Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Spot(t) 16. Mai
Mehr Spot(t) 16. Mai
12:16 18.05.2015
Von Simon Ziegler
Celle Stadt

Die Netzgruppe Weilheim verband 22 Ortsnetze im Umkreis von 25 Kilometern. Nun musste nicht mehr das „Fräulein vom Amt“ für einen wählen, die Benutzer konnten selbst eine Verbindung herstellen. Und ab 1923 eben auch über Ortsgrenzen hinaus. Es war quasi ein bayrisches Social Media der 20er Jahre. Bis man bequem von zu Hause aus in andere Länder telefonieren konnte, dauerte es freilich noch. Die erste „grenzüberschreitende Selbstwählverbindung“, so hieß das damals, gab es erst 1955. An einem 16. Mai wurde auch das Grammophon vorgestellt. Das war schon ein paar Jahre früher, 1887. Schallplatten hören und Ferngespräche führen, kein schlechter Tag.