WHATSAPP-WIDGET »

Jetzt für kostenlosen CZ-WhatsApp-Service anmelden

Die wichtigsten Nachrichten aus der Region direkt aufs Handy: Die Cellesche Zeitung bietet einen kostenlosen Nachrichtendienst per WhatsApp an. Direkt vom Newsdesk schicken wir Ihnen am Abend einen Überblick zu den wichtigsten Themen. Außerdem senden wir Ihnen samstags und sonntags unsere Veranstaltungstipps aus der Region.

CELLE. Mit dem kostenlosen Nachrichtendienst informieren Sie nicht nur im Print und bei Facebook, sondern versenden täglich Nachrichten mit dem Messenger. Bisher haben sich bereits mehr als 3000 Leser angemeldet.

Und so funktioniert‘s:

Einfach Ihre Handynummer auf unserer Homepage unter www.czurl.de/whatsapp im Eingabefeld eintragen.

Danach erhalten Sie die Rufnummer, die Sie in Ihren Kontakten speichern müssen.

Um den Anmeldevorgang abzuschließen, senden Sie noch eine WhatsApp mit dem Stichwort „Start“ an diese Nummer.

Wichtig: Sie können die Nachrichten nur empfangen, wenn die Nummer in den Kontakten gespeichert ist.

Die Nummer funktioniert nicht als Telefonleitung. Anregungen, Hinweise und Kritik können Sie ebenfalls via WhatsApp schicken. Der Nachrichtendienst ist kostenlos. Aber nur für Digitalplus-Abonnenten sind immer alle Beiträge unserer Homepage, auf die wir verlinken, kostenlos verfügbar.

Wenn Sie die Nachrichten nicht mehr empfangen möchten, senden Sie uns eine Nachricht mit dem Stichwort „Stop“.

Rechtliche Hinweise: Ihre Nummer wird nur für den kostenlosen Nachrichtendienst über WhatsApp von der Celleschen Zeitung genutzt und für keine anderen Zwecke gespeichert oder weitergegeben. Ihren Namen müssen Sie nicht nennen. Datenschutzhinweise und Nutzungsbedingungen von WhatsApp finden Sie auf www.whatsapp.com.

Anregungen, Hinweise und Kritik nehmen wir nicht nur über WhatsApp entgegen. Sie können uns auch eine E-Mail an online@cellesche-zeitung.de senden. Wir freuen uns darauf.

VIDEOS »
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Scharfer Gegenwind für Trump

New York (dpa) - US-Präsident Donald Trump schlägt nach seiner Gleichsetzung von rassistischen Gewalttätern…   ...mehr

Trump zieht Notbremse und löst zwei Beraterkreise auf

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump löst nach harscher Kritik an seiner Haltung zur Gewalt…   ...mehr

Aus für Kerber und Alexander Zverev in Cincinnati

Cincinnati (dpa) - Angelique Kerber hat beim Turnier in Cincinnati nach einem Tennis-Krimi das Achtelfinale…   ...mehr

DBB-Team mit NBA-Profi Schröder beim Supercup

Hamburg (dpa) - Zum Start der NBA-Profis Dennis Schröder und Daniel Theis in die EM-Vorbereitung müssen…   ...mehr

NHL-Profi Draisaitl bleibt bei Edmonton Oilers

Edmonton (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl steigt nach seiner überragenden NHL-Saison…   ...mehr

Weltmeisterinnen Ludwig/Walkenhorst siegen zum EM-Auftakt

Jurmala (dpa) - Die Olympiasiegerinnen und Weltmeisterinnen Laura Ludwig und Kira Walkenhorst sind mit…   ...mehr

London: Grenzkontrollen zu Irland nach Brexit verzichtbar

London (dpa) - Die britische Regierung sieht trotz Brexits keinen Bedarf für Grenzkontrollen zwischen…   ...mehr

Robert Atzorn gibt «Nord Nord Mord» auf

Hamburg (dpa) - Ruhestand mit 72: Robert Atzorn gibt seine Rolle als Kriminalkommissar Theo Clüver…   ...mehr

Ronaldo bleibt fünf Spiele gesperrt

Madrid (dpa) - Cristiano Ronaldo bleibt für fünf Spiele gesperrt. Der spanische Fußball-Verband…   ...mehr

Die Waffen sind weg: Farc-Krieg ist endgültig Geschichte

Bogotá (dpa) - Den Friedensnobelpreis hat Kolumbiens Präsident Juan Manuel Santos bereits bekommen,…   ...mehr
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG