bewölkt CELLE  
DO 11° / 11°
FR 10° / 10°

Klares Nein zu Fahrstuhl im Rathaus: Bergen plant Haushalt mit schwarzer Null

Artikel lesen...

Drei Ostermärkte locken aufs Celler Land

Das Wochenende steht ganz im Zeichen der Ostermärkte: In Wienhausen, Müden und Nienhagen präsentieren Kunsthandwerker, Hobbykünstler und andere Aussteller ihre Produkte. Das umfangreiche Angebot rund um das Thema Ostern lockt am Samstag und Sonntag zum Schlendern und Stöbern ein. ...mehr

Tante Hanna ist geboren: Viele Ideen für Laden in Müden

Die Geschichte vom Montagabend ist schnell erzählt. In der historischen Wassermühle in Müden haben zehn Gesellschafter die Tante Hanna GmbH gegründet – der wirkliche Startschuss für das Projekt, das die Lebensmittelnahversorgung im Ortszentrum von Müden wiederherstellen will. Die 50 Müdener… ...mehr

Bachmanns Comedy-Club begeistert Publikum in Ovelgönne

Die Comedy-Premiere im „Hotel Zur Heideblüte“ in Ovelgönne gelang glänzend: Die Veranstaltung war ausverkauft, und die vier Comedians boten in „Bachmanns Comedy-Club“ ein Feuerwerk an Pointen und Nonsens. Selten hat man ein Publikum so aktiv mitwirken sehen, manche Zuschauer übertrafen sogar… ...mehr

Risiko für Wildunfälle im Celler Land steigt an (mit Infobox "Verhaltenstipps für Autofahrer")

Im Celler Land müssen die Autofahrer in den nächsten Wochen besonders vorsichtig sein: Weil nach der Zeitumstellung der morgendliche Berufsverkehr und die Dämmerung zusammenfallen, ist das Risiko für Wildunfälle deutlich gestiegen. Die Gefahr solcher Zusammenstöße hat sich laut Polizeistatistik… ...mehr

Feuerwehr Flotwedel rüstet Fuhrpark auf

Bestens gerüstet für schwierige Situationen ist ab sofort die Freiwillige Feuerwehr Flotwedel. Am Freitag übergab Samtgemeindebürgermeister Helfried H. Pohndorf der Wehr am Standort Bröckel ein neues Löschgruppenfahrzeug für den Katastrophenschutz. ...mehr

Metzingen blüht dank Naturprojekt auf

Was alles auf den Äckern im Landkreis Celle wächst, ist hinlänglich bekannt. Was sich allerdings direkt daneben, auf den Randstreifen der Felder, der Sonne entgegenstreckt, wissen die Wenigsten. Das möchte Sabine Aboling nun ändern. Gefördert von der niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung startet… ...mehr

Freies W-Lan in Gemeindesaal in Hermannsburg

Nach einem im Dezember verabschiedeten Ratsbeschluss setzt sich nun auch die Gemeinde Südheide für freies W-Lan mit Freifunk ein. Dazu wurden bereits die ersten Freifunkrouter aus der niedersächsischen Landesförderung in Hermannsburg verbaut. ...mehr

Landesbischof kommt zum ELM-Jahresempfang in Hermannsburg

"Liberation" heißt ein Bilderzyklus des indischen Künstlers und Theologen Pulidindi Solomon Raj, "Befreit!" die Ausstellung, die das evangelisch-lutherische Missionswerk in Niedersachsen (ELM) am morgigen Mittwoch, 18.30 Uhr im Hermannsburger Ludwig-Harms-Haus dazu eröffnet. Diese setzt gleichzeitig… ...mehr

Stadtumbau in Bergen: Brennpunkt bald Vorzeigeviertel?

Die Berliner Straße in Bergen genießt als Wohngegend nicht gerade den besten Ruf. Doch das könnte sich in Zukunft ändern. Die Rahmenplanung Stadtumbau Bergen sieht für diesen Bereich den Abriss der Zeilenbauten mit allen 154 Wohneinheiten und den Neubau von 21 Einfamilienhäusern mit je 120 Quadratmetern… ...mehr

Treppenspeicher in Lutterloh wird instand gesetzt

Der historische Treppenspeicher in Lutterloh bekommt nach mehr als 200 Jahren eine Rundumerneuerung. Für die Renovierung des kleinen Holzhauses und die Umgestaltung des dazugehörigen Eichenhains stehen insgesamt bis zu 180.000 Euro zur Verfügung. Nachdem die Planungen abgeschlossen sind und die Finanzierung… ...mehr

SPEZIAL: FASSBERGER HEERESFLIEGER IN AFGHANISTAN »

Celler Hubschrauber im Sinkflug

Offiziell gibt es das Heeresfliegerausbildungszentrum C in Wietzenbruch bereits gar nicht mehr. Seine Reste heißen jetzt „Teileinheit 900“. Deren neuer Kommandeur Oberstleutnant Peer Garben ist mit deren Abwicklung und dem Aufbau neuer Strukturen beauftragt – eine Aufgabe, aus der Großes aufwachsen könnte.   ...mehr

Heideflieger: Weniger Soldaten im Landkreis Celle

Umgruppierung mit gleichzeitig laufendem Einsatz in Afghanistan. Laut Kommandeur Oberst Andreas Pfeifer stemmen die Soldaten des Transporthubschrauberregimentes derzeit beides. Weihnachten könnte die Mission am Hindukusch beendet sein. Sicher ist das aber keineswegs.   ...mehr

Faßberger Empfang im Zeichen des Umbruchs

Als eine „Art von Schicksalsgemeinschaft“ bezeichnete der Standortälteste Oberst Peter Kraus die Verbindung von ziviler und militärischer Gesellschaft in Faßberg. Das technische Ausbildungszentrum der Luftwaffe und die Gemeinde sind fest miteinander verbunden: Das wurde gestern beim traditionellen gemeinsamen Neujahrsempfang im Fliegerhorst-Club vor rund 110 Gästen einmal mehr deutlich. Veränderungen, die hinter dem Zaun des Fliegerhorstes stattfänden, blieben daher nie unbeobachtet von der Bevölkerung, sagte Kraus in seiner Rede. Die von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen geplanten Neuausrichtungen innerhalb der Bundeswehr waren dennoch nur eines der Themen beim Empfang.   ...mehr

Großer Löscheinsatz für Faßberger in Afghanistan

Einen schwierigen Einsatz hatten Faßberger Feuerwehrleute jüngst in Afghanistan. Wie Feuerwehrsprecher Olaf Rebmann mitteilte, sind derzeit einige Feuerwehrleute der Heeresflugplatzfeuerwehr aus Faßberg mit der Bundeswehr in Afghanistan im Einsatz und mussten vor einigen Tagen zur Unterstützung der einheimischen Feuerwehrkräfte zu einem großen brennenden Marktgebäude in der City von Mazir-E Sharif, der Hauptstadt der nördlichen Provinz Balkh, ausrücken.   ...mehr

Hunderte Gäste bei Patenschaftsfeier in Wietze

35 Jahre Patenschaft zwischen der Gemeinde Wietze und der 4. Luftfahrzeugtechnischen Abteilung der Bundeswehr aus Faßberg: Das kleine Jubiläum wurde gestern auf dem Wietzer Schützenplatz gefeiert.   ...mehr

Auch am Hindukusch: Die CZ auf dem Schirm

Ein gutes Stück Heimat – das ist die Cellesche Zeitung. Klar, dass die Faßberger Soldaten ihre CZ im Einsatz am Hindukusch vermissen – besser: vermisst haben. Denn der CZ-Redakteur „im Außendienst“ hatte für die Heeresflieger einen Zugangscode im Gepäck, mit dem sie ab sofort via Internet das E-Paper der CZ lesen können.   ...mehr

Letzte Übung vor dem Ernstfall

Erst im Mai 2011 haben die Heidflieger die neuen Hubschrauber bekommen. Jetzt müssen sie damit in den Einsatz nach Afghanistan. Der Kommandeur sieht seine Soldaten gut vorbereitet auf die extremen Anforderung, die ab April auf sie zukommen.   ...mehr

"Rocktail" feiert Comeback zum Jahresende

"Kiss", "Beatles", "AC/DC" – 16 Monate nach der letzten "Rocktail"-Show vor dem Celler Schloss meldet sich das Musik-Event eindrucksvoll zurück. Am 28. Dezember steht das Festival in der CD-Kaserne unter dem Motto "Crossfire". Mehr als 50 Musiker und Tänzer werden auf der Bühne stehen, darunter "Drone", "Hellfire" und "Lela", eine Kandidatin von "The Voice of Germany", die es bis in die zweite Runde schaffte.   ...mehr

WEITERE THEMEN AUS DEM LANDKREIS CELLE »

Celler Jugendliche können bei "Filmklappe" mitmachen

Kinder und Jugendliche aus dem Landkreis Celle können wieder mit selbst gedrehten Videofilmen am Filmwettbewerb „Die Hannover Filmklappe“ teilnehmen. Einsendeschluss ist der 15. September. Die regionale „Filmklappe“ startet bereits zum elften Mal und wird vom Medienzentrum der Region Hannover… ...mehr

Das Erbe des Musketier Cammann aus Bröckel
Hermannsburger Schüler erleben Eurokrise als Theaterstück
Landfrauen Hermannsburg spenden für Onko-Forum Celle
650 Eier schmücken Baum in Faßberg
Schwimmbad in Höfer droht Schließung
Lachendorfer Bauausschuss spricht sich für Busbuchten aus
Vorerst keine Stromtankstellen in Hohne
Winsen schafft Hort ab
Wathlingen baut neue Kita
Tante-Hanna-Gesellschaft wird in Müden gegründet

Polizei Celle nimmt Radfahrer ins Visier

„Rummss“ – Mit einer neuen Kampagne gehen das Niedersächsische Innenministerium und die Landesverkehrswacht gegen Unfallfluchten vor. Jochen Rodenwaldt von der Polizei Celle wies bei der Vorstellung der Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2016 am Freitag auch auf die hohe Zahl der Unfallfluchten… ...mehr

Hambührener befürchten nächste Brandserie

Nach einem erneuten Fall von Brandstiftung in der Nacht zu Donnerstag geht in Hambühren die Angst vor der nächsten Verbrechensserie um. Ein Feuerteufel hatte zwei Autos vor einem Wohnhaus zerstört und dabei auch Menschen in Gefahr gebracht. Viele Bürger verdächtigen die 18-Jährige, gegen die bei… ...mehr

Rheinmetall will in Standort in Unterlüß investieren

Für das Rüstungsunternehmen Rheinmetall läuft es gut. „Großkalibersysteme – also Kampfpanzer und Artillerie – erleben derzeit eine Renaissance", sagt Unternehmenssprecher Oliver Hoffmann. Die steigende Nachfrage wirkt sich auch auf den Standort Unterlüß aus. Hier will Rheinmetall ordentlich… ...mehr

Windrad-Pläne des Landkreises Celle: 1000-Meter-Abstand für alle gefordert

Südlich von Bröckel wurde in den vergangenen Tagen damit begonnen, Windkraftanlagen aufzubauen. Im Bereich der Stadt Bergen sollen bald ebenfalls Windräder errichtet werden. Der Landkreis Celle hat am Dienstag in der Celleschen Zeitung bekannt gemacht, dass die Beteiligung der Öffentlichkeit zur… ...mehr

Winser Grundschule schafft Jes-System wieder ab

Rolle rückwärts an der Winser Grundschule: Die Einrichtung wird die Jahrgangsübergreifende Eingangsstufe, „Jes“ genannt, zum kommenden Schuljahr wieder abschaffen. Leiter Frank Werner sagte, dass sich die Grundschule mehr von der gemeinsamen Beschulung der Erst- und Zweitklässler versprochen… ...mehr

Provinzrevue der Landeier begeistert in Ahnsbeck

Tanz, Gesang und Comedy: Bei der Provinzrevue der Landeier ging es an drei ausverkauften Abenden wieder bunt zu. Insgesamt 800 Gäste kamen bei dem vielfältigen Programm voll auf ihre Kosten. Alle zwei Jahre bringen die Ahnsbecker Laiendarsteller eine mehrstündige Show voller Musik, Tanz, Comedy,… ...mehr

Dünger sparen mit Know-how

Ohne Dünger geht es einfach nicht. Auch im Garßener Wasserschutzgebiet kommt Landwirt Winfried Buchholz nicht drum herum, seine Pflanzen mit zusätzlichen Nährstoffen zu versorgen. Und obwohl Buchholz deutlich strengere Auflagen erfüllen muss als andere Bauern, ist seine Ernte genauso ergiebig wie… ...mehr

Arno Rienass schwärmt für flotte Käfer

Die Liebe zum wohl bekanntesten Kleinwagen der Welt hat Arno Rienass früh gepackt und seitdem nicht wieder losgelassen. Das Ergebnis dieser Leidenschaft kombiniert mit 30 Jahren Sammelfieber ist jetzt in Markmanns Spielzeugstuben in Eschede zu sehen. Hier zeigt Rienass insgesamt 650 VW-Käfer-Modelle… ...mehr

Wathlinger Bürger werden zur Kasse gebeten

Heiße Sitzung des Wathlinger Gemeinderates: Am Montagabend hat das Gremium unter großer Bürgerbeteiligung den Haushalt 2017 abgesegnet. Die Wathlinger werden künftig finanziell stärker belastet. Denn das Gremium beschloss eine Anhebung der Grundsteuern A und B sowie der Gewerbesteuer von 470 auf… ...mehr

Hambührener Theatergruppe Lampenfieber zeigt Büroleben einer Spedition

„Dienst ist Dienst und Schnaps ist Schnaps“ heißt das Stück, das die Theatergruppe Lampenfieber im Pfarrheim der katholischen Kirche in Hambühren auf die Bühne bringt. Premiere ist am Samstag, 25. März, um 19.30 Uhr. ...mehr

VIDEOS »
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Heimserie der U21 reißt - 0:1 gegen Portugal

Stuttgart (dpa) - Im letzten Test vor der Fußball-Europameisterschaft ist die Rekordserie der U21-Nationalmannschaft…   ...mehr

Keine Spur von 100-Kilo-Goldmünze

Berlin (dpa) - Bei der Fahndung nach den Goldmünzen-Dieben von Berlin sucht die Polizei auch nach möglichen…   ...mehr

Argentinien geschockt: FIFA sperrt Messi für vier Spiele

Buenos Aires (dpa) - Schock für Argentiniens Nationalmannschaft: Ohne Kapitän Lionel Messi muss der…   ...mehr

Eis-Kartell in Tübingen? - Kugeln kosten plötzlich mehr

Tübingen (dpa) - In der Auslage von Enzo Gorzas Eisdiele in Tübingen sind Berge von Eis in allen Farben…   ...mehr

Bar Refaeli erwartet ihr zweites Baby

Tel Aviv (dpa) - Das israelische Supermodel Bar Refaeli erwartet sein zweites Kind. Das israelische…   ...mehr

Trump will Obamas Klima-Politik zurückdrehen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump macht mit seinem Versprechen ernst und legt die Axt an…   ...mehr

Rummenigge glaubt nicht an Superliga

Athen (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge setzt auf Kontinuität im europäischen Vereinsfußball. Der Vorsitzende…   ...mehr

Berlin geht Spionageverdacht gegen türkischen Dienst nach

Berlin (dpa) - Die Verfassungsschutzbehörden gehen dem Verdacht nach, dass der türkische Geheimdienst…   ...mehr

«Carlos» für Anschlag in Paris verurteilt

Paris (dpa) - Der einstige Top-Terrorist «Carlos» ist wegen eines Anschlags in Paris vor mehr als…   ...mehr

Regierung beschließt Burka-Verbot in Österreich

Wien (dpa) - Österreich verbietet die Vollverschleierung von Frauen im öffentlichen Raum. Das von…   ...mehr
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG