Nienhäger Schwimmer mit glänzenden Ergebnisse

Schwimmen: Bezirksmeisterschaften Lange Strecken Foto: Fremdfotos/eingesandt

Die Bezirksentscheide 2014 über die langen Strecken entschieden die Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Nienhagen als erfolgreichster Verein eindeutig für sich.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

WALSRODE. In der Herrenkonkurrenz war Jonas Reinhold auf allen Strecken der schnellste aller gestarteten Schwimmer. Nico Schröder folgte mit zwei Vizetiteln auf den Freistilstrecken und Benett Volkmann mit der Vizemeisterschaft über 400m Lagen.

Bei den Damen standen ausschließlich SVN-Schwimmerinnen auf dem Siegerpodest der offenen Klasse. Judith Fobbe war mit zwei Titeln die erfolgreichste Freistilschwimmerin, während sich Maike Höner über 400m Lagen den Titel und beide Freistil-Silberplätze sicherte. Die weiteren Silber- und Bronzeplatzierungen gewannen die Nienhägerinnen Jule Müller, Annalena Jacob und Kathleen Beiser.

Das Walsroder Hallenbad war der Austragungsort für die Bezirksentscheidungen „Lange Strecken“. Über 100 Schwimmer aus 19 Vereinen kämpften um die Titel und Platzierungen in den Jahrgangswertungen 2004 bis 1997, der Juniorenklasse (Jg. 96/95) und der offenen Wertung aus allen Altersklassen. Auf dem Wettkampfprogramm standen die Freistilstrecken von 400 (nur Jg. 04-01), 800 und 1500 Meter und die 400m-Lagendisziplin.

400m Freistil:

Die zwei Nienhagener Mädchen und Jungen des Jahrgangs 2004 schwammen über 400m Freistil ihre Rennen leistungsstark mit durchweg persönlichen Bestzeiten. Louis Reinke (6:43,92) gewann den Jahrgangstitel gefolgt von Timon Krüger auf dem Silberrang. Marit Reckmann sicherte sich die Silbermedaille und Lilli Thurau belegte einen guten 5.Platz unter den 10-jährigen Mädchen.

800m Freistil weiblich:

Mit der schnellsten Zeit aller Starterinnen gewann Judith Fobbe (9:39,76) diese Disziplin in der offenen Klasse, gefolgt von Maike Höner und Jule Müller.

In den Jahrgangsentscheidungen sicherten sich Benita Grohmann (Jg.03/12:32,15), Jule Müller (Jg.01/9:48,24), Lea Exter (Jg.00/10:00,80), Kira-Sophie Beiser (Jg.99/10:04,21), Maike Höner (Jg.98/9:47,68) und Annalena Jacob (Jg.97/10:03,05) die Titel ihrer Altersklassen. Ebenfalls in die Medaillenränge schwammen Janina Schmid (Silber Jg.03), im Jg. 01 Antonia Plachetzky (Silber) und Charlotte Scharmer (Bronze), Lea Nowatschin (Silber/Jg.99), Kathleen Beiser (Silber/Jun.). Carolin Grüne, Lisa Exter, Lene Bleich und Tessa Fobbe erreichten keine Medaillenplätze, überzeugten jedoch mit guten neuen persönlichen Bestleistungen und vorderen Platzierungen.

800m Freistil männlich:

Hier wurden die Plätze lediglich in der offenen Wertung vergeben, bei der die beiden SVN-Schwimmer ungefährdet auf Platz 1 und 2 schwammen. Jonas Reinhold sicherte sich mit 9:06,48 Min. den Titel, gefolgt von Nico Schröder auf dem Silberrang.

1500m Freistil weiblich:

In dieser ausschließlich offen gewerteten Disziplin belegten die vier SVN-Schwimmerinnen die Plätze 1 bis 4. Erneut setze sich Judith Fobbe als schnellste mit 18:19,25 Min. an die Spitze des Feldes. Maike Höner beendete das Rennen als Zweite, vor Kathleen Beiser auf Platz 3 und Tessa Fobbe auf Rang 4.

1500m Freistil männlich:

Als neuer Bezirksmeister der männlichen Konkurrenz schlug Jonas Reinhold nach 60 Bahnen und 16:58,32 Min. am Beckenrand an. Als Vizemeister folgte ihm auch auf dieser Strecke Nico Schröder.

In der Wertungsgruppe des Jahrgang 2000 gewann Benett Volkmann (19:01,38) die Goldmedaille mit deutlichem Vorsprung, wie auch Nico Schröder (17:27,02) in der Gruppe der Junioren. Tjark-Pascal Bohlen (22:00,42) wurde im Jg. 2001 neuer Vizemeister dieser Disziplin.

400m Lagen weiblich:

Maike Höner erzielte auf dieser Strecke die schnellste Zeit der Meisterschaft. In 5:19,20 Min. gewann die Fünfzehnjährige den Bezirkstitel der Damen, vor ihren Vereinskameradinnen Jule Müller und Annalena Jacob.

Als Siegerinnen der Jahrgangsentscheide setzten sich Benita Grohmann (Jg.03/6:48,23), Jule Müller (Jg.01/5:21,73), Lea Exter (Jg.00/5:31,19), Lea Nowatschin (Jg.99/5:32,87), Maike Höner Jg98/5:19,20), Annalena Jacob (Jg.97/5:26,23) und Kathleen Beiser (Jun./5:47,46) an die Spitze ihrer Altersklassen. Silber und Bronze der Jahrgänge sicherten sich im Jg. 03 Janina Schmid (Silber) und Lisa Exter (Bronze), Antonia Plachetzky (01/Silber) und Kira-Sophie Beiser (Jg.99/Silber). Mit guten Platzierungen und überzeugenden Leistungssteigerungen schlossen Carolin Grüne, Lene Bleich, Charlotte Scharmer und Tessa Fobbe diese Disziplin ab.

400m Lagen männlich:

Auf der Lagenstrecke lag Jonas Reinhold erneut uneinholbar vor allen anderen Startern und gewann seinen 3. Titel in starken 4:43,20 Min. Benett Volkmann (5:17,65) überzeugte in dieser Disziplin und holte sich die Vizemeisterschaft der offenen Klasse. Für Reinhold und Volkmann bedeuteten ihre Leistungen gleichzeitig die Siege und Bezirks-Titel in ihren Altersklassen des Jg. 1998 bzw. 2000.

Im Jahrgang 2001 schwamm Tjark-Pascal Bohlen zu seinem zweiten Jahrgangsvizetitel.

Für die SVN-Leistungsträger bedeutete diese erste Meisterschaft in 2014 eine erfolgreich abgeschlossene Überprüfung ihres Leistungsstandes, um für die Anfang Februar in Braunschweig anstehende Landesmeisterschaft gut gerüstet zu sein.

Kirsten Fobbe Autor: Kirsten Fobbe, am 02.02.2014 um 20:35 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Endzeitstimmung in der Literatur

Berlin (dpa) - Die Welt ist in Turbulenzen. Die Nachkriegsordnung löst sich auf, neue beunruhigende Allianzen entstehen, Europa ist zerstritten und in der Defensive, rechtsextreme Parteien und autoritäre Regime sind im Aufwind. ...mehr

Amy Schumer witzelt über Baby-Gerüchte

Los Angeles (dpa) - «Babys?», «Schwanger», «Glückwunsch»: So reagierten Instagram-Follower von Amy Schumer am Donnerstag auf ein frisch veröffentlichten Foto, das die US-Schauspielerin und Comedian («Dating Queen») in einem roten Sommerkleid zeigt. ...mehr

WM-Krise als DFB-Krise: Bierhoff und Grindel unter Zugzwang

Berlin (dpa) - Aus der Krise der Fußball-Nationalmannschaft ist eine Krise für den DFB geworden. Mit ihren Aussagen zum emotionalen Sommer-Thema Mesut Özil haben Verbandsboss Reinhard Grindel und Teammanager Oliver Bierhoff heftige Reaktionen ausgelöst und ihre eigenen Positionen geschwächt. ...mehr

New Yorker Philharmoniker suchen Gleichberechtigung

New York (dpa) - Julie Ann Giacobassi spielte mit ihrem Englischhorn gerade im Ensemble der San Francisco Symphony die zweite Sinfonie von Gustav Mahler, als sich eine der Tasten ihres Instruments in den Falten ihres Rocks verfing. «Ich dachte: "Oh nein, das war es jetzt"», sagte die Musikerin der… ...mehr

