Kleingartenkolonie im Dämmerschlaf

Artikel lesen...

Haesler-Fans und Weltenbummler auf Celler Dammaschwiesen

Die Dammaschwiesen sind ein kleines Idyll im Herzen von Celle. Morgens um halb zehn kommen hier Radler auf dem Weg in die Innenstadt vorbei, Spazier- und Gassigänger nutzen das weitläufige Areal, AKH-Patienten sitzen auf den Bänken im Grünen und Jogger drehen hier noch ein paar Runden, bevor die… ...mehr

In Hünenburg findet man keine Burg, aber Motorräder und Gänse

Willi Dehning ist schon etwas überrascht, als am Mittwochmorgen schon wieder ein Reporter der Celleschen Zeitung in Hünenburg auftaucht. "Wir waren doch gerade erst in der Zeitung", erzählt der waschechte Hünenburger. Mit "gerade" meint er Januar. Damals war es fast 30 Grad kälter als an diesem… ...mehr

Radler, Schwimmer und Dauercamper

Langsam füllt sich der Parkplatz. Am Silbersee treffen morgens um halb zehn die ersten Badegäste ein. Die Sonne brennt schon jetzt erbarmungslos vom Himmel. Während Katharina Heering und Susanne Wawer die Schwimmtaschen auspacken und mit ihren Kindern Leni und Jette sowie Juliana und den Zwillingen… ...mehr

Hier hätte Viggo schwimmen gelernt

Morgens um halb zahn ist in Schmarbeck-Grube schon einiges los: Wolfshunde und ihr Herrchen sind aktiv, eine junge Reiterin macht sich mit ihrem Vater auf den Weg zum Turnier und Nachbarn philosophieren über den Zusammenhalt im Ort. ...mehr

Schepelse: Idylle kurz hinter Eicklingen

Es läuft alles ein bisschen langsamer ab. Zumindest kann man das Gefühl bekommen, morgens um halb zehn in Schepelse. Marieke Kluth ist mit ihrer fünfjährigen Tochter Stina, die mit ihrem Fahrrad voraus fährt, und Hund Elvis unterwegs. „Ja, es ist schon beschaulich hier“, sagt die 39-jährige… ...mehr

"Feuerwehr ist hier in Bostel Kulturträger"

Im Laufe eines Jahres wird in Bostel nur zweimal groß gefeiert: zum Osterfeuer und zum Erntefest. Beide Veranstaltungen organisiert die Feuerwehr. Das Getreide für die Erntekronen haben die Landwirte schon vor dem Mähdrescher gesichert. ...mehr

"In Rebberlah endet die Welt"

Morgens um halb zehn stehen drei Esel auf einer Weide am Rand von Rebberlah. Ihre Rufe durchbrechen die Stille. Direkt gegenüber befindet sich ein alter Bauernhof, auf dessen großem Vorplatz mehrere Zelte stehen. Zudem ist ein Seil zwischen zwei Bäumen gespannt und ein großes Trampolin spendet einigen… ...mehr

Ländliche Idylle im Celler Stadtgebiet

Kaum ein Auto ist unterwegs. Ebenso wenig Menschen. Das Einzige, was ich morgens um halb zehn in Hustedt antreffe, ist Ruhe. Außer Vogelstimmen nichts zu hören. Ich habe am Tennisplatz geparkt – als Einziger. Die Anlage ist verwaist, auch auf dem Spielplatz wenige Meter weiter ist nichts los. Das… ...mehr

"Celler Hafen ist meine zweite Heimat"

Spiegelglatt liegt das Wasser vor mir und bis auf einen Mann mit einer Zeitung unter dem Arm ist weit und breit keine Menschenseele zu entdecken. Der Celler Jörg Tischer hat gerade seine Frau zum Arzt gebracht und nun etwas Zeit. ...mehr

Stedden ist eine "Schlafstadt" mitten in der Natur

Die Chronik auf der Ortstafel zeigt den letzten Eintrag für das Jahr 1991 an. Damals wurde die alte Steddener Schule zum Dorfgemeinschaftshaus umgebaut. Ein paar Jahre vorher beging der Ort seine 750-Jahr-Feier. Doch es gibt auch neues Leben in dem alten Ort. Bald findet ein Weinfest statt. ...mehr

Wo kommst du her? Aus Texas!

Er musste noch nicht mal lügen. „Wenn eine junge Frau mich damals gefragt hat, wo ich herkomme, habe ich immer gesagt, dass ich in Texas wohne“, sagt Norbert Stammwitz mit einem breiten Grinsen im Gesicht, morgens um halb zehn an seinem Esstisch. „Das hat schon Eindruck gemacht und man ist gleich… ...mehr

Nach den Neonazis kamen die Wölfe nach Hetendorf

Morgens um halb zehn liegt in Hetendorf nicht der Hund begraben, er sitzt auf dem Dorfplatz und wartet auf Besucher. ...mehr

Zwischen schnellem Netz und dem letzten Bauernhof in Dasselsbruch

Morgens um halb zehn, man hätte es sich denken können, ist in Dasselsbruch der Hund begraben. ...mehr

VIDEOS »
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Trumps Ex-Anwalt Cohen geht Deal mit Staatsanwaltschaft ein

New York (dpa) - Der langjährige Anwalt von US-Präsident Donald Trump, Michael Cohen, hat sich laut…   ...mehr

USA schieben früheren Nazi-Kollaborateur nach Deutschland ab

Berlin/Washington (dpa) - Nach jahrelangen Bemühungen haben die USA einen 95-jährigen früheren SS-Mann…   ...mehr

Asia Argento weist Missbrauchsvorwürfe zurück

Los Angeles (dpa) - Die Schauspielerin und #MeToo-Aktivistin Asia Argento (42) hat sich gegen Vorwürfe…   ...mehr

Bundesliga gibt Löw und Bierhoff Rückendeckung für Neubeginn

Frankfurt/Main (dpa) - Der gemeinsame Auftritt von Reinhard Grindel und Reinhard Rauball nach dem dreistündigen…   ...mehr

Babis beim Gedenken an Sowjeteinmarsch 1968 ausgepfiffen

Prag/Bratislava (dpa) - Mit Kranzniederlegungen und Reden ist in Tschechien und der Slowakei der Todesopfer…   ...mehr

Para-EM: Weitspringer Popow verabschiedet sich mit Silber

Berlin (dpa) - Heinrich Popow kam gar nicht mehr aus dem Händeschütteln heraus. Hier noch ein Selfie,…   ...mehr

Microsoft stoppt bevorstehende Hacker-Attacke auf US-Senat

Redmond/Moskau (dpa) - Hacker mit mutmaßlichen Verbindungen zum russischen Geheimdienst haben nach…   ...mehr

Maas skizziert neue Strategie für den Umgang mit den USA

Berlin (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat Eckpunkte einer neuen USA-Strategie der Bundesregierung…   ...mehr

Fanszene beendet Dialog mit DFB und DFL

Frankfurt/Main (dpa) - Nach dem Ende des Burgfriedens zwischen den Fans und den Dachorganisationen des…   ...mehr

Viele Kirchengemeinden missachten Regeln für Kirchenasyl

Berlin (dpa) - Beim Thema Kirchenasyl hakt es gewaltig bei der Zusammenarbeit zwischen den Kirchengemeinden…   ...mehr
RATGEBER: BERUF & BILDUNG »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG