bewölkt CELLE  
22°
SA 24° / 10°
SO 24° / 11°

Bein amputiert: Wieder Katze in Eschede schwer verletzt

Cordula Wehrhahn mit ihrer Katze Mohrle, der das rechte Hinterbein amputiert werden musste. Foto: Joachim Gries

Ende September war im Habighorster Ortsteil Habighorster Höhe auf den anderthalbjährigen Kater Ricki geschossen worden. Dabei wurde das Tier schwer verletzt. Jetzt wurde in Eschede eine junge Katze so attackiert, dass ihr ein Bein amputiert werden musste.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

ESCHEDE. Schon wieder eine rätselhafte wie grausame Attacke auf eine Katze, dieses Mal in Eschede. Am Sonntagmorgen ließ Cordula Wehrhahn ihre beiden Katzen aus dem Haus, die sechsjährige Felix und die etwa einjährige Mohrle. Gegen 11.30 Uhr fand ihre Tochter Lena Mohrle unter einer Hecke ein paar Meter vom Haus entfernt. Die Katze schrie, als Wehrhahn sie packte und ins Haus holte, fehlten Pfote und ein Teil des rechten Hinterbeins, auch die linke Vorderpfote war verletzt.

In einer Celler Tierklinik wurde der jungen Katze am Nachmittag das Hinterbein komplett amputiert. Die Katze blieb zwei Tage stationär in der Praxis, am Dienstagnachmittag durfte Wehrhahn sie wieder mit nach Hause nehmen. Die Tierärztin habe so etwas noch nie gesehen, sagte sie. Vermutlich sei das Tier mit dem Bein in eine Falle geraten. Oder ein Mensch hat ihm die schwere Verletzung beigebracht.

Felix ist seit Sonntag verschwunden. Die Katze war sehr zutraulich, sie ging mit der Familie spazieren. Und sie war fußballbegeistert: Wenn die Kinder Fußball spielten, saß sie auf dem Tor, die Schüsse konnten sie nicht verschrecken. Deshalb wurde sie auch Felix getauft, nach Trainer Felix Magath – obwohl sie eine Katze und kein Kater war. Im Straßenverkehr war Felix sehr vorsichtig, kürzlich sei sie sogar am Zebrastreifen sitzen geblieben, bis die Autos anhielten, erzählt Wehrhahn. Die nahe Bahnstrecke mieden beiden Katzen.

Mohrle liegt jetzt im Körbchen, die große Wunde ist vernäht. Sie bekommt ein Antibiotikum und Schmerzmittel. Ein Kragen aus Kunststoff hindert sie daran, an der Wunde zu lecken. Über 600 Euro muss Wehrhahn für die Operation bezahlen, und weitere Behandlungen sind notwendig.

Die 38 Jahre alte Frau kann sich gar nicht vorstellen, dass Menschen einem Tier so etwas antun. Ihre Tiere, neben den beiden Katzen auch ein kleiner Hund, hätten ihr in schlechten Zeiten Kraft gegeben, sagt Wehrhahn. Und zu den schlechten Zeiten zählte, dass Unbekannte vom Grundstück Fahrräder stahlen, ihren Motorroller demolierten, eine Beule ins Auto schlugen, ihr Quad manipulierten, dass das Getriebe zerstört wurde. „Man kann es nicht erklären“, sagt sie. Niemand aus der Nachbarschaft hat nach ihren Angaben etwas gesehen.

Erst eine Woche zuvor war in Habighorst auf einen anderthalbjährigen Kater geschossen worden. Joachim Gries

Joachim Gries Autor: Joachim Gries, am 10.10.2013 um 11:49 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Festmahl vom Grill: Meeresfrüchte für lauschige Abende

Urbach (dpa/tmn) - Eine mit Kräutern gefüllte Dorade, Hummer oder ein Spieß aus Garnelen und Jakobsmuscheln: Mit Fisch und Meeresfrüchten lässt sich auf dem Grill ein echtes Festmahl zubereiten. Ein bisschen Fingerspitzengefühl ist aber gefragt. ...mehr

Jonas Kaufmann findet Wagner-Opern ganz schön lang

München (dpa) - Star-Tenor Jonas Kaufmann (46) gibt zu: Er findet die Opern von Richard Wagner manchmal ganz schön lang. «Natürlich kommt einem irgendwann der Gedanke, es wäre schön, wenn's ein bissl kürzer wäre», sagte er am Mittwoch an der Bayerischen Staatsoper. ...mehr

