Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wietze Verfahren Ende März?
Celler Land Wietze Verfahren Ende März?
17:11 18.02.2010
Von Simon Ziegler
Wietze

Mit einem möglichen Prozessbeginn ist frühestens Ende März zu rechnen, so Busche weiter. Gegen die 53-jährige Wietzerin war ein Strafbefehl wegen Verletzung der Fürsorge und der Erziehungspflicht beantragt und erlassen worden.

Der Jugendliche war an einem Sonntagmorgen gegen 5.45 Uhr besinnungslos in einem Bushäuschen in Wieckenberg aufgefunden worden. Rettungskräfte stellten 4,9 Promille Alkohol im Blut fest. In der Medizinischen Hochschule in Hannover wurde anschließend eine Blutwäsche durchgeführt. Ein 18-jähriger Jugendlicher soll für den 14-Jährigen damals Schnaps eingekauft haben. Anschließend feierten die Teenager auf einer Privatparty in Wieckenberg.