Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Südheide Versteigerung bringt 400 Euro für Gemeindekasse Südheide
Celler Land Südheide Versteigerung bringt 400 Euro für Gemeindekasse Südheide
15:39 10.10.2015
Gemeinde Südheide versteigert Fundsachen Quelle: Benjamin Westhoff
Unterlüß

UNTERLÜSS. Unter den Hammer kamen Dinge, die im vergangenen Jahr im Fundbüro der nunmehrigen Gemeinde Südheide abgegeben wurden. Darunter waren 32 Fahrräder, Handys, Schmuck und eine gute Moeck-Blockflöte samt Kasten mit Reinigungsgerät. Vermutungen, wie die wohl verloren gehen konnte, bildeten ein Gesprächsthema unter den gut 25 Anwesenden. Viele von ihnen waren gekommen, um gezielt ein Schnäppchen zu machen.

Das konnten sie, denn unter den Fahrrädern waren mehrere hochwertige Exemplare. Um sie entfachten sich regelrechte Bieterschlachten. Zweimal erteilte der Auktionator erst bei 42 Euro den Zuschlag. Der Durchschnittserlös der Drahtesel lag jedoch bei vier bis sechs Euro, und selbst dabei hat Balke schon mit lockeren Sprüchen das Bieten angeheizt. Bemerkenswert war, dass einige Fahrräder ersteigert wurden, um sie dann dem "Runden Tisch Migration" zu überlassen. Vom Fahrrad-Team dieser Unterlüßer Gemeinschaft instand gesetzt, werden sie Asylsuchenden zu mehr Mobilität verhelfen.

Von Tore Harmening