Menü
Mehr Hintergrund

Hintergrund

Hintergrund

Medienhandeln von Mädchen - Schaut! Mich! An!

Das Internet bietet Möglichkeiten, sich in sozialen Netzwerken zu präsentieren. Das digitale Ich, das Mädchen bei Instagram und Co. gestalten, wird als zusätzliche Entwicklungsaufgabe angesehen.

05.09.2018

Cellesche Zeitung lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf cellesche-zeitung.de: Die Cellesche Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Seit nun zehn Jahre unterstützt "Buchstart" die frühkindliche Sprachförderung. Die drei Kinder von Nina Krause sind begeistert vom Projekt.

09.02.2018

Wie kann ich als attraktiver Arbeitgeber auftreten? Diese Frage stellten sich Unternehmer bei einer Versammlung im Celler Schloss.

07.09.2017

Nach 60 Jahren hat sich die Celler Gruppe des deutschen Sozialwerks aufgelöst. Einzelne Untergruppierungen machen noch weiter, aber das große Ganze können die älteren Mitglieder aufgrund Nachwuchsmangels nicht mehr aufrechterhalten.

02.06.2017

Tanja Engel hat 21 Jahre lang Kinder aus sozial schwachen Familien betreut. Nun sammelt sie Geld, um mit ihnen - für ein paar Tage in den Urlaub fahren zu können. -

27.04.2017

Ticket-Service - Schon was vor am Wochenende?

Bundesweiter Kartenvorverkauf für Konzerte, Opern, Sportevents, Comedians, Festivals und vieles mehr... Unser Ticketshop in unserem Kundencenter bietet Ihnen die Möglichkeit für über 10.000 verschiedene Events in ganz Deutschland Tickets zu erwerben.

Seit mittlerweile 40 Jahren verkaufen in Celle Ehrenamtliche Kaffee, Schokolade und Geschenke zu fairen Bedingungen, damit die Produzenten davon leben können. Ein Blick hinter die Kulissen.

09.03.2017

- Der ehemaligen Chefärztin am Allgemeinen Krankenhaus Celle, Dr. Helene Darges-Sonnemann, wurden zwölf Tötungen zur Last gelegt. Sie hat während der NS-Zeit behinderte Kinder am Kinderkrankenhaus Hamburg-Rothenburgsort mit Luminalspritzen getötet. In seiner jetzt vorgelegten Dissertation verweist Marc Burlon darauf, dass die spätere Cellerin als stellvertretende Krankenhausleiterin in Hamburg „turmhoch“ und „unnahbar“ über den Angestellten stand.

Andreas Babel 26.01.2017

Ein Hallenbad, fünf Bahnen und selten nicht mehr als fünf Schwimmer: Optimale Bedingungen für Sportler, die durch das Wasser kraulen. Geringe Besucherzahlen, wenig Einnahmen: Für die Betreiber ist es oft ein teurer Badespaß, denn die Bäder sind kein unerheblicher Kostenfaktor. Doch wie sieht die Hallenbadsaison 2016 im Celler Land aus?

20.01.2017

Während andere feiern, haben Feuerwehrleute und Notaufnahmen an Silvester viel zu tun. Dabei sind es nicht die Raketen und Kracher allein, die zu Verletzungen führen. Damit man unversehrt ins neue Jahr feiern kann, rät die Feuerwehr zu einem verantwortungsvollen Umgang.

30.12.2016