Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Winsen Marco Storr regiert Süd- und Neuwinsen
Celler Land Winsen Marco Storr regiert Süd- und Neuwinsen
14:57 17.06.2011
Von Christoph Zimmer
Schützenfest Süd-u. Neuwinsen 2011 Quelle: Peter Müller
Südwinsen

SÜDWINSEN. In diesem Jahr konnte sich Marco Storr mit 30 Ringen vor Volker Ohlhoff und Fred Gärtner durchsetzen. Er erhielt den schmückenden Beinamen „Der Bausparfuchs vom Oldauer Weg“.

Schlechtester Schütze in diesem Jahr, wurde der Schützenkönig des Jahres 2009, Gerd Oppermann, der mit fünf Ringen eindrucksvoll bewies, dass es durchaus möglich ist, innerhalb von zwei Jahren das Schießen zu verlernen. Gerd Oppermann trägt für das kommende Jahr den klingenden Beinamen „Der Schießwütige von der Westohe“.

Während der Königstafel auf dem Festzelt wurden weitere Majestäten, Pokalsieger und verdiente Mitglieder des Vereines ausgezeichnet.

Besonders geehrt wurde Helmuth Halberstadt, der in diesem Jahr zum fünfzigsten Mal die Ansprache am Ehrenmal am ersten Schützenfesttag hielt. Seinen feierlichen Ausklang fand das Schützenfest 2011 mit dem Königsball auf dem Festzelt.