Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Winsen Eike Lammers führt Bannetzer Wehr
Celler Land Winsen Eike Lammers führt Bannetzer Wehr
19:32 03.02.2010
Winsens Gemeindebrandmeister Willi Lucan (links) verabschiedete Volker Meyerhoff (rechts) als Brandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Bannetze. Eike Lammers übernimmt den Posten des Ortsbrandmeisters, Klaus Link (Zweiter von links) den des Stellvertreters. Quelle: Lothar H. Bluhm
Bannetze

Zum Nachfolger als Stellvertreter entschieden sich die Kameraden für Klaus Link. Damit erfolgte eine deutliche Verjüngung des Ortskommandos, auch wenn Gerätewart, Kassenwart und Schriftführer nicht wechselten.

Gemeindebrandmeister Willi Lucan dankte Volker Meyerhoff für seine kontinuierliche Arbeit in den vergangenen 24 Jahren. Stets habe man sich auf ihn und er sich auf seine Wehr verlassen können. Und das trotz der beruflichen Belastungen mit Auslandsaufenthalten und unregelmäßigen Diensten. Lucan betonte, dass es gelte, das ehrenamtlich geleistete Engagement der Feuerwehrkameraden darzustellen und zu würdigen. „Denn nur so kann auch ein Außenstehender verstehen, welche Aufgaben und Belastungen jeder einzelne Feuerwehrkamerad neben seinen beruflichen und privaten Verpflichtungen auf sich nimmt.“

Als äußeres Zeichen der Anerkennung dieses Ehrenamtes erhielt der scheidende Ortsbrandmeister eine Armbanduhr. Meyerhoff zog eine kurze Bilanz seiner Tätigkeit als Ortsbrandmeister und wünschte den Nachfolgern viel Erfolg bei der Leitung der Wehr, die in diesem Jahr ihr 75-jähriges Bestehen feiert. Immerhin seien es erhebliche Werte, die den Kameraden von der Gemeinde anvertraut werden. Der zeitgemäße Brandschutz erfordere aber auch eine moderne technische Ausstattung. Daher erhalte die Wehr demnächst ein neues Fahrzeug, das besondere Erfordernisse an die Einsatzkräfte verlange.

Von Lothar H. Bluhm