Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Südheide Resonanzstarke Farbklänge
Celler Land Südheide Resonanzstarke Farbklänge
09:08 14.12.2011
Ute L¸cker mit ihrem Bild "Colours in Red" (Mischtechnik auf Leinwand). Quelle: Rolf-Dieter Diehl
Hermannsburg

Beim Betrachten ihrer 15 großformatigen Acryl- und in Mischtechnik gefertigten Bilder wird einem der Sinnhaftigkeit des Begriffes „Farbklänge“ bewusst. Denn die Farbschwingungen und -impulse, die sie vermitteln, lösen unterschiedlich wahrgenommene Resonanzen im Betrachter aus.

Eintauchen in die Fülle der Farben, sich sättigen an Rot, Blau, Grün und Gelb, quasi aus dem Vollen schöpfen und seinen Impulsen folgen – das scheint die Maxime der fantasiereichen Künstlerin zu sein, für die sich das Leben offensichtlich als eine große Blumenwiese mit kräftigen Farben darstellt. Intuitiv benutzt und nutzt sie die individuelle Qualität, Symbolik und Wirkung der einzelnen Farben und jedweder Farbnuance, wandelt sie um in Spannungsfelder, in Schwingungen und Stürme der Bewegung, in ausdrucksstarke Formen und Strukturen, neugierig auf die Gefühle, denen sie dabei begegnet und die sie buchstäblich in ihre Farben einfließen lässt. So entstehen fantastische farbintensive und berauschende abstrakte Kompositionen, deren Zauber sie mit Titeln wie „Märchen“, „Dreaming Colours“ oder „Aufbrechende Landschaft“ assoziationsreiche Namen verleiht.

Lückers ungemein kontrastreiche Bilder erweisen sich dabei eher als Ausdruck der Seele als des Auges. Sie sind gewissermaßen Momentaufnahmen des Innehaltens und Einladung zu sinnlichen Entdeckungsreisen für jeden, der zu beobachten und zu interpretieren weiß und jene Schwingungen aufzuspüren bereit ist, die die Künstlerin inspiriert haben.

Die Ausstellung ist bis zum 15. März im „La Taverna“ in Hermannsburg, Lotharstraße 27, zu sehen, montags bis sonnabends ab 17 Uhr und sonntags ab 12 Uhr.

Von Rolf-Dieter Diehl