Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Spot(t) Tierfutter-Tester
Mehr Spot(t) Tierfutter-Tester
11:32 28.11.2017
Von Simon Ziegler
Celle Stadt

Dabei warten auf die jungen Leute noch ganz andere Aufgaben: Wasserrutschen-Tester oder Glückskeks-Betexter zum Beispiel. Wem das zu langweilig ist, der wird vielleicht einfach Golfball-Taucher. Gibt es wirklich. Schließlich landet auf dem Golfplatz so mancher Querschläger im See. Auch der Wurm-Sammler kommt viel nach draußen – ist ja nicht das schlechteste Kriterium bei der Berufswahl. Beim Fischen braucht man viele Würmer, so viel steht fest. Und wo kommen die Viecher her? Genau, von Wurm-Sammlern. Sie werden fündig auf Feldern. Am besten ist die Wurmernte, wenn es regnet. In China sind professionelle Ohren-Putzer unterwegs. Menschen putzen anderen Menschen auf öffentlichen Plätzen die Ohren. Auch von Hai-Tank-Reinigern hat man schon gehört. Manche Menschen essen übrigens den ganzen Tag. Als Tierfutter-Tester. Hundefutter-Verkoster sollen 40.000 Euro im Jahr verdienen. Wem es gefällt ...