Weitere Themen

Schnelles Internet als A und O für Celles Zukunft

Artikel lesen...
STADT CELLE »

Imker schwärmen aus nach Celle

Die ersten Norddeutschen Großimkertage des Deutschen Berufs- und Erwerbsimkerbundes (DBIB) in Celle vor fast genau einem Jahr sollten ein "Testlauf" für den Veranstaltungsort sein. Und der war so erfolgreich, dass die Imker mittlerweile für Celle schwärmen. Logisch, dass dieser Erfolg wiederholt… ...mehr

Varieté in Celle lässt in die "Welt des Staunens" eintauchen

Varieté – laut Duden bezeichnet der Begriff ein Theater mit wechselndem unterhaltsamen Programm. Davon konnten sich am Samstag die Zuschauer in zwei so gut wie ausverkauften Vorstellungen in der Congress Union Celle überzeugen. Die Sparkasse hatte in Zusammenarbeit mit der CD-Kaserne zum „maxxy-Winter-Varieté“… ...mehr

Auf Tradition folgt Neuausrichtung in Westercelle

Das letzte Kapitel des „Altes Schützenhauses“ ist geschrieben: Im April wird die Traditionsgastwirtschaft schließen und abgerissen. „Wir haben uns die Entscheidung nicht leichtgemacht“, sagt Frauke Betz, Mitinhaberin der Carl-Betz-Brauerei. Doch nachdem Pächter Detlef Günther seine Kündigung… ...mehr

Unsichtbares Gift: So gefährlich ist Shisha-Rauch
Auswanderin trägt Celle im Herzen
Mietkosten für Flüchtlinge in Celle steigen
Katalog zur Ausstellung von Werken des Celler Künstlers RWLE Möller
Traditionsreiche Celler Weinhandlung Bornhöft schließt - vorerst
LANDKREIS CELLE »

Bauboom in Winsen erwartet

Dreifeldhalle, Jugendzentrum und Sportpark: Im Winser Westen soll in diesem Jahr Baubeginn für das nächste Millionen-Projekt in der Gemeinde sein. Im ersten Schritt sollen hinter dem Oberschulkomplex am Meißendorfer Kirchweg Jugendzentrum und Sporthalle errichtet werden. Baubeginn soll in der zweiten… ...mehr

Wietze-Prozess: Spuren führen ins hannoversche Nachtleben

Im Prozess um den versuchten Mord an einem Autohändler aus Wietze hat das Landgericht Lüneburg am zweiten Verhandlungstag am Montag versucht, die Hintergünde der Tat aufzuklären. ...mehr

Maybebop in Celle: Und der Himmel voller Geigen

Für Bianca Severloh hängt seit Freitagabend, 21.30 Uhr, der Himmel voller Geigen. Für den Höhepunkt des umjubelten Konzerts der a-cappella-Band Maybebop in der CD-Kaserne, sorgte nämlich der Celler Jörg Engling. Der ist seit dreieinhalb Jahren Bianca Severlohs Lebenspartner und machte nach einem… ...mehr

Das Feiern nimmt kein Ende - Im Landkreis ist der Bär los
Winser Bürgermeister-Wahl: Dirk Oelmann tritt wieder an
Familie aus Bergen kämpft um Verbleib von Känguru Viggo
Für Problemwölfe wird´s ernst im Landkreis Celle
Helfried H. Pohndorf zeichnet positives Bild für Samtgemeinde Flotwedel im Jahr 2018
REPORTAGEN »

Wildseminar in Altenhagen: Stilsicher vom Aperitif zum Dessert

Mit einem festlich beleuchteten Parcours voller Laub, verheißungsvoll raschelnd, werden die Gäste durch die herbstlich geschmückten Flure der Albrecht-Thaer-Schule (BBS III) vor die Tür zum Lehrrestaurant geleitet. Noch muss man sich ein wenig gedulden – der geheimnisvolle aber köstliche Aperitif… ...mehr

Schüler helfen Schülern

Draußen auf dem Schulhof malen Kinder mit farbiger Kreide Blumen auf das Verbundpflaster, weiter hinten hangeln sich welche durch Spielgeräte und drinnen in der Schule ist es ruhig: Hier wird gearbeitet, hier werden Hausaufgaben gemacht. Der Duft nach gebackenen Waffeln zieht in die Nase. Es ist die… ...mehr

Vesper mit Rittern im Kloster Wienhausen entführt ins Mittelalter

Lange schwarze Umhänge, wie sie an diesem Abend zahlreich vertreten sind, tragen die fünf Männer nicht. Den Bogen zur Vergangenheit schlagen sie nur mit ihren Stimmen und mit der Sprache, in der sie singen. Eben noch war Deutsch zu hören: „Folgen Sie mir in das Israel von vor 2000 Jahren und erleben… ...mehr

Spieglein, Spieglein an der Wand …
Dachbodenschätzchen-Jäger
Wo der Spaß aufhört
Anpacken fürs große Vergnügen auf dem Celler Schützenplatz
Fastenbrechen in Lachendorf
HINTERGRÜNDE »

Am Mittwoch ist Anmeldestart für 750 Kurse

Vor 70 Jahren startete die Volkshochschule Celle (VHS) mit 25 Kursen. „Das war noch eine andere Zeit“, erzählt VHS-Leiterin Liliane Steinke. Damals wollten viele Teilnehmer „Steno“ lernen und schneller beim „Maschineschreiben“ werden. Es gab Vorträge und Leserunden. Im ersten Halbjahr… ...mehr

Langeweile gibt´s in Celle nicht

Es ist Januar, aber wer ein Datum schreibt, muss sich erst daran gewöhnen, dass statt einer Sieben eine Acht am Ende steht. Große Probleme bereitet dies den Celler Kulturveranstaltern jedoch nicht: Das Programm für 2018 steht. Während 2017 mit der NDR-Landpartie, dem Reformations- und Stadtjubiläum… ...mehr

So fortschrittlich wird das neue Wasserrad in Bannetze

Weltweit gesehen ist Wasserkraft die drittwichtigste Form der Stromproduktion. In Deutschland ist die Hydroenergie allerdings kaum von Bedeutung. Der Bau der neuen Forschungswasserkraftanlage bei Bannetze könnte das jedoch ändern. Ein Besuch auf der Baustelle. ...mehr

Celler Kinderschutzbund begleitet Umgang mit getrennt lebenden Elternteilen
Er ist Celles "Mister Kanusport"
Celler Unternehmer blicken optimistisch auf 2018
Wunsch nach Rückzug: Wenn Alltagsreize für Kinder zu viel sind
Nach 79 Jahren kennengelernt: Kurt W. Roberg besucht Schwester seines Schulfreundes in Celle
Neuigkeiten aus dem Landkreis Celle »
map
Faßberg Hermannsburg Unterlüß Eschede Lachendorf Wienhausen Stadt Celle Wathlingen Bergen Lohheide Winsen Hambühren Wietze
Neuigkeiten aus der Stadt Celle »
map
29229 29223 29221 29227 29225
KULTUR »

„Foxfinder“-Premiere im Celler Schlosstheater

Es ist das stark vereinfachte Konstrukt eines totalitären Staats – ein fiktives England –, das die Basis für das Stück „Foxfinder“ der britischen Autorin Dawn King bildet, das am Wochenende am Celler Schlosstheater Premiere hatte. Auf nur einige wesentliche Komponenten reduzierte Faktoren… ...mehr

„Nacht der fünf Tenöre“ in der Congress Union vom Publikum gefeiert
Neujahrskonzert mit dem „Trio con fis“‘ im Groode Hus in Winsen
Kabarettist Joachim Zawischa sucht in Celle nach dem roten Faden
Regionales Jugendsinfonieorchester Hannover begeistert mit höchster Leistung
CELLER TYPEN »

Helmuth Reske aus Wietzenbruch liegen Beziehungen zu anderen Menschen am Herzen

„Ehrenamtliche“, das weiß Helmuth Reske aus Erfahrung, „sind keine Handlanger. Sie wollen ihren Beitrag leisten, Verantwortung übernehmen. Gerade die Kirche braucht das Ehrenamt. Wie Martin Luther schon sagte: Es gibt auch ein Priestertum der Getauften. Die muss man ermutigen.“ Vielleicht… ...mehr

Frank Will aus Wathlingen hatte es nicht leicht

Unser Porträt von Frank Will ist traurig und hoffnungsvoll zugleich. Traurig, weil das Umfeld des 57-jährigen Wathlingers ihn oft gehänselt und ausgegrenzt hat. Hoffnungsvoll, weil es zeigt, wie Muter und Schwester sich immer für ihren Sohn und Bruder eingesetzt haben. Frank Will ist ein liebenswerter… ...mehr

Heimatpfleger und Naturliebhaber

Er hört seine Großmutter heute noch sagen‚ dass es Heuwetter ist. Jochen Köhler erzählt diese Geschichte gern und verweist auf den Hof und das Haus, wo es sich abspielte. Er hat den Ort, an dem seine Familie über Generationen ansässig ist, nicht gewechselt, lediglich auf den Hinterhof hat er… ...mehr

Soldat mit zweiter Karriere

Er war das Gesicht der Celleschen Zeitung im Nordkreis: Rund 20 Jahre hat Udo Genth aus diesem Bereich berichtet. In seiner Arbeitseinstellung war und ist er aber vor allem eins geblieben: Soldat. ...mehr

Das Musische ist ihre Leidenschaft
Älter als ein Jahrhundert
Gülistan Güler verfolgt ihr Ziel
Von der spitzen Feder begeistert
Ein erfülltes Leben
Von Berlin in die Dorfschule Eldingen
VEREINE & VERBÄNDE »

Zweimal Gold für Jagdhornbläser der Jägerschaft Celle

Die siebentägige Teilnahme an den Landes- Deutschen Meisterschaften verlangte den Bläsern des Jagdhornbläsercorps der Jägerschaft Celle alles ab. Doch der Erfolg ließ alle Anstrengungen schnell vergessen: Mit den Parforcehörnern in Es erreichten sie beim Landeswettbewerb in Rastede den dritten… ...mehr

Celler Landfrauen in Amsterdam unterwegs

45 Damen des Celler Landfrauenvereins gingen kürzlich auf große Fahrt in die Niederlande. ...mehr

Langjährige Mitglieder geehrt
Quiztour mit Bildern
Jessica Dinter gewinnt
Einer alten Tradition auf die Sprünge geholfen
SERIEN »

Erinnerungen an das Ölfeld Hohne

Fast 50 Jahre lang wurde auf den Feldern bei Hohne Erdöl gefördert. Das brachte der Gemeinde mit dem drittgrößten Erdölfeld Deutschlands den Beinamen „Öl-Hohne“. Im Energiemuseum Spechtshorn sind wichtige Zeugnisse dieser Zeit zusammen getragen worden. ...mehr

An Wänden tanzt das Lichtballet

Als das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt bietet das Kunstmuseum Celle Tag und Nacht Begegnungen mit moderner und zeitgenössischer Kunst. Tagsüber werden Malerei, Grafik, Skulptur und Objektkunst gezeigt. Einer der großen Glanzpunkte ist der von Otto Piene speziell für Celle gestaltete „Lichtraum“. ...mehr

Der Göpel dreht sich noch immer

Mit sieben bis acht Aktionstagen im Jahr zieht das Dorfmuseum Langlingen über 2000 Besucher an. Auf dem Gelände sind fünf zum Teil historische Gebäude und ein interessanter Kräutergarten untergebracht. Und mit der Göpel auf der Freifläche. ...mehr

„Wir liebten uns den grauen, aufbruchstimmungsvollen Osten bunt“
„Trinken statt hochrüsten wäre besser gewesen“
Genschers Rede brachte die Erlösung
„Alles was wichtig war, spielte keine Rolle mehr“
„Sie waren mit uns als Feindbild aufgewachsen“
VIDEOS »
Anzeige
THEMENWELT »
AKTUELLES »

SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für Koalitionsverhandlungen

Berlin/Düsseldorf (dpa) - Die SPD-Spitze kämpft an der skeptischen Parteibasis um Zustimmung zu einer…   ...mehr

Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte

Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht stellt die Grundlage der für Kommunen wichtigen Grundsteuer…   ...mehr

DHB-Auswahl mit Lemke und drei Punkten ins Gruppenfinale

Zagreb (dpa) - Punkt behalten, Abwehrchef dazu gewonnen: Nach dem abgewiesenen Einspruch der wütenden…   ...mehr

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Berlin (dpa) - Die Zahl der neu nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge ist 2017 auf gut 186.000 weiter…   ...mehr

Heiße Spur nach London: Aubameyang vor Abschied vom BVB

Dortmund (dpa) - Am Ende der einstündigen Trainingseinheit legte Pierre-Emerick Aubameyang eine Extraschicht…   ...mehr

Papst bittet um Verzeihung für Missbrauch

Santiago de Chile (dpa) - Chile ist vermintes Gelände für Papst Franziskus. Umfragen zufolge bekennen…   ...mehr

Schwangere Herzogin Kate im rosa Mantel

Coventry (dpa) - Mit ihrer Kleiderwahl hat die schwangere Frau des britischen Prinzen William, Herzogin…   ...mehr

Bayern erwägt Amtszeitbegrenzung für Ministerpräsidenten

München (dpa) - Bayern steuert möglicherweise auf eine Amtszeitbegrenzung für Ministerpräsidenten…   ...mehr

Auch japanischer Sender NHK meldet falschen Raketenalarm

Tokio (dpa) - Erst Hawaii, nun auch falscher Raketenalarm in Japan: Japans öffentlich-rechtlicher Rundfunksender…   ...mehr

Nur Zeitverträge für Fußballer: Müllers Rebellion scheitert

Erfurt (dpa) - Entwarnung für die Manager der deutschen Bundesligaclubs: Sie haben jetzt die höchstrichterliche…   ...mehr
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG