Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Wir suchen Dich So kannst du bei der CZ einsteigen
Kontakt Wir suchen Dich So kannst du bei der CZ einsteigen
16:43 09.10.2018

Redaktionelle Praktika (für Schüler, Studenten und Absolventen)

Du gehst noch zur Schule und besuchst die Oberstufe oder befindest Dich mitten im Studium und möchtest praktische Erfahrung im Journalismus sammeln?

Dann bietet Dir die Cellesche Zeitung ein Praktikum über mehrere Wochen oder Monate an. Währenddessen hast Du die Möglichkeit, die Abläufe in unserer Redaktionen kennenzulernen. Erfahrene Redakteure zeigen Dir, wie Du recherchieren kannst und vermitteln Dir ein Gefühl für Sprache. Am Ende kannst Du sogar Texte für die CZ schreiben.

Als Bewerber/in für ein Praktikum solltest Du neben journalistischem Interesse auch Flexibilität und gute Noten in Deutsch mitbringen. Im Idealfall hast Du keine Scheu, auf Leute zuzugehen und immer ein offenes Ohr für das Geschehen in Stadt und Landkreis Celle. Wenn Du bereits 18 Jahre alt bist, wäre ein Führerschein Klasse 3 für Deine Arbeit sehr hilfreich.

Praktika bieten wir an im Bereich der Stadt- und Landkreisredaktion sowie in der Sportredaktion.

Wenn es gut läuft, kann es sein, dass wir Dir ein weiterführendes Praktikum oder sogar die freie Mitarbeit anbieten.

Schülerpraktikum Klasse 10: 

Schüler/innen der 10. Klasse haben zusätzlich die Möglichkeit, in der Lokalredaktion ein zweiwöchiges Schülerpraktikum zu absolvieren.

Deine Bewerbung für ein Praktikum bei der CZ sende bitte per Mail mit Arbeitsproben an verlag@cellesche-zeitung.de.  

Für Fragen sind wir unter Telefon (05141) 990 110 erreichbar.

Freie Mitarbeit (für Studenten & Absolventen)

Bereits während der Schule oder des Studiums besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer freien Mitarbeit für die CZ zu schreiben. Auf diesem Weg kannst Du journalistische Erfahrungen sammeln und Kontakte für ein Volontariat knüpfen.

Besonders in unserer Lokalredaktion suchen wir regelmäßig junge motivierte Leute mit einer guten Schreibe und Begeisterung für Stadt und Landkreis Celle. Wenn Du Dich für eine freie Mitarbeit für die CZ interessierst, sende Deine Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an verlag@cellesche-zeitung.de.
Für Fragen sind wir unter Telefon (05141) 990 110 erreichbar.

Volontariat

Du stehst kurz vor dem Abschluss Deines Studiums und teilst unsere Begeisterung für Journalismus? Dann ist das Volontariat bei der Celleschen Zeitung genau die richtige Ausbildung für Dich, um den Beruf des Redakteurs (m/w) ausüben zu können.

Während des zweijährigen Volontariats in unserem Haus verbringst du jeweils sechs Monate in der Stadt-, Landkreis- und in der Sportredaktion sowie am Newsdesk.

Die praktischen Teile des Volontariats werden mit theoretischen Ausbildungsinhalten verknüpft. Zudem besuchen Volontäre einen vierwöchigen Kursus an der Akademie für Publizistik in Hamburg und es finden interne Weiterbildungen im Verlagshaus in Celle statt.

Während der Ausbildung ist eine intensive Betreuung unserer Volontäre sowie ein regelmäßiger Austausch mit unseren Redakteuren im Haus selbstverständlich. Hierfür gibt es regelmäßig Feedback-Gespräche.

Wenn Du Interesse an einem Volontariat bei der CZ hast, solltest Du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • journalistische Erfahrungen im Medienbereich
  • Flexibilität und Mobilität (Führerschein Klasse B)
  • ausgeprägte Persönlichkeit – hohe Leistungs- und Lernbereitschaft
  • Wohnsitz im Landkreis Celle

Ziel ist eine langfristige Zusammenarbeit im Anschluss an das Volontariat. Bei sehr guten Leistungen streben wir die Übernahme in eine feste Anstellung an.

Bewerbungen für ein Volontariat bei der CZ nehmen wir fortlaufend entgegen. Sende Deine Unterlagen bitte an folgende Adresse:

CELLESCHE ZEITUNG
Schweiger & Pick Verlag
Pfingsten GmbH & Co. KG

Chefredaktion
Ralf Leineweber
Bahnhofstraße 1-3, 29221 Celle

Telefon: +49 (5141) 990-101
Telefax: +49 (5141) 990-107
E-Mail: verlag@cellesche-zeitung.de