Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Spot(t) Nacktprüfung
Mehr Spot(t) Nacktprüfung
12:18 18.05.2015
Von Gunther Meinrenken
Celle Stadt

Der 56-Jährige hat jahrelang seine Studenten nackt zur Prüfung erscheinen lassen. In einem mit Kerzenlicht beleuchteten Raum zeigten seine Eleven ihm ihr „nacktes Ich“, der Dozent war ebenfalls vollkommen unbekleidet. Die Mutter einer Studentin beschwerte sich nun, die Uni-Leitung steht hinter dem Nackedei. Nun mag man meinen, dass einem Mann in diesem Alter, der vielleicht nicht mehr so viele Möglichkeiten hat, knackige junge Körper zu sehen, womöglich andere Motive bewegt haben, einen solchen Abschlusstest einzuführen, aber selbstverständlich sei es ihm nur um die Provokation gegangen (zwinker, zwinker). Immerhin – dem Professor ist es gelungen, in die Schlagzeilen zu kommen. Und ein Vorteil dieser ungewöhnlichen Prüfungsmethode ist nicht von der Hand zu weisen. Einen Spickzettel kann man auf diese Weise nur äußerst schwer verstecken.