Menü
Mehr Sachsenspiegel

Sachsenspiegel

Am 27. August 1927 fand in Großmoor eine Gemeindever­sammlung zwecks Gründung einer freiwilligen Feuerwehr statt. Dem Gründungsprotokoll zufolge traten der Wehr 23 Männer bei.

07.08.2018

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Celleschen können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Der aus Schottland stammende Dr. Robert Scott (1646–1714) war Leibarzt von Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg. Der radikale Pietist verstand sich selbst als Offenbarungsmittler Gottes und sandte „Apostel“ in die Schweiz, in die Niederlande, nach England und nach Nordamerika, wo 1739 sogar eine „Historie von Doctor Schotte“ gedruckt wurde. Er erwartete unmittelbar den Anbruch des in der Offenbarung des Johannes erwähnten Tausendjährigen Reiches.

07.08.2018

Der radikale Pietist Dr. Robert Scott (1646–1714) war Leibarzt von Georg Wilhelm von Braunschweig Lüneburg. Nach dem Tode des letzten Celler Herzogs trat der Mediziner im Jahre 1705 als Leibarzt in den Dienst des herzoglichen Bruders, des Kurfürsten Ernst August von Hannover. 1706 erhielt Scott zudem eine förmliche Bestallung im kleinen Ahldener Hofstaat - Sophie Dorotheas als Arzt zu wirken. In diesem Beitrag wird der Frage nachgegangen, ob der Schotte möglicherweise ein unehelicher Sohn des englischen Königs Karls I. war.

07.08.2018

Wer von einem Wildschütz hört oder liest, ist oft schnell geneigt, über dessen unmoralisches und ungesetzliches Tun die Nase zu rümpfen. Wir müssen jedoch, wenn wir Wilddiebereien in älteren Zeiten beurteilen wollen, etwas andere Maßstäbe anlegen. Zwar gab es ehedem auch rechtliche Vorschriften, die die Jagd in Wald und Flur genau regelten. Aber sie waren weniger im Blick auf das Gemeinwohl als vor allem für die herrschenden Schichten, den Adel, geschaffen. Konflikte waren also vorprogrammiert.

07.08.2018

Viel zu verdanken hat die Stadt Celle ihrem ehemaligen Oberbürgermeister Otto Hattendorff. So setzte er sich für den Verbleib des Oberlandesgerichts in Celle ebenso ein wie für die Anerkennung Celles als Stadtkreis bei der damaligen Einführung der „Kreisordnung für die Provinz Hannover“.

07.08.2018

Cellesche Zeitung lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf cellesche-zeitung.de: Die Cellesche Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

In den - evangelisch- - reformierten Kirchengemeinden wurden die Leitungsgremien schon früh - demokratisch gewählt. Das Consistorium setzte sich aus dem Pastor und mindestens vier männlichen Vorstehern - zusammen. -

07.08.2018

Wölfe sind im Landkreis Celle wieder ein großes Thema geworden. Sie haben hier wieder ihr Zuhause gefunden und dringen jetzt im Zuge ihrer Wanderungen bis in den Südkreis vor. Jäger wollen Isegrim in Lichtfallen bei Dasselsbruch getappt wissen.

07.11.2018

Wölfe sind im Landkreis Celle wieder ein großes Thema geworden. Sie haben hier wieder ihr Zuhause gefunden und dringen jetzt im Zuge ihrer Wanderungen bis in den Südkreis vor. Jäger wollen Isegrim in Lichtfallen bei Dasselsbruch getappt wissen.

07.11.2018

Die Freiwillige Feuerwehr Obershagen wurde - im Juni 1903 ins Leben gerufen. Hatte es in - früheren Zeiten in Obershagen gebrannt, war das Dorf auf die eigenen und benachbarten Gemeindelöschmannschaften angewiesen. Auch danach war Nachbarschaftshilfe - selbstverständlich. -

07.08.2018