flader. Die Gemeinde hat daher das Gebäude der ehemaligen Sparkasse gekauft. Zudem wurden in den Haushalt, der Mitte Dezember vom Gemeinderat verabschiedet werden soll, 485.000 Euro für die Krippe eingestellt.

Ensemble mit Kindergarten und Grundschule

"Die neue Krippe, der evangelische Kindergarten und die Grundschule werden dann zu einem Ensemble – der Spielplatz in der Mitte grenzt an alle Grundstücke", sagt Flader, der noch auf einen wichtigen Nebeneffekt hinweist. "Der Marktplatz ist jetzt Eigentum der Gemeinde Südheide. Wir haben jetzt klare Rechtsverhältnisse." Zuvor hatte die Sparkasse den Markt auf ihrem Parkplatz erlaubt.

Platz für bis zu 30 Kinder

"Wer die Trägerschaft für die neue Krippe übernimmt, ist noch nicht klar", sagt Flader. Zunächst soll der Bedarf nochmal geprüft werden. Der Bürgermeister ist sich aber ziemlich sicher, dass das Thema im nächsten Jahr angegangen wird. Schließlich wurden die Mittel schon in den Haushalt eingestellt. Geplant ist der Bau von zwei Krippengruppen. Bis zu 30 Kinder könnten dort dann untergebracht werden.

Auch Hermannsburg bekommt neue Krippe

In Hermannsburg soll unterdessen am 1. Februar die Kita Immenhof mit einer Kita- und einer Krippengruppe den Betrieb aufnehmen. Übergangsweise sollen dafür Container auf der ehemaligen Tennisanlage Am Hasenberg aufgestellt werden. Nach zwei Jahren soll die Kita dann an einen festen Standort umziehen. Aufgrund von Lieferschwierigkeiten bei den Containern und beim Mobiliar musste die Eröffnung von diesem Herbst auf Februar verschoben werden.

Die Berliner Compagnie zeigt im Christian-Gymnasium Hermannsburg ihr Theaterstück "Anders als du glaubst". Das Platzkontingent ist begrenzt.

26.11.2018

Ein bunter Mix wurde auf dem 46. Hermannsburger Hobbymarkt in der Oberschule geboten. Viele Besucher fanden Schönes für ihr Heim.

25.11.2018

In Hermannsburg fehlen Kita-Plätze, doch die Eltern müssen sich weiter gedulden. Die Container-Kita Immenhof des DRK eröffnet erst im nächsten Jahr.

Christopher Menge 21.11.2018