Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Der Norden Niedersachsens Bevölkerung wächst im sechsten Jahr in Folge
Der Norden Niedersachsens Bevölkerung wächst im sechsten Jahr in Folge
13:20 07.12.2018
Eine Familie geht bei Sonnenuntergang über einen Weg. Foto: Christian Charisius/Archiv Quelle: Christian Charisius

Ende des Jahres 2017 lebten gut 7,96 Millionen Menschen in Niedersachsen, das waren 17 090 Männer, Frauen und Kinder mehr als im Vorjahr. «Der Bevölkerungsgewinn ist ausschließlich mit der Zuwanderung aus dem Ausland begründet, denn es gibt weiterhin ein Geburtendefizit», sagte die Präsidentin des Landesamtes für Statistik, Simone Lehmann, am Freitag in Hannover bei der Vorstellung des Niedersachsen-Monitors. Die Wirtschaft und der Arbeitsmarkt haben sich den statistischen Erhebungen zufolge gut entwickelt. Dennoch stieg die Zahl der Menschen, die Arbeitslosengeld II oder Sozialhilfe empfingen.

Mainz (dpa/lrs) - Mit einer Topleistung gegen Hannover 96 will der FSV Mainz 05 am Sonntag (15.30 Uhr) seine Position im Mittelfeld der Fußball-Bundesliga festigen.

07.12.2018

Hannover (dpa/lni) - Mehrere Verbände reagieren einem Bericht zufolge mit Unverständnis auf die Höhe der geforderten Beiträge der neu gegründeten Pflegekammer Niedersachsen.

07.12.2018

Bad Bentheim (dpa/lni) - Bahnfahrer in Bad Bentheim können den Bahnhof seit Freitag wieder ohne Einschränkungen nutzen.

07.12.2018