bewölkt CELLE  
19°
MO 21° / 15°
DI 21° / 12°

Party und Fête statt Altstadtfest

Highlights bei der Franzˆsischen Fete im Sommer. Foto: nicht zugewiesen

Ein dickes und abwechslungsreiches Veranstaltungs-Paket hat das Team der Tourismus und Stadtmarketing Celle GmbH (TSC) für dieses Jahr geschnürt. Man setzt auf Qualität und internationales Flair. Ein Altstadtfest herkömmlicher Art würde dazu nicht so recht passen. Es wird auch 2012 nicht veranstaltet.

CELLE. Früher hat TSC-Chefin Marianne Krohn das Maschseefest in Hannover organisiert. In Celle backt sie kleinere Brötchen - genauer gesagt Croissants und Scones. Sie wird in diesem Jahr kein Celler Altstadtfest als Provinz-Ausgabe der Hauptstadt-Sause organisieren - dafür aber unter anderem Feste mit französischem und britischem Flair. "In den bunten Strauß an Veranstaltungen, den wir zusammengestellt haben, würde gar kein Altstadtfest mehr hineinpassen", sagt sie. Die Großveranstaltung, die schon im vergangenen Jahr ausgefallen war und die zuvor regelmäßig ein teures Zuschussgeschäft gewesen war, werde es auch in diesem Jahr nicht geben: "Das haben wir so entschieden, und das ist auch mit dem TSC-Aufsichtsrat so abgesprochen."

Derzeit liefen die Vorbereitungen für den Kunst- und Handwerkermarkt vom 26. bis zu 28. Mai im Französischen Garten auf Hochtouren, berichtet Krohn: "Ich bin stolz darauf, dass es uns gelungen ist 25 neue Anbieter zu gewinnen und zum Beispiel ein besonders attraktives Kinderprogramm auf die Beine zu stellen. Dazu die herrliche Gartenatmosphäre - das wird klasse."

Kurz darauf gehe es mit Jazz-Streetparade am 2. Juni weiter. "Im letzten Jahr wurde sie abgesagt, aber der damalige TSC-Aufsichtsrat hatte angekündigt, die Parade noch einmal 2012 veranstalten zu wollen", so Krohn. Die "abgespeckte Version" der Parade, deren geistiger "Vater" Jürgen Wippich aus der Organisation ausgestiegen sei, werde einen Samstagabend ausfüllen - mehr nicht. Eintritt werde man dafür nicht verlangen. Krohn: "Eine Refinanzierung dieser Veranstaltung ist nicht gegeben. Wir sind gehalten, Veranstaltungen nicht um ihrer selbst willen zu machen. Wir müssen schwarze Zahlen schreiben. Wenn sich hier nicht noch ein ganz anderes Finanzierungskonzept ergeben sollte, ist die Streetparade nicht zukunftsfähig." Das heißt: Die diesjährige Parade dürfte die letzte ihrer Art sein.

Das gilt auch für den finalen öffentlichen Auftritt der britischen Garnisonstruppen vor ihrem Abzug aus Celle. Am 6. Juli sei ein "Big Tattoo" auf der Stechbahn geplant, das einen der Höhepunkte der vom 30. Juni bis zum 8. Juli geplanten "britischen Woche" markieren solle, so Krohn: "Unter anderem beim Schlossfest und bei der Party auf der Stechbahn wird es very british zugehen."

Sehr französisch werde nach dem traditionellen Weinmarkt auf dem Großen Plan vom 25. bis zum 29. Juli am letzten Augustwochenende das Treiben im Französischen Garten sein, der bereits während der Fußball-Europameisterschaft als Ort für eine Public-Viewing-Event diene. "Bei der Fête Française locken vom 24. bis zum 26. August tagsüber ein typisch französischer Markt und abends Kleinkunst und Kulinarisches in den Französischen Garten", sagt Krohn: "Lebensart, Genussfreude und Stil. Savoir Vivre in einer der schönsten Parkanlagen Celles. Wir hoffen, mit diesem neuen Format ein Fest zu schaffen, auf das viele schon gewartet haben."
Michael Ende Autor: Michael Ende, am 09.08.2012 um 11:00 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Dieter Wedel zeigt Luther-Stück mit viel Prominenz

Bad Hersfeld (dpa) - Star-Regisseur Dieter Wedel (74) hat sich im dritten Jahr als Intendant der Bad Hersfelder Festspiele bei der Auswahl seines Theaterstücks an ein Schwergewicht der Geschichte herangewagt: Martin Luther - passend zum diesjährigen Jubiläum um 500 Jahre Reformation. ...mehr

