Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Winsen Straße in Südwinsen soll sicherer werden
Celler Land Winsen Straße in Südwinsen soll sicherer werden
16:57 20.02.2015
Von Simon Ziegler
Vor der neuen Südwinser Krippe soll demnächst der Verkehr gezählt werden. Quelle: Anne Friesenborg
Südwinsen

Im vergangenen Jahr hatte es vor Ort eine Verkehrsschau mit Vertretern von Kreis, Gemeinde und Polizei gegeben. Anschließend hieß es, dass entweder mit Ampel oder mit Zebrastreifen die Sicherheit der stark befahrenen Straße erhöht werden soll.

Doch vor der Verkehrszählung müssen die Kinder, die derzeit noch am Galgenberg betreut werden, das neue Haus beziehen. Der Umzug sei für Anfang März geplant, sagte Olaf Pank, Hochbautechniker bei der Gemeinde. Das Gebäude, in dem früher der Jugendtreff war, ist saniert und umgebaut worden. Dort sollen zwei Krippengruppen und eine gemischte Gruppe unterkommen. Die Beratung des Ortsrates beginnt am Dienstag, 24. Februar, um 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Südwinsen. (siz)