Kommers: Hauptmann Holger Thiel bestraft unanständige Berger Schützen

Axel Stahlmann hat das Gründungsdatum des Schützencorps Bergen leicht nach hinten verschoben. „Es steht schon in der Bibel: Sie trugen merkwürdige Gewänder und irrten planlos umher“, sagte der Pastor in seiner Gastrede beim Kommers im Festzelt am Sonntag mit einem Lächeln. Gleichzeitig nahm… ...mehr

Träume, Trolle, Trump: «Peer Gynt» in Bad Hersfeld

Bad Hersfeld (dpa) - «Peer Gynt» ist nicht gerade der Inbegriff von leichter Unterhaltung für einen entspannten Sommerabend - doch die Premieren-Gäste zur Eröffnung der Bad Hersfelder Festspiele bekamen es am Freitag mit einer unkonventionellen Inszenierung zu tun. ...mehr

Bad Hersfelder Festspiele: «Peer Gynt» zum Auftakt

Bad Hersfeld (dpa) - Nach der Ära mit Intendant Dieter Wedel (75) blicken die Bad Hersfelder Festspiele mit dem neuen Theater-Chef Joern Hinkel (47) ihrer Saisoneröffnung entgegen. ...mehr

Müdener Triathleten holen Titel

Drei Triathleten vom MTV Müden/Örtze machten sich auf den Weg, um sich bei den Landesmeisterschaften über die Mitteldistanz mit einer insgesamt 185-köpfigen Konkurrenz zu messen. Mit zwei Titeln und einem dritten Platz kehrten Friederike Koch, Torsten Münchow und Bernd Fredelake vom Oldenstädter… ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
18.07.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Nach halbherzigem Rückzieher reitet Trump neue Attacken

Washington (dpa) - Nach massiven Protesten und einer Klarstellung in eigener Sache hat US-Präsident…   ...mehr

NSU-Waffenbeschaffer Ralf Wohlleben ist frei

München (dpa) - Der Waffenbeschaffer für den «Nationalsozialistischen Untergrund», Ralf Wohlleben,…   ...mehr

Bregenzer Festspiele eröffnet

Bregenz (dpa) - Österreichs Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Mittwoch die 73. Bregenzer…   ...mehr

Löw & Bierhoff bei WM-Krisengipfel in der DFB-Zentrale

Frankfurt/Main (dpa) - Schwarzes T-Shirt, schwarze Hose, weiße Turnschuhe und das Handy fest in der…   ...mehr

Hass auf Juden und auf Israel im Internet wächst

Berlin (dpa) - «Weltverschwörung», «Kindermörder», «Zionistenclans» - antisemitische Hetze,…   ...mehr

Musk entschuldigt sich bei Höhlentaucher

Bangkok (dpa) - US-Unternehmer Elon Musk hat sich für seine Schimpftirade gegen einen der Rettungstaucher…   ...mehr

Campino ist wieder fit für die Bühne

Düsseldorf (dpa) - Die Toten Hosen können ihre Tournee nach gut fünfwöchiger Zwangspause wegen eines…   ...mehr

Ex-Außenminister Johnson will sich zu Rücktritt äußern

London (dpa) - Der ehemalige britische Außenminister Boris Johnson will sich noch am Mittwoch im Parlament…   ...mehr

Sir David Attenborough hat Angst vor Ratten

Hamburg (dpa) - Tierfilmer Sir David Attenborough (92, «Unser blauer Planet») liebt nicht alle Geschöpfe.…   ...mehr

50+1-Regel: Keine Sondergenehmigung für Kind bei Hannover 96

Frankfurt/Main (dpa) - Nächste Niederlage für Martin Kind - vorerst. Der 74 Jahre alte Hörgeräte-Unternehmer…   ...mehr
SPOT(T) »

Gardofflsubbe

Nanu, was ist denn hier passiert? Keine Sorge, mit meiner Tastatur ist alles… ...mehr

Schlau

Sie kriegen einfach alles raus: Forscher. Zum Beispiel, dass am Herzen operierte… ...mehr

Ab in den Garten

In der Mittagspause nehme ich mir mal Zeit, um mir die Stadt anzusehen. "Bei… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG