Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Serien CD-Tipp: Haydns Klavierkonzert für Klarinette
Mehr Serien CD-Tipp: Haydns Klavierkonzert für Klarinette
15:56 19.08.2010
Haydns Klavierkonzert für Klarinette Quelle: Reinald Hanke
Celle Stadt

So versonnen der Mittelsatz, so geistreich sprühend das Finale daherkommt, es bleibt doch immer ein wenig das Unbehagen, dass Haydn hier eigentlich ein orchestriertes Klaviertrio geschrieben hat, in dem das Soloinstrument des Klaviers nicht recht zur Wirkung kommt. Was liegt da näher als das Stück für eine andere Besetzung zu bearbeiten. Und genau das hat der Celler Musiker Andrzej Berezynski getan indem er das Stück als Klarinettenkonzert arrangiert und mit „seinem“ Orchester, dem Residenz-Orchester Celle, und dem vorzüglichen Solisten Wolfgang Meyer auf CD eingespielt hat. In dieser Fassung wirkt das Werk so zwingend, dass man gebannt vom ersten bis zum letzten Ton zuhört. Natürlich gibt es einzelne Motive, die nicht optimal für eine Klarinette zu spielen sind, aber als Ganzes – pardon, Maestro Haydn - wirkt diese Fassung überzeugender als das Original. Keine Frage: Diese erste CD des am 15. Mai das nächste Mal in Celle musizierenden Orchesters ist eine Empfehlung für jeden Klassikfreund.

Von Reinald Hanke