Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wietze Mehr Personal in Flüchtlingskrise in Wietze benötigt
Celler Land Wietze Mehr Personal in Flüchtlingskrise in Wietze benötigt
18:48 18.04.2016
Von Christopher Menge
Wietze

Zusätzlich entsteht durch die Beendigung der Vereinbarung über die Zusammenarbeit im Bereich der Sozialhilfe mit den Gemeinden Winsen und Hambühren zusätzlicher Personalbedarf. "Außerdem muss das Personal im Kassenbereich aufgestockt werden", sagte Klußmann. Mit der gestiegenen Arbeitsbelastung in diesem Bereich hatte sich der Rat bereits in der Sitzung im März beschäftigt. Die Mehraufwendungen im Haushalt für das zusätzliche Personal liegen insgesamt bei 114.500 Euro. Zudem steigen die Planungskosten für den Neubau des Rathauses und die Umnutzung der Schule in der neuen Ortsmitte um 191.200 Euro.

Wegen des durch die Flüchtlingssituation gestiegenen Bedarfs wird derzeit außerdem der Büroraum an der Industriestraße aufgestockt. Dafür werden ehemals von der Schule genutzte Container genutzt. Die entsprechenden Mitarbeiter haben derzeit im Dachtrakt des Rathauses ihre Büros, Ende April sollen sie in die Container an der Industriestraße umziehen.