bewölkt CELLE  
23°
SO 28° / 15°
MO 28° / 16°

Bein amputiert: Wieder Katze in Eschede schwer verletzt

Cordula Wehrhahn mit ihrer Katze Mohrle, der das rechte Hinterbein amputiert werden musste. Foto: Joachim Gries

Ende September war im Habighorster Ortsteil Habighorster Höhe auf den anderthalbjährigen Kater Ricki geschossen worden. Dabei wurde das Tier schwer verletzt. Jetzt wurde in Eschede eine junge Katze so attackiert, dass ihr ein Bein amputiert werden musste.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

ESCHEDE. Schon wieder eine rätselhafte wie grausame Attacke auf eine Katze, dieses Mal in Eschede. Am Sonntagmorgen ließ Cordula Wehrhahn ihre beiden Katzen aus dem Haus, die sechsjährige Felix und die etwa einjährige Mohrle. Gegen 11.30 Uhr fand ihre Tochter Lena Mohrle unter einer Hecke ein paar Meter vom Haus entfernt. Die Katze schrie, als Wehrhahn sie packte und ins Haus holte, fehlten Pfote und ein Teil des rechten Hinterbeins, auch die linke Vorderpfote war verletzt.

In einer Celler Tierklinik wurde der jungen Katze am Nachmittag das Hinterbein komplett amputiert. Die Katze blieb zwei Tage stationär in der Praxis, am Dienstagnachmittag durfte Wehrhahn sie wieder mit nach Hause nehmen. Die Tierärztin habe so etwas noch nie gesehen, sagte sie. Vermutlich sei das Tier mit dem Bein in eine Falle geraten. Oder ein Mensch hat ihm die schwere Verletzung beigebracht.

Felix ist seit Sonntag verschwunden. Die Katze war sehr zutraulich, sie ging mit der Familie spazieren. Und sie war fußballbegeistert: Wenn die Kinder Fußball spielten, saß sie auf dem Tor, die Schüsse konnten sie nicht verschrecken. Deshalb wurde sie auch Felix getauft, nach Trainer Felix Magath – obwohl sie eine Katze und kein Kater war. Im Straßenverkehr war Felix sehr vorsichtig, kürzlich sei sie sogar am Zebrastreifen sitzen geblieben, bis die Autos anhielten, erzählt Wehrhahn. Die nahe Bahnstrecke mieden beiden Katzen.

Mohrle liegt jetzt im Körbchen, die große Wunde ist vernäht. Sie bekommt ein Antibiotikum und Schmerzmittel. Ein Kragen aus Kunststoff hindert sie daran, an der Wunde zu lecken. Über 600 Euro muss Wehrhahn für die Operation bezahlen, und weitere Behandlungen sind notwendig.

Die 38 Jahre alte Frau kann sich gar nicht vorstellen, dass Menschen einem Tier so etwas antun. Ihre Tiere, neben den beiden Katzen auch ein kleiner Hund, hätten ihr in schlechten Zeiten Kraft gegeben, sagt Wehrhahn. Und zu den schlechten Zeiten zählte, dass Unbekannte vom Grundstück Fahrräder stahlen, ihren Motorroller demolierten, eine Beule ins Auto schlugen, ihr Quad manipulierten, dass das Getriebe zerstört wurde. „Man kann es nicht erklären“, sagt sie. Niemand aus der Nachbarschaft hat nach ihren Angaben etwas gesehen.

Erst eine Woche zuvor war in Habighorst auf einen anderthalbjährigen Kater geschossen worden. Joachim Gries

Joachim Gries Autor: Joachim Gries, am 10.10.2013 um 11:49 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Mattis Spiller vom Celler Ruderverein mit Sieg auf Kölner Junioren-Regatta

In Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften, die in einer Woche in Hamburg ausgefahren werden, gingen vier Nachwuchsruderer des Celler Rudervereins (CRV) bei der Kölner Junioren-Regatta auf dem Fühlinger See an den Start. Dabei holte sich bei den A-Junioren Mattis Spiller im Doppelvierer gemeinsam… ...mehr

Tanzgruppe verabschiedet

Die Tanzgruppe des DRK-Ortsvereins Celle mit ihren Volks- und Folkloretänzen ist unter der Leitung von Inge Pöplow im Jahre 2002 ins Leben gerufen worden und seitdem aufgeblüht. ...mehr

DFB-Vize Koch: «Sehr konkreter Verdacht» im Fall Osnabrück

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Vizepräsident Rainer Koch hat im drohenden Manipulationsskandal um Spieler des Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück einen «sehr konkreten Verdacht» bestätigt. ...mehr

Soundgarden-Sänger Chris Cornell ist tot

Los Angeles (dpa) - Chris Cornell, der Sänger der Band Soundgarden, ist im Alter von 52 Jahren in Detroit gestorben. Dies bestätigte sein Sprecher der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. ...mehr

Kreative Technik-Köpfe bei Baker Hughes in Celle

Eine Lokomotive aus Metall steht vor Johanna Koch auf dem Schreibtisch. Daneben ein Block mit vielen Skizzen, die Kreise und Rechtecke zeigen. Die 18-Jährige greift sich die Lokomotive, dreht sie und nimmt den Schraubenschlüssel zur Hand. Konzentriert lockert sie einige Schrauben und baut so Einzelteile… ...mehr

Sternekoch Harald Wohlfahrt gibt Chefposten ab

Baiersbronn (dpa) - So richtig überrascht ist niemand, traurig sind alle. Spitzenkoch Harald Wohlfahrt zieht sich als Küchenchef aus dem Drei-Sterne-Restaurant «Schwarzwaldstube» in Baiersbronn (Kreis Freudenstadt) zurück. ...mehr

Herr Oliveira und die 870 Eissorten

Mérida (dpa) - Die Tafel mit den Eissorten nimmt eine ganze Wand ein. Von Hot-Dog-Eis, über Miss-Venezuela-Eis bis zur neuesten Kreation: Reis mit Hühnchen. ...mehr

Entsetzen über martialische Dynamo-Fans: «Krieg dem DFB»

Dresden (dpa) - Wegen erneut gewalttätiger Ausschreitungen seiner Anhänger und des geschmacklosen Verhaltens einiger Spieler drohen dem Fußball-Zweitligisten Dynamo Dresden schwerwiegende Konsequenzen. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
26.05.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

G7-Gipfel beginnt mit harten Debatten

Taormina (dpa) - Soviel Uneinigkeit war selten: Schwere Differenzen mit US-Präsident Donald Trump über…   ...mehr

Shakira mit Hüftschwung ins «El Dorado»

Barcelona (dpa) - Alle drei, vier Jahre eine neue Platte und dazwischen ein Kind. Shakira lässt sich…   ...mehr

Formel-1-Spektakel in Monaco

Monte Carlo (dpa) - Die Faszination Formel 1 beginnt für Nico Hülkenberg in diesen Tagen direkt vor…   ...mehr

Kämpfe auf den Philippinen: Duterte verhängt Kriegsrecht

Manila (dpa) - Bei Kämpfen zwischen islamistischen Rebellen und Regierungstruppen in der südphilippinischen…   ...mehr

Trump übt Kritik an Deutschland

Taormina (dpa) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat bestätigt, dass sich US-Präsident…   ...mehr

Mark Zuckerberg erhält Ehrendoktorwürde

CamEbridge (dpa) - Mehr als zehn Jahre nach seinem selbst gewählten Abschied von der Harvard-Universität…   ...mehr

Gisdol: HSV soll «mit Demut in nächste Saison gehen»

Hamburg (dpa) - Nach der Last-Minute-Rettung will Markus Gisdol den Hamburger SV stabilisieren und…   ...mehr

Céline siegt bei «Germany's next Topmodel»

Oberhausen (dpa) - Gewonnen hat das «Mädchen» mit den meisten Instagram-Followern. Über 319 000…   ...mehr

«Die Gabe der Kinder»: Ponifasios subtiles Spiel

Hamburg (dpa) – Lemi Ponifasio ist ein Star der internationalen Theaterszene. Mit seinem Titel «High…   ...mehr

Kitas müssen Impfmuffel künftig beim Gesundheitsamt melden

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will konsequenter gegen Eltern vorgehen, die sich einer Impfberatung…   ...mehr
SPOT(T) »

Ende gut...

... alles gut. Mein Auto ist wieder zu Hause. Vielleicht erinnern Sie sich:… ...mehr

Durchbruch

Mein handwerkliches Geschick hält sich stark in Grenzen. Es reicht gerade… ...mehr

Trainingslager

Vor mir liegen anstrengende Wochen. Muskelkater im Arm, eine drohende Sehnenscheidenentzündung… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG