Weitere Themen

„Aida“ – ein Abend der Kontraste an der Staatsoper Hannover

Artikel lesen...

„Bluesmagier“ sorgt für Gänsehaut

Es ist kein anderer als der Gewinner des German Blues Award 2015, der sich da in Celles „Kunst & Bühne“ die Ehre gibt: Ignaz Netzer gilt als der klassische Bluessänger Deutschlands. Und noch während der gebürtige Allgäuer an diesem Samstagabend seiner Gibson-Gitarre die ersten Töne entlockt,… ...mehr

Jenny Thiele und Irene Novoa: Jeder Ton mit Seele

Jenny Thiele war bereits für den Januar ins Winser Café Nebenan eingeladen. Damals musste sie wegen einer Tournee mit einer Band absagen. Jetzt holte sie ihren Auftritt in Winsen nach. Und weil es gerade so passte, hat sie kurzerhand ihre musikalische Freundin Irene Novoa aus dem nordspanischen Galizien… ...mehr

„Elektra“ der Sonderklasse ist in Braunschweig zu erleben

Richard Straussens am Braunschweiger Staatstheater ins Programm genommene „Elektra“ ist eine immense Herausforderung für jedes Orchester. Der riesige Orchesterapparat muss bis ins Detail funktionieren um die richtige Balance innerhalb des Orchesters und, noch viel schwieriger, diejenige mit den… ...mehr

„Rausch“ zerfällt in Einzelteile

Große Namen garantieren noch keinen großen Theaterabend. Das bestätigte sich einmal mehr bei einem Gastspiel im Schauspielhaus, einer Koproduktion der Ruhrfestspiele Recklinghausen mit dem Théâtre National du Luxembourg und dem Schauspiel Hannover. Auf dem Programm stand August Strindbergs „Rausch“. ...mehr

Anton Tschechows „Kirschgarten“ ab Freitag dem 13. im Celler Schlosstheater

Ein Gutshof und ein Kirschgarten als Ort der Erinnerung, Familienerbe und Symbol für einstiges finanzielles Wohlergehen zugleich rechnet sich nicht mehr. Wenn man den Kirschgarten verkauft, dann könnte er vielleicht den alten Wohlstand zurückbringen. ...mehr

Lars Redlich unternimmt in Celle Streifzug durch den täglichen Wahnsinn
Hochkarätige Gastspiele bei „Oster-Tanz-Tagen“ im Opernhaus Hannover
Von Gefahren für die Männerwelt: Amüsantes in Bockelskamp
Songs über die Facetten des Lebens in Celler Kunstkneipe
Gelungener Abend mit klassischer Gitarrenmusik in Wienhausen
SCHLOSSTHEATER CELLE »

Fragen über Gott und die Welt

Reicht der Arm Gottes auch bis an den Südpol? Die drei Pinguinfreunde (bezaubernd gespielt von Tanja Kübler, Verena Saake und Marius Lamprecht) sind sich nicht sicher – aber dass es Gott gibt, das glauben sie schon … wahrscheinlich. Und wenn … ist er dann sehr streng oder eher verständnisvoll?… ...mehr

Inspizient Günther Goldammer seit über 25 Jahren beim Schlosstheater

Ein Pult mit vielen roten und grünen Knöpfen, einem Mikrophon, Telefon und Bildschirm – das ist der Arbeitsplatz von Günther Goldammer. Das alles ist gut versteckt in einer Nische an der Seite der Hauptbühne des Celler Schlosstheaters. Der 63-Jährige ist Inspizient und damit der Strippenzieher… ...mehr

"Das Abschiedsdinner" mit Charme und Esprit
Symphonie der Worte in Celler Turmbühne
Potenzial für einen Renner
Gerhart Hauptmanns Drama „Die Ratten“ feiert im Schlosstheater Premiere
MUSEEN IN DER REGION »

Geburtstagsfest für sechs Fotografen

Wenn das Sprengel Museum zu einem „Geburtstagsfest mit Gästen“ einlädt, ist etwas Besonderes im Schwange. Tatsächlich lautet so der der Untertitel einer neuen Ausstellung, in der alles um das Motto „1938“ kreist, ein in historischer Hinsicht bedeutsames Jahr, das aber auch sehr persönlich… ...mehr

Nach außen Kämpfernatur – nach innen verletzlich

Sie ist Model, Bestseller-Autorin und Menschenrechtsaktivistin: Waris Dirie, besser bekannt als „Wüstenblume“, die mit 14 Jahren aus ihrer Heimat Somalia floh, um der Zwangsverheiratung zu entgehen, und heute gegen die Beschneidung afrikanischer Mädchen kämpft. Anlässlich des Weltfrauentages… ...mehr

Reichhaltiger Rundumschlag mit Tieren
Großes Interesse an Celler Ausstellung mit Werken von RWLE Möller
Sprengel Museum Hannover hat sein Programm für 2018 vorgestellt
Blick in die Seele: Ausstellung in Celle zu Eberhard Schlotter regt zum Reflektieren an
CD-KASERNE »

"Das Leben ist kein Happy Meal"

Er war einmal ein Superstar: Als Bastiaan Ragas in den 1990er Jahren mit der Boygroup „Caught in the Act“ die Hitparaden eroberte, lagen ihm die Herzen der Damen zu Füßen. Heute, fast 20 Jahre später, ist der jetzt 46-Jährige der nette Typ von nebenan. Davon konnten sich die rund 150 Besucher… ...mehr

Klassentreffen der Gitarrenvirtuosen in der Celler CD-Kaserne

Das "Friday Night Trio" spielt am 20. Dezember in der CD-Kaserne. Am 4. April startet der Vorverkauf. ...mehr

Herdensingen wieder ein voller Erfolg in Celle
Celler Jugend eine Stimme geben
Celler Skater-Paradies in Sicht
Freedom-Party in Celle: Erinnerungen an legendären Club
KULTURSZENE »

Nach dem Echo-Eklat - Helene Fischer äußert sich

Berlin (dpa) - Falls sie all ihre Echos zurückschicken wollte, ginge das Paket kaum durch die Tür: 17 Mal hat Helene Fischer (33) den Musikpreis gewonnen, der sich als deutsche Antwort auf den Grammy versteht. Seit einer Woche hagelt es Kritik gegen den Echo. ...mehr

Ermittlungen zum Tod von Prince ohne Anklage beendet

Minneapolis (dpa) - Fast genau zwei Jahre nach dem Tod des US-Popmusikers Prince durch eine Überdosis Schmerzmittel hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen ohne Anklage beendet. ...mehr

Ariana Grande meldet sich zurück

Berlin (dpa) - Die US-Sängerin Ariana Grande (24) hat ihre erste Single seit dem Terroranschlag in Manchester im Mai 2017 veröffentlicht. «No Tears Left To Cry» ist seit Freitag erhältlich, wie die Plattenfirma Universal mitteilte. «Ich habe keine Tränen mehr übrig, um zu weinen», singt Grande… ...mehr

Hodler und seine Weltformel des Parallelismus

Genf (dpa) - Beim Rundgang durch eine Ferdinand-Hodler-Ausstellung in Genf wechselt die Museumsbeleuchtung zwischen schummrig, farbig und hell. Besucher sollen so wie der berühmteste Schweizer Maler bei seinem geliebten Naturspaziergängen verschiedene Stimmungen spüren. ...mehr

«Kreizbirnbaumhollerstaudn» - «Pumuckl» als Musical

München (dpa) - Wer hat's gesagt? «Alles, was sich reimt, ist gut» oder «Iiiih, Käse, das ist ja verfaulte Milch!». Kinder der 1970er und 1980er Jahre wissen, um wen es geht. ...mehr

Bibliotheken sind die Schwimmbäder des 21. Jahrhunderts
Nach Echo-Eklat: BMG legt Zusammenarbeit mit Rappern auf Eis
Schriftsteller Dieter Lattmann gestorben
Saudi-Arabien: Kinoeröffnung mit «Black Panther»
Bundeskunsthalle in Bonn zeigt Werk von Marina Abramovic
MEHR ZUM THEMA: KULTUR »

Jupiter-Preise für Schüle, M'Barek und «4 Blocks»

Berlin (dpa) - Kleines Klassentreffen der Kino- und Fernsehstars: In Berlin ist am Mittwochabend der Jupiter Award überreicht worden, der Fernseh- und Filmpreis der Zeitschriften «TV Spielfilm» und «Cinema».   ...mehr

Bowie-Ausstellung in New Yorker U-Bahnstation

New York (dpa) - Die Gegend um den U-Bahnhof Broadway-Lafayette in New York nannte David Bowie jahrelang sein Zuhause - nun ist die Station in eine Ausstellung über die 2016 verstorbene Pop-Ikone verwandelt worden.   ...mehr

Bern zeigt Hildebrand Gurlitt als Geschäftemacher

Bern (dpa) - Als «Anti-Nazi» rechtfertigt sich Hildebrand Gurlitt, einer der Kunsthändler Hitlers, 1945 bei einer Vernehmung durch US-Militär. «Zu verdienen habe ich mich auch nicht geschämt», steht in einem seiner Briefe.   ...mehr

Sponsor springt von Musikpreis Echo ab

Berlin (dpa) - Ein erster Sponsor springt ab, ein anderer prüft sein Engagement, immer mehr Preisträger distanzieren sich, und hinter den Kulissen brodelt es weiter: Der Eklat um den Musikpreis Echo zieht immer größere Kreise.   ...mehr

