Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Spot(t) Interna
Mehr Spot(t) Interna
22:28 22.02.2018
Von Audrey-Lynn Struck
Celle Stadt

Auch wenn laut dem Maya-Kalender schon 2012 Schicht im Schacht sein sollte: Es gibt nur das vergangene Jahr und nicht das letzte. Ein Diebstahl passiert nicht in der Straße, sondern an der Straße. Und wo wir gerade dabei sind: Niemals in einem Satz zweimal dasselbe Wort benutzen. Sätze kann man nicht lachen, sondern höchstens lachend sagen – wobei man auch von dieser Formulierung in der Regel Abstand nehmen sollte. Eine gute Überschrift ist entscheidend, damit überhaupt jemand den Artikel liest. Und der spannendste Teil einer Geschichte kommt nicht, wie im Film, am Ende, sondern am Anfang. Die wohl einprägsamsten Ratschläge gibt allerdings nicht die Zeitung, sondern das Leben. In dem man Fehler macht. So schrottete ich bereits an meinem ersten Tag das Türschloss, so dass der Hausmeister gerufen werden musste. Und führte eine Süßigkeitenschublade ein, die zuerst bejubelt wurde – und nun immer mehr Kollegen zur Diät zwingt.

Spot(t) Celle Stadt - Wiedervereinigung

Klaus Meine spitzt die Lippen – und wie ein junger Gott pfeift er den Wind des Wandels herbei. Kurz spürte ich diesen "Wind of Change", den der Scorpions-Rock-Opa da besingt, als ich vom "Geheimtreffen" der ranghohen Aldi-Manager gehört habe.

20.02.2018
Spot(t) Celle Stadt - Plattschnacker

Horst Seehofer können die Einwohner von Becklingen locker in die Tasche stecken. Was der vermutlich künftige Bundesinnenminister mit Bayern, pardon mit ganz Deutschland, vorhat, macht das 370-Seelen-Dörfchen im Celler Nordkreis im Kleinen schon längst ganz vorbildlich: die Pflege der Heimat.

Carsten Richter 20.02.2018
Spot(t) Celle Stadt - Zivilcourage

Meine Zivilcourage hat durchaus ihre Grenzen. Als vor einiger Zeit ein paar dunkel gekleidete Jugendliche in Kapuzenpullovern den Sandkasten mitsamt der Sitzbänke auf dem Nachbargrundstück demolierten – da war mir das egal.

Christian Link 20.02.2018