Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Winsen Ballermann in Meißendorf
Celler Land Winsen Ballermann in Meißendorf
08:09 19.11.2018
Quelle: Oliver Knoblich
Meißendorf

Ruhig glitzert der Badesee des Meißendorfer Hüttenseeparks. Das leise Plätschern des Wassers ist zu hören, der Mond spiegelt sich in der Wasseroberfläche. Nur wenige Meter entfernt findet man das stärkste Kontrastprogramm, das Meißendorf an diesem Abend zu bieten hat. In der fast bis auf den letzten Platz gefüllten Seehütte drängen sich die Leute. Nicht nur die Stimmung ist hier aufgeheizt, auch die Temperaturen in der Holzhütte lassen sich als sommerlich bezeichnen, wie es sich für einen echten Schlagerpartyabend gehört. Mehr Mallorca sucht man im Landkreis Celle am späten Freitagabend vergeblich: Das Publikum jubelt, als Willi Herren, Stimmungssänger und Schauspieler, die kleine Bühne betritt und die Menge begrüßt.

Einer zum Anfassen

Bereits vor seinem Auftritt gibt er sich wie angekündigt als „Einer zum Anfassen“. Herren kann kaum zwei Schritte gehen, ohne dass er nach einem Selfie gefragt wird. Während er in größeren Locations dabei von Security begleitet wird, kann man hier in den direkten Kontakt treten: „Hier laufe ich ja frei rum“, scherzt Willi Herren vor seinem Auftritt. Während Animateur René Rodrigues der Menge mit Partyschlagern wie „Mama Lauda“ und „Reiß die Hütte ab“ einheizt, dreht Herren seine Runden durch die „Seehütte“. Gegen 23 Uhr ist es dann endlich soweit: „Habt ihr Lust auf Willi Herren?“ fragt Rodrigues und die Gäste flippen aus.

Mallorca-Feeling in der Seehütte

Es ist ein feucht-fröhliches und vor allem lautes Vergnügen. Die Stimmung ist gut, was nicht zuletzt auch den zahlreichen Getränken geschuldet ist, die an diesem Abend über die Theke gehen. In der Seehütte herrscht echtes Mallorca-Feeling. Das wurde zuvor auch von Willi Herren angekündigt: „Die Leute erwarten hier das volle Malle-Programm und das kriegen sie auch.“ Trotz fortgeschrittener Stunde sind die Fans textsicher, als Herren seine Version von „Ich war noch niemals in New York“ anstimmt. Es wird gesprungen, getanzt und mitgesungen. Der Sänger versteht es, sein Publikum zu animieren. Dabei ist es völlig egal, welches Lied er anstimmt: Selbst bei „Ich gehe mit meiner Laterne“, dem ABC-Lied und „Alle meine Entchen“ singen und gröhlen alle mit. Belustigt fragt Herren: „Haben wir jetzt gerade ernsthaft Laterne gesungen?“

Gelungenes Party-Experiment

Während die Nebelmaschine alles gibt, geht es weiter mit dem WM-Hit „So geh’n die Deutschen“, außerdem mit „Maria“ von Scooter und „A Mann für Amore“. Mit seinem eigenen Hit „Acht Milliarden Herzen“ sorgt Willi Herren ebenso für Begeisterung. Das „Seehütte-Party-Experiment“ scheint gelungen zu sein.

Von Stefanie Franke

Eine Umgehungsstraße soll den Winser Ortskern entlasten. Ob und wann sie gebaut wird, ist noch unklar. Der erste, kleine Schritt wurde jetzt gemacht.

Simon Ziegler 16.11.2018

Promi-Alarm in Meißendorf: Schauspieler und Sänger Willi Herren, bekannt aus der Lindenstraße und dem Dschungelcamp, macht am Freitag einen Abstecher in die "Seehütte".

13.11.2018
Winsen Kinder begehen Tradition - Nach dem Singen regnet's Süßes

Von Haus zu Haus sind Kinder am Samstag in vielen Orten gezogen, so auch in Winsen. Beim Martinssingen sammelten sie Süßigkeiten - am Ende des Abends waren die Beutel gut gefüllt.

11.11.2018