Schwimmer aus Nienhagen und Celle bei Deutschen Meisterschaften erfolgreich

Zweifelsohne ist die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften in Berlin für die Schwimmer des Celler Schwimmclubs (CSC) und des SV Nienhagen (SVN) der absolute Höhepunkt der Saison gewesen. Einige der Aktiven aus dem Kreis Celle ließen das Wasser richtig aufschäumen und schafften es im starken… ...mehr

Neue Show von Raab - Joko und Klaas auf Solopfaden

Berlin (dpa) - Stefan Raab ist wieder da - allerdings nicht vor der Kamera, sondern als Ideenschmiede für seinen alten Sender ProSieben. ...mehr

Deutschland mit Mini-Kader zur Schwimm-WM

Berlin (dpa) - Im Jahr eins nach dem Rücktritt von Weltrekordler Paul Biedermann wird Deutschland nur mit einem Mini-Kader zur Schwimm-WM nach Budapest reisen. ...mehr

Celler Azubis richten ganz schön was an

Bei Prüfungsessen der Industrie- und Handelskammer (IHK) Celle mussten sich 36 Auszubildende aus verschiedenen gastronomischen Berufsfeldern beweisen. Dabei mussten sich die Prüflinge mit widerspenstigem Mangold, den Tücken des englischen Services und dem Tranchieren einer Poularde auseinander setzen. ...mehr

Schwimm-DM 2017: 2 Weltjahresbestzeiten und 7 WM-Normen

Berlin (dpa) - Lagenspezialist Philip Heintz und Schmetterlings-Schwimmerin Franziska Hentke sind mit ihren Weltjahresbestzeiten positiv aufgefallen. Und sonst? Nur sieben Athleten knackten die Norm für die Weltmeisterschaften vom 14. bis zum 30. Juli in Budapest. ...mehr

Koch verpasst WM-Norm - Mit Mini-Team zum Saisonhöhepunkt

Berlin (dpa) - Ein Jahr nach dem Olympia-Debakel machen die deutschen Schwimmer nur wenig Hoffnung für die WM. ...mehr

Deutsche Schwimmer nur mit kleinem Team zur WM

Berlin (dpa) - Die deutschen Schwimmer werden nicht in großer Mannschaftsstärke zur WM nach Budapest reisen. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
24.06.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Geplanter Abschiebeflug nach Afghanistan verschoben

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat nach Informationen des Nachrichtenmagazins «Der Spiegel» einen…   ...mehr

«Winnetou I»: Das bessere Amerika liegt im Sauerland

Elspe (dpa) - An Weihnachten konnte man Winnetous Schwester Nscho-tschi in der RTL-Neuverfilmung als…   ...mehr

Vettel im Motorpech: Hamilton holt Pole Position in Baku

Baku (dpa) - Nach Lewis Hamiltons Traumrunde zur 66. Pole Position seiner Karriere war Sebastian Vettels…   ...mehr

Pandas in Deutschland gelandet: «Sie gehören nach Berlin»

Schönefeld (dpa) - Neue Bären für Berlin: Die beiden chinesischen Riesenpandas «Meng Meng» (Träumchen)…   ...mehr

UN: Hunderte tote Zivilisten bei Sturm auf Mossuls Altstadt

Kairo (dpa) - Während der Offensive irakischer Truppen gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS)…   ...mehr

Schulz wirft Merkel «Arroganz der Macht» vor

Dortmund (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz stimmt seine Partei mit scharfer Kritik an der Union…   ...mehr

Nur geladene Gäste bei Totenmesse für Kohl in Speyer

Speyer (dpa) - An der Totenmesse für Altkanzler Helmut Kohl im Speyerer Dom am 1. Juli können nur…   ...mehr

Triathletin Laura Lindemann holt sich EM-Titel im Sprint

Düsseldorf (dpa) - Ein Jahr nach dem Debakel bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro hat Ausnahmetalent…   ...mehr

Roger Federer in Halle zum elften Mal im Finale

Halle/Westfalen (dpa) - Roger Federer hat beim Tennis-Turnier im westfälischen Halle zum elften Mal…   ...mehr

THW Kiel erhält Startberechtigung für die Champions-League

Kiel (dpa) - Der THW Kiel hat vom Europäischen Handball-Verband die Startberechtigung für die Champions…   ...mehr
SPOT(T) »

Diskretion

Nach Feierabend mal eben lässig Brot, Milch und Obst einkaufen? Von wegen.… ...mehr

Reiseproviant

Der Tank war voll und das Navigationssystem programmiert. Ich war gut vorbereitet:… ...mehr

Entrümpeln

Eine ausgiebige Putz-Aktion hat stets einen positiven Effekt auf meine Laune.… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG