Celler Abiturienten feiern mit Umzug Ende der Schulzeit (mit Video und großer Bildergalerie)

Artikel lesen...

Nutzung von Berger Slim School auf dem Prüfstand

Was wird aus der Slim School? Diese Frage treibt Politik und Bürger in Bergen um. Wenn es nach dem Willen der CDU-Fraktion im Stadtrat Bergen geht, soll jetzt ein nächster Schritt in Richtung Zukunft der ehemaligen britischen Schule gemacht werden. ...mehr

Winser Schüler sind "bunt wie Konfetti"

Mobbing ist ein großes Problem, vor allem an Schulen. Viele Jugendliche leiden im Stillen. Freunde, Eltern und Lehrer sind oft hilflos. Was kann man machen, um Mobbing-Opfern zu helfen oder Mobbing gar zu verhindern? Aufeinander eingehen, nicht ausgrenzen, fair miteinander umgehen – so erreicht man… ...mehr

Schultheaterfestival "Impulsant" in Celle eröffnet

Mit großem Lampenfieber und ebenso großer Vorfreude begann gestern das dreitägige Schultheaterfestival „Impulsant“, zu dem das Junge Schlosstheater Celle eingeladen hatte. Bis zum frühen Nachmittag standen die ersten vier Gruppen auf den beiden Bühnen und bewiesen dem gespannten Publikum, wie… ...mehr

Zehn Prozent der Anne-Frank-Oberschul-Absolventen erhalten Gymnasialzeugnis

Die zwei Abschlussklassen aus dem 10. Jahrgang der Anne-Frank- Oberschule Bergen feierten mit dem Kollegium der Schule, ihren Eltern und vielen weiteren Gästen die Vergabe ihrer Zeugnisse. ...mehr

Celler Kindergarten-Kinder auf weiteren Weg verabschiedet

Celler Kindergarten-Kinder wurden jetzt auf ihre weitere Laufbahn geschickt. Nach den großen Ferien beginnen sie nun als Abc-Schützen. ...mehr

Schulwahl: Landrat hilft auch mal persönlich

Weinende Kinder, verzweifelte Eltern. Als Ende Mai das Losverfahren am Hermann-Billung-Gymnasiums (HBG) abgeschlossen war, war die Enttäuschung bei 50 Familien im Landkreis groß. Ihre Kinder hatten keinen Platz an der Wunschschule bekommen. 170 Anmeldungen hatte es gegeben, der Landkreis hatte dem… ...mehr

Celler Politik vermeidet unangenehme Diskussion

Wenn Kinder sich in religiösen Diffamierungen Andersgläubiger ergehen, reagieren Erwachsene entsetzt und auch ratlos. So war der Aufschrei groß, als im März bekannt wurde, dass an einer Berliner Grundschule eine jüdische Zweitklässlerin von einem muslimischen Mitschüler mit dem Tode bedroht worden… ...mehr

Aus trist wird bunt: Kinder bringen Farbe auf den Lauensteinplatz

Irgendwas ist seit dem Wochenende anders in der Lauensteinstraße. Die Atmosphäre ist auf einmal fröhlicher, die Mauern viel bunter. Verantwortlich für diese Verwandlung sind neben der Caritas und dem Stadtteilmanagement vor allem die Kinder des Viertels. ...mehr

Celler IGS: Erstmal kein Abitur

Ein deutliches Ministerwort und ungebrochen hohe Anmeldezahlen – über mangelnde Unterstützung aus der Elternschaft und aus der Landesregierung kann sich die Celler IGS nicht beschweren. Der zweite Anlauf für eine gymnasiale Oberstufe an der Gesamtschule im Schulzentrum Burgstraße dürfte nach… ...mehr

Celler Lehrkräfte feiern ihre Überstunden ab

Wer Ironie versteht, der konnte erkennen, dass hier kein allzu freudiger Anlass "gefeiert" wurde: Celler Lehrer hatten bei den heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Thomas Adasch und Jörn Schepelmann angefragt, gemeinsam mit ihnen die in diesem Schuljahr aufgelaufenen Überstunden „abzufeiern“. Keine… ...mehr

GYMNASIEN »

Celler Schulplanung: Unwägbar ist der Elternwille

Vier Gymnasien mit jeweils vier Zügen – nach dieser Maßgabe versucht der Landkreis seit ein paar Jahren, im Stadtgebiet die Verteilung der Schüler zu organisieren. Dass "diese Variante nicht mehr reicht", hat jetzt auch Landrat Klaus Wiswe (CDU) festgestellt. Hintergrund: Für das kommende Schuljahr… ...mehr

VHS Celle öffnet Tür zum Wunschstudium

Ina Schulz ist mit 19 Jahren nach Deutschland gekommen. In ihrem Heimatland Kasachstan hat sie das Abitur geschafft und – eigentlich war ihr immer klar, dass sie studieren wird. Zahnmedizin war ihr Traumfach. Doch hier in Deutschland wurde der Abschluss von Ina Schulz nicht anerkannt. Was folgte,… ...mehr

