bewölkt CELLE  
DO 7° / 4°
FR 10° / 3°
Weitere Themen

Frühling im Celler Land könnte nass werden

Artikel lesen...
STADT CELLE »

Das Schlosstheater schunkelt

Mit dem Film „Pulp Fiction“, projiziert auf den Vorhang vor der Bühne, gefolgt von der Filmmusik „Misirlou“ ging es los. Und schon hatte er sein Publikum eingefangen. „Wir sind einfach total überwältigt.“ Moritz Hempel, den nicht nur die Celler Musikwelt als Mutz kennt, hat das altehrwürdige… ...mehr

Isländer heiß auf Geothermie made in Celle

Celler Unternehmen aus der Bohr- und Serviceindustrie haben sich jetzt auf der Fachmesse Geotherm, dem Branchentreff für Geothermie in Offenbach, präsentiert. Insgesamt zwölf Aussteller waren in diesem Jahr auf dem Gemeinschaftsstand der Stadt Celle und des netzwerkes GeoEnergy Celle vertreten, darunter… ...mehr

Celler SPD will Kreditrisiken minimieren

Hellhörig ist Jörg Rodenwaldt geworden, als er im Haushaltsentwurf las, dass die Verwaltung den Rahmen für Kassenkredite, quasi der Dispo der Stadt, von 120 auf 125 Millionen Euro anheben möchte. Besonders besorgt registrierte der Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion dabei, dass die Stadt die kurzfristigen… ...mehr

Nigge ab sofort Chef im Celler Rathaus
"Karl May war ein Vorläufer unserer Popstars"
Celler Kunsthappening geht in dritte Runde
Chance auf mehr Grün im Jubiläumsjahr
Stadt Celle investiert in Schulen und Kitas
LANDKREIS CELLE »

Steigen die Kita-Gebühren in Hambühren?

Junge Familien anziehen und als Lebens- und Wohnort attraktiv sein, das hat sich die Gemeinde Hambühren auf die Fahne geschrieben. Neue Baugebiete entstehen, es wird in die Kitas investiert und weitere Betreuungsgruppen entstehen. 2,9 Millionen Euro gehen in die Erweiterung und Sanierung der Kita „Hummelnest“,… ...mehr

Auto prallt zwischen Beedenbostel und Höfer gegen Baum

Glück im Unglück hatten zwei Personen bei einem Unfall am Samstagabend auf der Kreisstraße 34 zwischen Beedenbostel und Höfer. Ihr Auto war auf der Beifahrerseite mit einem Baum kollidiert und blieb danach auf der Straße stehen. Die Insassen konnten das stark beschädigte Fahrzeug selbstständig… ...mehr

Bäckermeister Michael Hoffmann verliert Winter-Schnuckenwette in Müden

April, April, der macht, was er will. Der Februar hingegen zeigt sich von unerschütterlicher Konsequenz, wenn es darum geht, die Hoffnungen von Müdens Bäckermeister Michael Hoffmann zunichte zu machen, die Schnuckenwette endlich mal für sich zu entscheiden. Und so wird sich ihm am Montag auf der… ...mehr

Posse um CDU-Kandidatur für Wahlkreis Bergen
Bröckel feiert ausgelassen Karneval (mit Bildergalerie)
Euthanasie-Opfer Agnes Timme bekommt Stolperstein in Hermannsburg
Frau aus Hermannsburg rettet Menschenleben
VW-Bulli kurvt durch Celler Land: Mehr Legende als Kult
REPORTAGEN »

Jobs für Celler Allrounder

Den Berufswettbewerb Landwirtschaft gibt es schon seit mehr als 60 Jahren. Jetzt nahmen über 90 Auszubildende und Schüler am Kreisentscheid der deutschen Landjugend teil. Hier zeigen Auszubildende der Land- und Hauswirtschaft oder landwirtschaftliche Fachschüler ihr Können. Das Thema: „Grüne… ...mehr

Celler Tafel: Anstehen für das tägliche Brot

Ohne die kostenfreien Lebensmittel der „Tafel“ könnten viele Menschen in Stadt und Landkreis ihren Alltag nicht bewältigen. Vor 24 Jahren begann die soziale Bewegung, die mittlerweile zu den erfolgreichsten deutschlandweit gehört. Ein Ende ist nicht absehbar, im Gegenteil: Die Zahl der Menschen,… ...mehr

Celler KAV-Gymnasium organisiert Projekttage

Musikstücke, Inszenierungen und soziologische Experimente sind Herangehensweisen mit denen sich die Schüler des KAV-Gymnasiums beschäftigt haben. Seit nunmehr zehn Jahren veranstaltet das KAV Projekttage, um an die Verbrechen des Nationalsozialismus zu erinnern. Vier Tage lang forschten die Schüler… ...mehr

"Das war eine Geile Zeit"
"Wer bibbert, muss rein"
Herr der verlorenen Dinge
Celler Sternsinger unterwegs
Die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum in Celle
HINTERGRÜNDE »

Heimatpfleger und Naturliebhaber

Er hört seine Großmutter heute noch sagen‚ dass es Heuwetter ist. Jochen Köhler erzählt diese Geschichte gern und verweist auf den Hof und das Haus, wo es sich abspielte. Er hat den Ort, an dem seine Familie über Generationen ansässig ist, nicht gewechselt, lediglich auf den Hinterhof hat er… ...mehr

Der Fluch der Hochbegabung

Sie verstecken sich, sie werden gemobbt, sie werden krank: Hochbegabte haben oft große Probleme. Gerade in der Schule. Trotz eines Intelligenzquotientens von weit über 130 schreiben sie Fünfen und Sechsen. Sie fühlen sich unverstanden und streben nach harmonischen Beziehungen. ...mehr

Soldat mit zweiter Karriere

Er war das Gesicht der Celleschen Zeitung im Nordkreis: Rund 20 Jahre hat Udo Genth aus diesem Bereich berichtet. In seiner Arbeitseinstellung war und ist er aber vor allem eins geblieben: Soldat. ...mehr

Eric Cotterill hat Heimat in Celle gefunden
Wathlinger Seilerei produziert für Automobilindustrie und Möbelhäuser
Ü28-Party in Celler Partyscheune Lehmann
Celler Kirchenmäuse spielen „Man lebt nur einmal"
Keltics geben Zusatzkonzert in Celler CD-Kaserne
Neuigkeiten aus dem Landkreis Celle »
map
Faßberg Hermannsburg Unterlüß Eschede Lachendorf Wienhausen Stadt Celle Wathlingen Bergen Lohheide Winsen Hambühren Wietze
Neuigkeiten aus der Stadt Celle »
map
29229 29223 29221 29227 29225
KULTUR »

Ausstellung der Celler Frauenakademie zeigt Ideenreichtum der Künstlerinnen

Vor einigen Wochen hatte die Frauenakademie Celle interessierte Frauen dazu eingeladen, sich mit einem Werk an einer Ausstellung zum Thema „Aus dem Rahmen fallen“ zu beteiligen. Der Fantasie und der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt. Und so nutzten die Künstlerinnen ihren Ideenreichtum… ...mehr

Lange Nacht der Poesie begeistert Publikum in Celler CD-Kaserne
Vollblut-Komödiantin sorgt für Lacher in Celler "Kunst & Bühne"
Von Architekturfotografie bis zu Porträts: Ausstellung im Celler Coffee Shop
Schuberts „Winterreise“ wird zum zerstückelten Liederzyklus
CELLER TYPEN »

Das Musische ist ihre Leidenschaft

Leidenschaftliche Begeisterung, märchenhafte Sehnsucht, sinnliche Hingabe, stilles Verharren – Worte, die die bewegende Welt des Tanzes nur lustvoll umschreiben können. Ballett ist die Kunst, eine Geschichte statt mit Worten mit Musik und Tanz zu erzählen. Und Ilona Harf, Leiterin der kreativen… ...mehr

Älter als ein Jahrhundert

Es ist schon ein paar Jahre her, als besorgte Nachbarn Monika Eising in Berlin informierten: „Dein Vater ist hier unermüdlich am Arbeiten“. Der umtriebige Handwerker nebenan war zu diesem Zeitpunkt bereits 90 Jahre alt. Herbert Steffan schmunzelt, als Monika Eising die Geschichte erzählt. „Heute… ...mehr

Gülistan Güler verfolgt ihr Ziel

Nein, es ist kein Phänomen von 2016, dass Kurden als politisch Verfolgte aus der Türkei fliehen und in Deutschland um Asyl bitten. Schon 1994 hat ein ezidischer Familienvater dafür gesorgt, dass seine acht Kinder nach Deutschland reisen konnten und hier um Asyl baten. Mit dabei war seine Tochter… ...mehr

Von der spitzen Feder begeistert

Nicht nur mit drögen Gesetzestexten und kniffeligen Rechtsfragen befasst sich der Celler Rechtsanwalt Ulrich Scharf. Schon vor Jahren hat er im Kreise der Kollegen den Blick für Karikaturen geschärft. Und hob mit ihrer Unterstützung den „Karikaturpreis der Deutschen Anwaltschaft“ aus der Taufe.… ...mehr

Ein erfülltes Leben
Von Berlin in die Dorfschule Eldingen
Erfolgreicher Seiteneinsteiger
Notgeld hat es ihm angetan
Den eigenen Traum verwirklicht
"Schönheit der Musik genießen"
VEREINE & VERBÄNDE »

Celler Landfrauen in Amsterdam unterwegs

45 Damen des Celler Landfrauenvereins gingen kürzlich auf große Fahrt in die Niederlande. ...mehr

Langjährige Mitglieder geehrt

Der Ortsverband Celle-Neustadt hatte zum Frühlingsfest eingeladen. Kaffee und Kuchen begleitete Willi Jakobi mit guter Musik. Langjährige Mitglieder wurden mit einer Urkunde und Anstecknadel sowie einer Rose geehrt. Die Ehrung erhielten 18 Mitglieder für zehn Jahre Mitgliedschaft, vier für 25 Jahre… ...mehr

Quiztour mit Bildern
Jessica Dinter gewinnt
Einer alten Tradition auf die Sprünge geholfen
Klein schießt beste „10“
SERIEN »

Erinnerungen an das Ölfeld Hohne

Fast 50 Jahre lang wurde auf den Feldern bei Hohne Erdöl gefördert. Das brachte der Gemeinde mit dem drittgrößten Erdölfeld Deutschlands den Beinamen „Öl-Hohne“. Im Energiemuseum Spechtshorn sind wichtige Zeugnisse dieser Zeit zusammen getragen worden. ...mehr

An Wänden tanzt das Lichtballet

Als das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt bietet das Kunstmuseum Celle Tag und Nacht Begegnungen mit moderner und zeitgenössischer Kunst. Tagsüber werden Malerei, Grafik, Skulptur und Objektkunst gezeigt. Einer der großen Glanzpunkte ist der von Otto Piene speziell für Celle gestaltete „Lichtraum“. ...mehr

Der Göpel dreht sich noch immer

Mit sieben bis acht Aktionstagen im Jahr zieht das Dorfmuseum Langlingen über 2000 Besucher an. Auf dem Gelände sind fünf zum Teil historische Gebäude und ein interessanter Kräutergarten untergebracht. Und mit der Göpel auf der Freifläche. ...mehr

„Wir liebten uns den grauen, aufbruchstimmungsvollen Osten bunt“
„Trinken statt hochrüsten wäre besser gewesen“
Genschers Rede brachte die Erlösung
„Alles was wichtig war, spielte keine Rolle mehr“
„Sie waren mit uns als Feindbild aufgewachsen“
VIDEOS »
Anzeige
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Auf den Spuren des «Magiers der Farben»

Neukirchen-Seebüll (dpa) - Der Kunsthistoriker musste draußen bleiben. Christian Ring, von Haus aus…   ...mehr

«Brechts Dreigroschenfilm» mit Lars Eidinger

Berlin (dpa) - Der Schauspieler Lars Eidinger (41) hat echten Respekt vor seiner neuen Filmrolle. «Ich…   ...mehr

Empörung in Deutschland über U-Haft für Yücel

Istanbul/Berlin (dpa) - Der Fall Deniz Yücel belastet das Verhältnis Deutschlands zur Türkei. Die…   ...mehr

Berliner Moschee-Verein «Fussilet 33» verboten

Berlin (dpa) - Neun Wochen nach dem Berliner Terroranschlag ist der umstrittene Moschee-Verein «Fussilet…   ...mehr

New Yorker Waldorf Astoria schließt

New York (dpa) - Äpfel, Sellerie, Walnüsse und Mayonnaise - ein Waldorf-Salat. An der New Yorker…   ...mehr

Trump-Selbstkritik: Mauerpläne nicht gut kommuniziert

Washington (dpa) - Vor seiner ersten Rede vor den beiden Kammern des US-Kongresses hat Präsident Donald…   ...mehr

Norwegens Langlaufstar Bjørgen stürmt zum 16. WM-Gold

Lahti (dpa) - Rekord-Weltmeisterin Marit Bjørgen streckte nach ihrem Sturmlauf zum 16. WM-Gold frech…   ...mehr

DFB-Pokal: Torhungrige Bayern «wollen nach Berlin»

München (dpa) - Fünf Treffer gegen Arsenal, acht gegen den Hamburger SV - lassen die nimmersatten…   ...mehr

Rechte Gewalt in Sachsen weiter auf «sehr hohem Niveau»

Dresden (dpa) - Erstmals seit 2012 ist die Zahl rechter Angriffe in Sachsen im vergangenen Jahr wieder…   ...mehr

Aufruf für das Klima: Bürger sollen bis Ostern «Autofasten»

Berlin (dpa) - Das Umweltbundesamt und Klimaschützer rufen dazu auf, während der Fastenzeit der Umwelt…   ...mehr
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG