Menü
Der Norden

Großburgwedel (dpa/lni) - Ein Silo-Lastzug hat auf der Autobahn 7 bei Großburgwedel die Mittelleitplanke durchbrochen und ist umgestürzt.

17:10 Uhr

Der Norden

Cuxhaven (dpa/lni) - Ein Streit mit drei jungen Leuten hat für einen Radfahrer in Cuxhaven im Krankenhaus geendet.

16:50 Uhr

Cellesche Zeitung lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf cellesche-zeitung.de: Die Cellesche Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Bremen (dpa/lni) - Als Reaktion auf den zunehmenden Ärztemangel erwägen Fachleute in Bremen den Aufbau eines Medizinstudiengangs in der Hansestadt.

16:20 Uhr

Emden (dpa/lni) - Ein 25-Jähriger ist in der Nacht zum Mittwoch von einem 59 Jahre alten Mann in Emden schwer verletzt worden.

16:20 Uhr

Stuttgart (dpa) - Bei einer Razzia gegen mutmaßlich rechte Ku-Klux-Klan-Mitglieder sind Gebäude in acht Bundesländern durchsucht worden, darunter auch in Niedersachsen und Bremen.

16:10 Uhr

Bremen (dpa) - Die schweren Kopfverletzungen des Bremer AfD-Politikers Frank Magnitz sind nach einem Gutachten eher auf einen Sturz als auf Schläge zurückzuführen.

15:50 Uhr

Ticket-Service - Schon was vor am Wochenende?

Bundesweiter Kartenvorverkauf für Konzerte, Opern, Sportevents, Comedians, Festivals und vieles mehr... Unser Ticketshop in unserem Kundencenter bietet Ihnen die Möglichkeit für über 10.000 verschiedene Events in ganz Deutschland Tickets zu erwerben.

Düsseldorf (dpa) - Im Tarifkonflikt beim Kraftwerksbetreiber Uniper haben die Gewerkschaften den Druck erhöht.

15:30 Uhr

Braunschweig (dpa) - Volkswagen hat im Rechtsstreit mit dem Zulieferer Neue Halberg Guss (NHG) einen Etappensieg errungen: Rund 46 Millionen Euro Vermögen des Autozulieferers aus Saarbrücken werden eingefroren.

15:10 Uhr

Osnabrück (dpa/lni) - Fußball-Drittligist VfL Osnabrück muss vorerst auf Linksverteidiger Alexander Dercho verzichten.

15:00 Uhr

Cuxhaven (dpa) - Die Seenotretter haben 2018 deutlich weniger Menschen in Nord- und Ostsee zu Hilfe kommen müssen als im Vorjahr.

14:30 Uhr