Celle Mindstorms Challenge feiert zehnten Geburtstag
Kein weiteres Losverfahren am Celler Hölty-Gymnasium
Ausstellung zum Ersten Weltkrieg eröffnet
Ernestinum beeindruckt Celler Mathe-Olympioniken
OBERSCHULEN »

Neue Regelung für Celler Oberschulen bringt Schülerzahlen durcheinander

Die Einführung von Bezirken für Oberschulen hat enorme Auswirkungen auf die Anmeldezahlen im neuen Schuljahr. Besonders die Oberschule Wathlingen profitiert. Dort liegt fast eine Verdoppelung der Anmeldezahlen von Fünftklässlern im Vergleich zum Vorjahr vor. Andere Oberschul-Standorte wie Eicklingen… ...mehr

Kultusminister zeichnet in Celle Schüler aus

Die Oberschule Wathlingen, als einziger lokaler Teilnehmer am Wettbewerb zur Förderung nachhaltiger Mobilität in Mofa-AGs an niedersächsischen Schulen der Metropolregion Hannover, Göttingen, Wolfsburg und Braunschweig, ging leer aus. Der Beitrag der Schüler der achten Klassen, ein Comic zur Frage,… ...mehr

Schüler und Unternehmen knüpfen Kontakte für Zukunft in Südheide
Wasser-Projekt führt Westerceller nach Thailand
Celler Schüler knüpfen Kontakte für Start ins Berufsleben
Mensa-Betrieb an Oberschule Bergen eingestellt
GESAMTSCHULE »

Bürgerdialog in Nienhagen: Kultusminister unterstützt Celler IGS

Rückenwind für die Gesamtschule in Celle: Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat sich am Donnerstag beim SPD-Bürgerdialog im Nienhäger Hagensaal hinter die Forderung gestellt, dass die Integrierte Gesamtschule (IGS) an der Burgstraße eine eigene Oberstufe bekommt. "Ich persönlich… ...mehr

Ansturm ist ungebrochen: IGS Celle bei Schülern weiterhin beliebt

Empörung, Unverständnis, Protest – als der Kreistag im Dezember 2017 der Celler Gesamtschule die Einrichtung einer gymnasialen Oberstufe versagte, war die Enttäuschung unter den Eltern, den Schülern und dem Kollegium groß. Viele befürchteten einen Einbruch bei den Anmeldezahlen für das kommende… ...mehr

Celler IGS-Rektorin zieht vor Gericht
Zweite Gesamtschule im Kreis Celle abgelehnt
Celler Lehrergewerkschaft unterstützt Forderung nach Oberstufe an IGS
Entscheidung zur IGS-Oberstufe: Heiße Sitzung im Celler Kreistag erwartet
GRUNDSCHULEN »

Grünes Licht für neue Kita in Südwinsen

Der Neubau eines XXL-Kindergartens für 130 Kinder in Südwinsen wird konkreter. Bürgermeister Dirk Oelmann hatte nach Rücksprache mit Kitas und Grundschule vorgeschlagen, im neuen Baugebiet "An der Trift" eine neue Kindertagesstätte mit ingesamt sechs Gruppen – vier Kindergarten- und zwei Krippengruppen… ...mehr

Wietze will Frühbetreuung für Grundschüler anbieten

Die Grundschule Wietze soll ab dem kommenden Schuljahr eine Frühbetreuung erhalten. Der Gemeinderat stimmt am Dienstag über ein entsprechendes Konzept ab, nach dem bis zu 20 Kinder vor Unterrichtsbeginn betreut werden können. Die Betreuung soll die Caritas Celle übernehmen, die auch für das Nachmittagsangebot… ...mehr

Manege frei für junge Celler Artisten
Mitmach-Zirkus in Celle: "Die Kinder sind die Attraktion"
Ein besonderes Projekt: Hambührener Erstklässler lernen "Soziales" (mit Video)
Rhythmik-Workshop begeistert Schüler der Grundschule Oldau
Nachrichten aus dem Kreisgebiet »
map
Faßberg Hermannsburg Unterlüß Eschede Lachendorf Wienhausen Stadt Celle Wathlingen Bergen Lohheide Winsen Hambühren Wietze
Nachrichten aus dem Stadtgebiet »
map
29229 29223 29221 29227 29225
ANDERE SCHULFORMEN »

Montessori-Benefizlauf bringt 3000 Euro ein (mit Bildergalerie)

Jede Runde bringt Geld für die große Reise von Kindern aus sozialschwachen Familien. Unter dem Motto „Pascal soll das Meer sehen“ sind insgesamt 82 Läufer im Waldgebiet hinter dem Montessori Zentrum Celle an den Start gegangen. Am Ende kamen alle Kindergartenkinder, Schüler, SVG-Spielerinnen… ...mehr

Nur noch 19 Grundschüler an Celler Montessori-Schule

Rausgeflogen beim Tag der offenen Tür. Das kann bei der Celler Montessori-Schule leicht passieren, wenn man zu unbequeme Fragen stellt. Am Mittwoch hatte die Freie Schule die Öffentlichkeit eingeladen, um sich ein Bild von der Einrichtung zu machen. CZ-Redakteur Gunther Meinrenken wollte sich vor… ...mehr

Celler Montessori-Schule muss Konzept ändern
Landesrechnungshof nimmt Freie Schulen ins Visier
Montessori: Kein Dialog zwischen Celler Vorstand und kritischen Eltern
Montessori-Schule in Celle: Kündigungen strittig - Trennung von Schulleiter
INKLUSION AN CELLER SCHULEN »

Celler Kreiselternrat hat Bedenken bei Inklusion

Die Förderschulen Lernen sollen bis zum Beginn des Schuljahres 2022/23 noch Schüler der Klasse 5 aufnehmen dürfen – auf diesen Kompromiss haben sich SPD und CDU in Niedersachsen geeinigt. Damit besteht ein Bestandsschutz bis 2028. Der Ansatz der Landesregierung stößt grundsätzlich auf Zustimmung… ...mehr

Schulbehörden-Chef im CZ-Gespräch: "Dann ist es keine IGS mehr"

Kaum ein anderes Thema erhitzt die Gemüter mehr als die Schulpolitik. Im Landkreis Celle wird vor allem über die Gesamtschule, Unterrichtsausfall und die Inklusion diskutiert. Am Montag besuchte Ulrich Dempwolf, Präsident der Niedersächsischen Landesschulbehörde, die Außenstelle in Celle. Gegenüber… ...mehr

Inklusion treibt Kosten für Schulbegleiter im Celler Land in die Höhe
Inklusion: Lehrermangel wird andauern
SoVD Celle trifft Ministerin bei Demo in Hannover
SoVD vergibt dotierten Ehrenamtspreis
GANZTAGSANGEBOTE »

Lehrer-Roulette im Kreis Celle

Der Lehrermangel an den Grundschulen könnte zu einer Einschränkung beim Ganztagsangebot der Oberschulen führen. Das gilt zum Beispiel für die Oberschulen in Eicklingen und Wathlingen. Auch andere Oberschulen im Landkreis Celle beklagen die Konsequenzen im kommenden Schuljahr, wenn sie Lehrer an… ...mehr

Hölty-Gymnasium Celle wird offene Ganztagsschule

Ab dem kommenden Schuljahr wird das Hölty-Gymnasium zusammen mit 86 weiteren Schulen in Niedersachsen neue Ganztagsschule. "Den entsprechenden Antrag hat Kultusministerin Frauke Heiligenstadt jetzt genehmigt“, bestätigt der Celler SPD-Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt. ...mehr

Landkreis Celle hat zwei neue Ganztagsschulen
Mehr Lehrerstunden für Celler Ganztagsgrundschulen
Grundstein für Hambührener Mensa gelegt
Ganztagsschule: Start verschoben
VIDEOS »
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Das erste, das 50. und das Rekordtor - Christiano Ronaldo

Moskau (dpa) - Der beste Torjäger Portugals war Cristiano Ronaldo schon lange. Nun ist der 33 Jahre…   ...mehr

Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

Moskau (dpa) - Zwei Titelanwärter, die bei ihren ersten Auftritten nicht überzeugt haben, präsentieren…   ...mehr

Ronaldo, Suárez und Costa treffen

Moskau (dpa) - Die Stürmerstars Cristiano Ronaldo, Luis Suárez und Diego Costa haben bei der Fußball-Weltmeisterschaft…   ...mehr

Weltweiter Aufschrei - Trump zieht bei Migration Notbremse

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat mit einem Dekret die von seiner Regierung selbst begonnene…   ...mehr

USA nach Austritt aus UN-Menschenrechtsrat nahezu isoliert

Genf/Washington (dpa) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat mit dem Rückzug aus dem UN-Menschenrechtsrat…   ...mehr

Diego Costa rettet Spanien den Sieg

Kasan (dpa) - Diego Costa hat WM-Favorit Spanien gegen den krassen Außenseiter Iran auf Achtelfinal-Kurs…   ...mehr

Merkel unter Druck: Italien sagt zu Flüchtlingsrücknahme No

Berlin/Brüssel/Rom (dpa) - Bereits vor einem Sondertreffen mit mehreren EU-Staaten erleidet Kanzlerin…   ...mehr

Suárez führt Uruguay ins Achtelfinale

Rostow am Don (dpa) - Doppelter Jubel zum Jubiläum: Luis Suárez hat Uruguay in seinem 100. Länderspiel…   ...mehr

May entgeht erneut Schlappe im Parlament in Sachen Brexit

London (dpa) - Zum zweiten Mal in gut einer Woche hat die britische Premierministerin Theresa May eine…   ...mehr

«Wir sind bereit»: Kanadas Parlament legalisiert Cannabis

St. John's (dpa) - Die Schlange von Menschen fängt vor der Rocket Bakery auf der Hauptstraße von St.…   ...mehr
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG