Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Winsen Grünkohlwanderung des SV Grün-Weiß Bannetze
Celler Land Winsen Grünkohlwanderung des SV Grün-Weiß Bannetze
13:37 19.02.2010
Bannetze

Wegen der Schneebruchgefahr im Wald führte die Wanderstrecke mehr durch freies Gelände. Die Wege waren erstaunlich gut begehbar; hilfreich waren oft die Autospuren. Kleinere „Ausflüge“ in den Schnee verliefen glimpflich und taten der Freude keinen Abbruch.

Ziel war der Aussichtsturm im Bannetzer Moor, wo eine kleine Rast eingelegt wurde. Da viele der Wanderfreunde sich länger nicht gesehen hatten, gab es natürlich viel Gesprächsstoff. So vergingen die etwa zehn Kilometer wie im Fluge. Auf halber Strecke sorgten Inge und Ruth noch für warme Füße durch ihr Angebot von heißem Tee und Glühwein.

Solchermaßen gestärkt und erwärmt ging es zurück zum Sportheim. Dort erwartete die Wanderer ein schmackhaftes Grünkohlessen mit Kasseler und Bregenwurst.

Der Wietzer Wanderfreund Heiko Schröder brachte in seinen Dankesworten zum Ausdruck, dass diese schöne Tradition unter Freunden unbedingt beibehalten werden sollte.

Von Siegfried Kusch

Von Fremdfotos / Texte Eingesandt