Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Spot(t) Verkehrte Welt
Mehr Spot(t) Verkehrte Welt
11:27 22.08.2017
Von Christian Link
Celle Stadt

Alles, was früher einmal im analogen Fernsehen gelaufen ist, hat irgendwie seinen Weg auf die digitale Videoplattform gefunden. Und ausgerechnet das, was früher niemand sehen wollte, erreicht jetzt millionenfache Klickzahlen: Fernsehwerbespots aus den 80er und 90er Jahren. Der übertrieben sympathische Herr Kaiser, der Nescafé-Italiener ohne fahrbaren Untersatz, der Melitta-Mann mit seinen feinen Aromaporen, die Drei-Wetter-Taft-Frau mit der unüberwindbaren Frisur oder die Geschirrspüler aus Villariba und Villabajo haben mittlerweile Kultstatus erlangt. Und wer bei Youtube so richtig viele Aufrufe abräumen will, der stellt einfach einen kompletten RTL-Werbeblock von 1993 ins Netz. Irgendwie verrückt. Denn wer hätte vor 20 Jahren gedacht, dass in der Zukunft nur noch diejenigen VHS-Kassetten von Interesse sind, bei denen man die Werbung eben nicht herausgeschnitten hat.