Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Spot(t) WM-freie Zone
Mehr Spot(t) WM-freie Zone
13:02 11.07.2014
Von Carsten Richter

Auch im Fernsehen hat sich pünktlich mit Beginn der WM die Sommerpause eingestellt. Manch einer sehnt insgeheim schon den 14. Juli herbei – den Tag nach dem Finale. Aber nun ja, eigentlich gönnt Jogis Jungs den Titel ja doch jeder. Also bleibt allen WM-Abstinenten wohl nur eines übrig: Urlaub machen in einer fußballfreien Zone. Was bei einer Weltmeisterschaft schwierig werden dürfte, sollte man meinen. Weit gefehlt. Das Reiseland Brandenburg wirbt mit Urlaub ohne Fanmeile“. Fahren Sie zum Beispiel in die Uckermark. „Hier hört man nur das Wasserrad“, wird im Internet geworben. Passt übrigens gar nicht zu unserer fußballbegeisterten Kanzlerin. Hoffnung, sie dort in ihrer Heimat zu treffen, sollten Sie sich aber besser nicht machen. Vermutlich drückt sie Poldi & Co gerade die Daumen. Wenn nicht in Brasilien, dann zumindest im garantiert nicht fußballfreien Berlin