Shakespeare-Tage zu Flucht und Migration

Weimar (dpa) - Ob «Der Sturm», «Richard II.» «Romeo und Julia» oder «Ein Sommernachtstraum»: In seinen Werken hat der englische Dramatiker und Lyriker William Shakespeare (1565-1616) Flucht, Zuflucht, Befreiung und Migration auf vielfältige Art und Weise thematisiert.   ...mehr

Kristen Stewart in der Jury von Cannes

Cannes (dpa) - Die Jury der Filmfestspiele in Cannes ist komplett: Neben Jury-Präsidentin Cate Blanchett (48) werden unter anderem «Twilight»-Star Kristen Stewart (28) und «Blade Runner 2049»-Regisseur Denis Villeneuve​ (50) über die Preisträger der Goldenen Palme entscheiden. Das gab das Festival am Mittwoch bekannt.   ...mehr

Musikpreis unter Druck - Westernhagen gibt Echos zurück

Berlin (dpa) - Der deutsche Musikpreis Echo steht vor einem Scherbenhaufen. Am Dienstag kündigte auch der Musiker Marius Müller-Westernhagen (69) an, nach den Antisemitismus-Schlagzeilen alle seine Echo-Trophäen zurückzugeben.   ...mehr

Der radikale Bruch - Kunst in den 68er Jahren

Aachen (dpa) - Wien, April 1959 vor einer Dichterlesung: Plötzlich brausen zwei Männer auf einem Motorrad auf die Bühne und schlagen mit Äxten den wunderschönen Holzflügel kurz und klein. Friedrich Achleitner, Schriftsteller, und Gerhard Rühm, Lyriker und ausgebildeter Pianist, nennen diesen Akt der Zerstörung 2. Literarisches Cabaret.   ...mehr

Echo unter Druck: Preisträger gehen auf Distanz

Berlin (dpa) - Die Kritik am Musikpreis Echo reißt nicht ab. Im Zuge der Antisemitismus-Schlagzeilen trennen sich auch der Pianist Igor Levit und der Dirigent Enoch zu Guttenberg von ihren Trophäen.   ...mehr

20 Jahre Festspielhaus Baden-Baden

Baden-Baden (dpa) - Die Berliner Philharmoniker unter Leitung von Sir Simon Rattle waren gerade bei den Osterfestspielen zu Gast, als nächste kommen Bob Dylan und das Leipziger Gewandhausorchester.   ...mehr

VIDEOS »
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Jeder Zweite zweifelt an Nahles als neuer SPD-Vorsitzenden

Berlin (dpa) - Durch neue Akzente und ein klares Profil will die designierte SPD-Chefin Andrea Nahles…   ...mehr

Nach dem Echo-Eklat - Helene Fischer äußert sich

Berlin (dpa) - Falls sie all ihre Echos zurückschicken wollte, ginge das Paket kaum durch die Tür:…   ...mehr

BAMF soll massenhaft Asylanträge zu Unrecht bewilligt haben

Bremen (dpa) - Eine ehemalige Mitarbeiterin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) soll…   ...mehr

Ulreich oder Neuer? Heynckes: Diskussion «viel zu früh»

München (dpa) - Real Madrid ausblenden? Das kann beim FC Bayern keiner mehr - und es wäre sogar fahrlässig.   ...mehr

Kerber und Görges kämpfen ums Finale - Gutes «Bauchgefühl»

Stuttgart (dpa) - Als Angelique Kerber und Julia Görges lächelnd aus dem Paternosteraufzug stiegen,…   ...mehr

Deutsche hetzen Hunde auf zwei Eritreer

Friedland (dpa) - Eine Gruppe von Deutschen hat in Mecklenburg-Vorpommern zwei vorbeikommenden Afrikanern…   ...mehr

«Sehr traurig» - Festnahmen nach Abbruch von Istanbul-Derby

Istanbul (dpa) - Nach den Krawallen beim Stadtderby der türkischen Fußballclubs Fenerbahce und Besiktas…   ...mehr

Ariana Grande meldet sich zurück

Berlin (dpa) - Die US-Sängerin Ariana Grande (24) hat ihre erste Single seit dem Terroranschlag in Manchester…   ...mehr

Keine Mehrheit für Entkriminalisierung des Schwarzfahrens

Berlin (dpa) - Schwarzfahrer in Bussen und Bahnen werden vorerst wohl weiterhin als Straftäter verfolgt.…   ...mehr

Vier Spiele bis zum Jackpot - Direktduelle um Königsklasse

Leipzig (dpa) - Es geht um das Halten der Topstars, um die Zukunft einiger Trainer und nicht zuletzt…   ...mehr
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG