bewölkt CELLE  
-1°
SO -4° / -4°
MO -2° / -3°
Weitere Themen

Optimismus beim Wirtschaftsempfang von Stadt und Landkreis Celle

Artikel lesen...
STADT CELLE »

Bomann-Museum: "Reformation wichtigste Zeit Celles"

"Das wird die größte Ausstellung, die wir je hatten", betont der Direktor des Bomann-Museums, Dr. Jochen Meiners. Denn 500 Jahre nach der Reformation und zum 125. Geburtstag des Bomann-Museums hat Meiners Großes vor: So werden vier Ausstellungen an drei beieinander liegenden Standorten im Herzen… ...mehr

"Demokratie leben!": Celle wieder dabei

Zum dritten Mal in Folge ist Celle in das Bundesprogramm "Demokratie leben!" aufgenommen worden. Das bedeutet: Auch in diesem Jahr werden wieder 100.000 Euro an Fördermitteln in die Residenzstadt fließen, um mit verschiedenen Projekten die demokratischen Strukturen in der Gesellschaft zu fördern… ...mehr

Neubaugrundstücke sind in Celle Mangelware

Geschäftsleute, deren Waren ihnen von den Kunden so schnell aus dem Händen gerissen werden, dass sie jedes Mal praktisch schon wieder ausverkauft sind, sobald eine neue Charge auf den Markt kommt, würden zügig Nachschub produzieren und sich daran erfreuen, wie prima das Geschäft floriert. Auf dem… ...mehr

Celler SPD: Kritik an Verzögerung bei Bauhof-Umzug
Regenwassergebühr: Fast 8000 Celler antworten nicht
CeBus-Flotte um vier Fahrzeuge erweitert
JU will Startup-Center an Hoher Wende
Kirchenkreis Celle: "Reformation ist mehr als Luther"
LANDKREIS CELLE »

Winter sorgt für Vergnügen im Celler Land

Da wird einem ganz kalt ums Herz. Bis zu Minus 10 Grad hat das Thermometer im Celler Land in den vergangenen Tagen angezeigt. Doch nicht nur das. Wer Schnee mag, hat sich beim Blick aus dem Fenster gefreut. Eine weiße Schneedecke legte sich über die Straßen, Autos und Grünflächen verwandelten das… ...mehr

Winser Grundschule schon wieder zu klein

Die erst vor wenigen Jahren geplante Grundschule in Winsen platzt schon wieder aus allen Nähten. „Es wird wieder eng an der Schule“, sagt Schulleiter Frank Werner. Dabei wurden die neue Grundschule vor gerade mal drei Jahren eröffnet. Zuvor wurde ein Anbau errichtet und der alte Trakt saniert.… ...mehr

Celler Bussituation erhitzt Gemüter

Ein Schüler möchte, mit Currywurst und Pommes in der Hand, in einen Bus einsteigen. Der Busfahrer weist ihn darauf hin: „Hey, mein Bus ist kein Speisewagen.“ Der Schüler antwortet: „Das weiß ich doch, genau deshalb habe ich mein Essen selbst mitgebracht.“ So entspannt könnte der Alltag… ...mehr

Hambührens Bürgermeister: „Jeden Posten unter Lupe nehmen“
Land setzt auf Kooperation mit Bauern
Gedankenspiele um Winser Marina
Langlingen würdigt Lore Berndt
Jörg Makel sieht "Sorgenkind" auf gutem Weg
REPORTAGEN »

Herr der verlorenen Dinge

Achim Kremberg ist Sachbearbeiter im Celler Fundbüro. Zu ihm kommen die Menschen, die etwas verloren oder gefunden haben. Dabei landet manch skurrile Fundsache bei dem Beamten, der sich freut, wenn er etwas seinem Besitzer zurückgeben kann. ...mehr

Celler Sternsinger unterwegs

Kreideschrift ziert nun wieder viele Eingangstüren im Celler Stadtgebiet und Landkreis. „20*C+M+B*17“ steht dort geschrieben. Den Segensspruch haben die Sternsinger, die seit Mittwoch von Tür zu Tür gehen, aufgeschrieben. Die gesammelten Spenden kommen in diesem Jahr notleidenden Kindern in Kenia… ...mehr

Die Suche nach dem perfekten Weihnachtsbaum in Celle

Beim Schmücken von Weihnachtsbäumen sollen sich schon Familien entzweit haben. Seit mehr als zehn Jahren verkaufen Hauke und Hans Hermann Lehmann Tannen und können viele Anekdoten darüber erzählen, wie schwer es für manche Kunden ist, sich zu entscheiden. Und auch die Celler verraten mehr über… ...mehr

Jedes Los zählt bei der Celler Weihnachtstombola
Sicher in jeder Lage
Orient trifft Okzident
Expertin für Edelmetall in Celle
Nabu-Tour durchs Bannetzer Moor
HINTERGRÜNDE »

Gülistan Güler verfolgt ihr Ziel

Nein, es ist kein Phänomen von 2016, dass Kurden als politisch Verfolgte aus der Türkei fliehen und in Deutschland um Asyl bitten. Schon 1994 hat ein ezidischer Familienvater dafür gesorgt, dass seine acht Kinder nach Deutschland reisen konnten und hier um Asyl baten. Mit dabei war seine Tochter… ...mehr

Wolfgang Kalb live im Celler Schlosskönig

Wer traditionellen Blues und Gospels in ihrer Urform erleben möchte, war am Samstag im „Schlosskönig“ genau richtig, als Wolfgang Kalb mit seiner „Fingerpickin‘ & Bottleneck Blues Guitar“ auf der Bühne stand. ...mehr

Bälleholen in Garßen

Jede Menge Spaß hatte die Garßener Jugend am Wochenende beim traditionellen Bälleholen. Der Celler Ortsteil ist eines der wenigen Dörfer in Deutschland, in denen dieser Brauch noch gepflegt wird. Mobiliar und Dekoration des Ehepaares Jörg und Nina Wochnik blieben heil. Marie Willumeit (Mitte) ging… ...mehr

Sedlmeier mit "hard Schlager" auf Celler MS Loretta
Jim Knopf & Lukas, der Lokomotivführer in Celler Kaseerne
Von der spitzen Feder begeistert
Celler Psychotherapeut: "Jeder Mensch hat Träume"
50 Elektro-Autos in Celle
Neuigkeiten aus dem Landkreis Celle »
map
Faßberg Hermannsburg Unterlüß Eschede Lachendorf Wienhausen Stadt Celle Wathlingen Bergen Lohheide Winsen Hambühren Wietze
Neuigkeiten aus der Stadt Celle »
map
29229 29223 29221 29227 29225
KULTUR »

Kongeniales Duo begeistert mit virtuos dargebotenen Violinsonaten im Celler Schloss

Ein grandioses Konzert gab das Duo Tianwa Yang (Violine) und Nicholas Rimmer (Klavier) am Montag auf Einladung des Kammermusikrings Celle im Schlosstheater. Ob Yang das Publikum bei Mozarts e-Moll-Sonate mit zarten Lagenwechseln und jugendlicher Emphase mitriss, ob sie in gelassener Schönheit und mit… ...mehr

Extra für Elbphilharmonie geschriebenes Oratorium „Arche“ von Jörg Widmann begeistert
Duo „Tenöre4You“ begeistern in Wathlingen mit einem Ohrwurm nach dem anderen
Schwanensee in Celler Congress Union: Getanzte Märchenwelt in Vollendung
"Die Physiker" im Celler Schlosstheater: Tieferer Sinn nicht erkennbar
CELLER TYPEN »

Ein erfülltes Leben

Seine Kindheit und Jugend verbrachte der heute 79 Jahre alte Wilhelm Thies auf dem Rittergut Habighorst. Nicht nur daran hat er viele Erinnerungen. Ganz bescheiden lebt er heute am Rande Eschedes, die Natur direkt vor der Haustür. Viel mehr braucht er eigentlich gar nicht. ...mehr

Von Berlin in die Dorfschule Eldingen

Glück und Leid des Künstlerdaseins sind Stephanie Hantzko von klein auf vertraut. Sie wurde in eine Berliner Künstlerfamilie hineingeboren. Das Landleben zieht sie der Großstadt vor, Filz und Kunst ist das Motto ihres Ateliers und Ladens in der alten Eldinger Dorfschule. ...mehr

Erfolgreicher Seiteneinsteiger

Freunden der Konzertreihe „Zeit für Klassik“, mit der das Staatsorchester Braunschweig schon seit Jahren regelmäßig in der Celle Congress Union gastiert, ist er bestens bekannt: Orchesterdirektor Martin Weller. Musik wollte der heute 61-Jährige eigentlich gar nicht studieren. ...mehr

Notgeld hat es ihm angetan

Den Grundstock zu seiner Sammlung hat Friedrich Peters von seinem Vater bekommen. Der hinterließ ihm zwölf Notgeldschein aus Schöppenstedt. Heute ist die Sammlung des gebürtigen Baveners auf mehr als 1000 Scheine angewachsen, viele tragen eine plattdeutsche Beschriftung. ...mehr

Den eigenen Traum verwirklicht
"Schönheit der Musik genießen"
Kümmerer und Ratgeber
Er will bleiben
Lehrer aus Berufung
Einen Jugendtraum erfüllt
VEREINE & VERBÄNDE »

Celler Landfrauen in Amsterdam unterwegs

45 Damen des Celler Landfrauenvereins gingen kürzlich auf große Fahrt in die Niederlande. ...mehr

Langjährige Mitglieder geehrt

Der Ortsverband Celle-Neustadt hatte zum Frühlingsfest eingeladen. Kaffee und Kuchen begleitete Willi Jakobi mit guter Musik. Langjährige Mitglieder wurden mit einer Urkunde und Anstecknadel sowie einer Rose geehrt. Die Ehrung erhielten 18 Mitglieder für zehn Jahre Mitgliedschaft, vier für 25 Jahre… ...mehr

Quiztour mit Bildern
Jessica Dinter gewinnt
Einer alten Tradition auf die Sprünge geholfen
Klein schießt beste „10“
SERIEN »

Erinnerungen an das Ölfeld Hohne

Fast 50 Jahre lang wurde auf den Feldern bei Hohne Erdöl gefördert. Das brachte der Gemeinde mit dem drittgrößten Erdölfeld Deutschlands den Beinamen „Öl-Hohne“. Im Energiemuseum Spechtshorn sind wichtige Zeugnisse dieser Zeit zusammen getragen worden. ...mehr

An Wänden tanzt das Lichtballet

Als das erste 24-Stunden-Kunstmuseum der Welt bietet das Kunstmuseum Celle Tag und Nacht Begegnungen mit moderner und zeitgenössischer Kunst. Tagsüber werden Malerei, Grafik, Skulptur und Objektkunst gezeigt. Einer der großen Glanzpunkte ist der von Otto Piene speziell für Celle gestaltete „Lichtraum“. ...mehr

Der Göpel dreht sich noch immer

Mit sieben bis acht Aktionstagen im Jahr zieht das Dorfmuseum Langlingen über 2000 Besucher an. Auf dem Gelände sind fünf zum Teil historische Gebäude und ein interessanter Kräutergarten untergebracht. Und mit der Göpel auf der Freifläche. ...mehr

„Wir liebten uns den grauen, aufbruchstimmungsvollen Osten bunt“
„Trinken statt hochrüsten wäre besser gewesen“
Genschers Rede brachte die Erlösung
„Alles was wichtig war, spielte keine Rolle mehr“
„Sie waren mit uns als Feindbild aufgewachsen“
VIDEOS »
Anzeige
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Trump wird Präsident

Washington (dpa) - Der Tag ist da: Donald Trump wird der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von…   ...mehr

Kerber und Mischa Zverev problemlos im Achtelfinale

Melbourne (dpa) - Ohne Probleme haben Titelverteidigerin Angelique Kerber und erstmals auch Mischa Zverev…   ...mehr

«Erste Prüfung» gegen Angstgegner Kroatien

Rouen (dpa) - Für die deutschen Handballer geht es bei der WM in Frankreich heute Nachmittag in Rouen…   ...mehr

Das Kunstmuseum Barberini wird eröffnet

Potsdam (dpa) - Das neue Potsdamer Kunstmuseum Barberini von Mäzen Hasso Plattner öffnet am Freitag…   ...mehr

Luftangriff auf Flüchtlingscamp: Bis zu 170 Tote

Johannesburg (dpa) - Nach dem irrtümlichen Luftangriff auf ein Flüchtlingslager im Nordosten von Nigeria…   ...mehr

Robert Redford eröffnet das Sundance Festival

Park City (dpa) - Hollywoodstar und Festivalgründer Robert Redford (80) hat am Donnerstagabend im…   ...mehr

US-Schauspieler Miguel Ferrer gestorben

Los Angeles (dpa)- Der amerikanische Schauspieler Miguel Ferrer, Sohn von Oscar-Preisträger Jose Ferrer…   ...mehr

Fräulein Menke muss das Dschungelcamp verlassen

Berlin (dpa) - Fräulein Menke ist raus: Die 56-jährige Sängerin der Neuen Deutschen Welle («Tretboot…   ...mehr

Murray, Wawrinka und Tsonga erreichen Achtelfinale

Melbourne (dpa) - Der Tennis-Weltranglisten-Erste Andy Murray hat durch einen glatten Erfolg das Achtelfinale…   ...mehr

Koalition will Manipulationen bei Arzt-Diagnosen verhindern

Berlin (dpa) - Die große Koalition will nach einem Medienbericht Manipulation von Leistungsabrechnungen…   ...mehr
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG