Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Winsen Peter Barton erringt Königswürde
Celler Land Winsen Peter Barton erringt Königswürde
17:23 01.06.2012
Von Simon Ziegler
Sch¸tzenfest S¸d- und Neuwinsen 2012 Quelle: Peter M¸ller
Südwinsen

SÜDWINSEN. Hier konnte sich ein „Wiederholungstäter“ durchsetzen. Der Schützenkönig des Jahres 2005 verwies Sven Schötensack und Peter Hollrieder auf die Plätze zwei und drei.

Während der Königstafel im Festzelt wurden Majestäten, Pokalsieger und verdiente Mitglieder des Vereins ausgezeichnet. Nach dem Königsessen wurden die neuen Majestäten von einem stattlichen Festumzug zum Anbringen der Königsscheiben zu ihrer Residenz begleitet. Der Pfingstsonntag stand zunächst im Zeichen des Kinderschützenfestes. Im Vorfeld konnten die Würde des Zwergenkönigs mit dem Lichtpunktgewehr sowie die Würde des Kinderschützenkönigs errungen werden.

Hier bewiesen Till (Zwergenkönig) und Falk Schlosser (Kinderkönig) das ruhigste Händchen. Familie Schlosser ist es damit gelungen ein „Triple“ zu erreichen, da Ortsbürgermeister Timm Schlosser Schwarzer König wurde. Drei Trophäen in einem Jahr in der Hand einer Familie hat es in der 109-jährigen Geschichte des Vereins noch nie gegeben. Am Abend fand das Schützenfest mit dem bayrischen Abend seinen Höhepunkt. Trotz der gleichzeitig in Winsen stattfindenden Ritterspiele war das Festzelt ausverkauft.