Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Südheide Nur noch Geldautomat in Sparkasse Unterlüß
Celler Land Südheide Nur noch Geldautomat in Sparkasse Unterlüß
18:35 09.08.2017
Von Christopher Menge
In der Unterlüßer Geschäftsstelle der Sparkasse wird bald keine Beratung mehr angeboten. Quelle: David Borghoff
Unterlüß

UNTERLÜSS. "In Unterlüß bleibt an gewohnter Stelle die Möglichkeit, Geld einzuzahlen, abzuheben und Kontoauszüge zu ziehen", sagte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Celle Stefan Gratzfeld. Die vier Mitarbeiterinnen aus der Unterlüßer Filiale werden nach Angaben von Gratzfeld in die Telefon-Geschäftsstelle, das Service-Center und das Beratungsteam in Hermannsburg versetzt. Kündigungen gibt es keine.

"Das Zusammenspiel von zwei Entwicklungen veranlasst uns, die Struktur unseres Geschäftsstellennetzes zu optimieren“, so Gratzfeld. Zum einen sei die Digitalisierung unaufhaltsam auf dem Vormarsch. Immer mehr Kunden werden zu Nutzern des Online-Bankings und der App-Anwendungen. Auf der anderen Seite steigt bei der Sparkasse Celle aber auch die Nachfrage nach persönlicher Beratung, wenn es um mehr geht als zum Beispiel eine Überweisung. Die Anforderungen an eine Kundenberatung hätten in den vergangenen Jahren kontinuierlich zugenommen. Immer komplexer werdende europapolitische und aufsichtsrechtliche Vorschriften und Anforderungen müssten erfüllt werden. Um die speziellen Anforderungen erfüllen zu können, würden in den Geschäftsstellen eine Vielzahl von Spezialisten mit entsprechender technischer Ausstattung benötigt.

Als größtes Kreditinstitut der Region bleibt die Sparkasse Celle weiterhin mit insgesamt 38 Standorten in Stadt und Landkreis Celle vertreten. "Um weiterhin langfristig wirtschaftlich stark zu bleiben, müssen wir uns dem Kundennutzen anpassen", so Gratzfeld. "Dazu gehört auch, dass wir weiterhin in große und moderne Standorte investieren werden, an denen unsere Kunden Ansprechpartner für alle finanziellen Themen unter einem Dach finden." Kurzfristig seien aber außer in Unterlüß keine weiteren Veränderungen im Geschäftsstellenbereich geplant.