Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Spot(t) Aberglaube
Mehr Spot(t) Aberglaube
10:24 16.07.2014
Von Christoph Zimmer

Nicht nur für Spieler und Trainer, sondern auch für die Fans. Das historische 7:1 der deutschen Mannschaft im Halbfinale gegen Brasilien habe ich mit zwei Freunden in Ovelgönne gesehen. Naja, wenn man das so nennen kann. Denn das Spiel lief auf einem kleinen Röhrenfernseher. Darauf hatte ich gefühlt zuletzt im Juli 1990 ein Fußballspiel gesehen, als Andreas Brehme im Finale der Weltmeisterschaft in Italien für die deutsche Mannschaft gegen Argentinien kurz vor Schluss zum Elfmeter anlief. Wenn das kein gutes Omen ist. Das Finale gegen Argentinien werde ich morgen auch in Ovelgönne schauen. Sicher ist sicher. Wo ist das Holz? Klopf, klopf, klopf...