Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Der Norden Sarah Wipperfürth zur «Miss Niedersachsen» gekürt
Der Norden Sarah Wipperfürth zur «Miss Niedersachsen» gekürt
17:40 12.01.2019
Sarah Wipperfürth (l) bekommt die Krone zur neuen "Miss Niedersachsen 2019" aufgesetzt. Foto: Peter Steffen Quelle: Peter Steffen

Die Elektronikerin aus Schwülper im Landkreis Gifhorn und frühere «Miss Hannover» gab als Hobbys Fitness, Backen und Kochen an. Für den Wettbewerb hatten sich nach Angaben der Veranstalter 18 junge Frauen im Alter zwischen 18 und 29 Jahren qualifiziert. Wipperfürth geht am 23. Februar ins Rennen um den Titel «Miss Germany».

Manche Kritiker empfinden Schönheitswettbewerbe als sexistisch. Die in Oldenburg ansässige Miss Germany Corporation (MGC) schaffte inzwischen den Bademoden-Durchgang während des Wettbewerbs ab. Stattdessen sollten sich die Kandidatinnen möglichst im weißen «Summer-Look» zeigen, wie MGC-Sprecherin Simone Zimmermann erläuterte.

Bremen (dpa) - Die Bremer AfD hat den Untreue-Vorwurf gegen ihren Landesvorsitzenden Frank Magnitz zurückgewiesen.

12.01.2019

Bremen (dpa/lni) - Mehr Menschen wollen sich in Bremen einbürgern lassen.

12.01.2019

Rückwärts einparken, kein Stoppschild übersehen und Anfahren am Berg üben: Was Fahrschüler heutzutage können müssen, ist in den letzten Jahren eigentlich nicht schwieriger geworden. Doch warum steigt die Zahl Führerschein-Durchfaller dann trotzdem seit Jahren an?

12.01.2019