Linde-Manager Blades wird Chef bei Bilfinger

Mannheim (dpa) - Linde-Manager Thomas Blades soll den krisengeschüttelten Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger wieder in ruhiges Fahrwasser führen. Der 59-Jährige wird die Stelle als Vorstandschef spätestens im dritten Quartal 2016 antreten, wie der Mannheimer Konzern mitteilte. ...mehr

Koch über Olympia: Chancen stehen ganz gut

Berlin (dpa) - Marco Koch macht aus seiner Favoritenrolle bei den Olympischen Spielen in Rio gar keinen Hehl. «Meine Chancen stehen wahrscheinlich ganz gut», sagt der Weltmeister über 200 Meter Brust im Interview der Deutschen Presse-Agentur. ...mehr

36 talentierte Fußballer für DFB-Stützpunkt gesichtet

Silas Dickmann hinterläuft seinen Mitspieler, bekommt den Ball in den Lauf gespielt und schießt ihn mit Vollspann in die Maschen – Tor für den VfL Wathlingen. 25 Mannschaften spielten am Sonntag beim Sparkassen-Cup in Garßen. Die besten acht Teams qualifizierten sich für den Regionalentscheid… ...mehr

Vor den Männern: Bayern-Frauen feiern Meisterschaft

München (dpa) - Die Spielerinnen tanzten ausgelassen auf dem Rasen und warfen ihren Trainer in die Höhe: Die Fußball-Frauen des FC Bayern München sind zum dritten Mal deutscher Meister. ...mehr

Elke Wolters überzeugt Celler Jury

Auch der zweite Poetry-Slam in Kunst & Bühne bewies, dass es für diese Form des „Dichterwettstreits“ in Celle ein großes Interesse gibt: ausverkauft! ...mehr

Podiumsdiskussion "Meine Zukunft" am Celler HBG trifft nicht ins Ziel

Zu einer regelrechten Informationsoffensive hat das Hermann-Billung-Gymnasium (HBG) den Zukunftstag genutzt. Unter dem Motto „Abitur – und dann“ erhielten die Schüler der Stufen neun bis elf Hilfestellung zu allen wichtigen Fragen. ...mehr

Anzeige
23.04.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Dax beendet Handel mit kleinem Plus

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Aktienmarkt hat nach Veröffentlichung des wichtigen US-Arbeitsmarktberichts…   ...mehr

Waldbrände in Kanada: Tausende noch immer eingeschlossen

Edmonton (dpa) - Während Feuerwehrleute rund um die Uhr gegen das Flammenmeer in Kanadas Provinz Alberta…   ...mehr

Bitter für Löw: Gündogan fällt auch für EM aus

Dortmund (dpa) - Harter Schlag für Joachim Löw kurz vor dem Start in die nächste Titelmission: Nach…   ...mehr

Labour-Kandidat Khan liegt bei Bürgermeisterwahl vorn

London (dpa) - Bei der Bürgermeisterwahl in London zeichnet sich ein Sieg des Labour-Politikers Sadiq…   ...mehr

Dumoulin gewinnt Giro-Auftakt in Apeldoorn

Apeldoorn (dpa) - Das Warten hat nach schier endlosen 213 Tagen ein Ende: Tom Dumoulin hat mit einem…   ...mehr

Schüsse auf Dündar bei Prozess in Istanbul - Chefredakteur unverletzt

Istanbul (dpa) - Beim Prozess gegen regierungskritische Journalisten in der Türkei ist ein Anschlag…   ...mehr

Erdogan bringt Flüchtlingspakt mit der EU ins Wanken

Istanbul/Berlin (dpa) - Unmittelbar nach der Rückzugsankündigung von Ministerpräsident Ahmet Davutoglu…   ...mehr

Schüsse in Frankfurt: Polizei ermittelt in Rocker-Kreisen

Frankfurt/Main (dpa) - In Rocker-Kreisen sucht die Frankfurter Polizei nach den Verantwortlichen für…   ...mehr

Khedira muss mindestens zwei Wochen pausieren

Turin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Sami Khedira muss im Saison-Endspurt eine Zwangspause bei Juventus…   ...mehr

Aktie des Mobil-Bezahldienstes Square stürzt nach roten Zahlen ab

San Francisco (dpa) - Twitter-Chef Jack Dorsey verliert jetzt auch bei seiner zweiten Firma, dem Mobil-Bezahldienst…   ...mehr
SPOT(T) »

Schnippeln

Was war das früher für ein Aufwand, wenn eine kleine Einladung oder ein Plakat… ...mehr

Einweg?

Der Dialog zwischen den Generationen ist ja nicht immer leicht. Nicht umsonst… ...mehr

Ein Märchen

Es war einmal die kleine Stadt C in der Heide. Die hatte einen Chef, der hatte… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG