bewölkt CELLE  
23°
DO 22° / 15°
FR 23° / 16°

Eziden und Muslime wollen Polizeisperre in Celle durchbrechen

Foto: Benjamin Westhoff

Nach der Massenschlägerei am Montagabend im Celler Ortsteil Neuenhäusen zwischen kurdischen Eziden und tschetschenischen Muslimen ist es am Dienstagabend zu schweren Auseinandersetzungen zwischen den beiden Gruppen und der Polizei gekommen.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

CELLE. Etwa 400 Eziden hattten sich am Dienstagnachmittag zunächst auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Itagstraße in Neuenhäusen zu einer friedlichen Kundgebung gegen den Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat im Nordirak und und in Syrien versammelt. Im Bereich der Fuhsestraße, wo es am Montag aus nach wie vor ungeklärter Ursache zu einer Massenschlägerei mit etwa 90 Beteiligten der beiden Bevölkerungsgruppen gekommen war, versammelten sich derweil etwa 100 Muslime, von denen offenbar viele aus dem gesamten Bundesgebiet angereist waren.

Die Polizei war von Anfang an mit einem großen Aufgebot vor Ort, um ein Aufeinandertreffen der beiden Gruppen zu verhindern. Dabei wurde die Celler Polizei auch von Kollegen unter anderem aus Hannover, Oldenburg und Wolfsburg unterstützt.

Das gelang zunächst. Aber am Dienstagabend eskalierte die Situation kurzzeitig, als sowohl Kurden als auch Muslime jeweils versuchten, die Polizeisperren geschlossen zu durchbrechen. Dabei gingen die Angreifer mit Dachlatten, Flaschen und Steinen auf die Beamten los. Allerdings blieb es bei dem Versuch. Die Polizei ging massiv gegen die Angreifer vor. Dabei setzen die Beamten Pfefferspray und Schlagstöcke ein, um die Angreifer zurückzudrängen und ein Aufeinandertreffen der beiden Gruppen zu verhindern.

Die Polizei hatte die Lage schnell wieder im Griff und die Situation beruhigte sich zunächst. Traurige Bilanz dieses Einsatzes sind insgesamt neun verletzte Personen - fünf auf Seiten der streitbaren Parteien und vier Polizeibeamte. Wegen der drohenden Eskalation war die Fuhsestraße bereits am frühen Dienstagabend gesperrt worden. Die Polizei war bis in die Nacht mit einem großen Aufgebot vor Ort, um eine erneute Eskalation der Situation zu verhindern.

Nachdem gegen 22 Uhr eine Vielzahl von Störern auf der Fuhsebrücke festgesetzt wurde, beruhigte sich die Situation und die Gruppierungen verließen nach und nach den Bereich. Gegen 23.15 Uhr trafen dann noch einmal Vertreter von Muslimen und Eziden bei McDonald's in Altencelle zusammen. Es kam zu einer Schlägerei, weitere Informationen lagen zunächst nicht vor.
cz Autor: cz, am 08.10.2014 um 11:37 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Schiller geht im Herbst auf Tour

München (dpa) - Mit dem im Frühjahr 2016 erschienenen Album «Future» landete Christopher von Deylen - besser bekannt als Schiller - einen lupenreinen Hattrick. ...mehr

Kinder kochen gemeinsam in Wienhausen

Das wichtigste Rezept haben die Landfrauen aus Wienhausen vorne auf dem Rezeptheft für die Kinder geschrieben: „Ein Viertel Lust auf Kochen, ein Viertel Liebe am Schönen, ein Viertel Freude am Essen, ein Viertel Herz und Verstand“. Das diese Grundzutaten wunderbar abgestimmt sind, ist sofort bei… ...mehr

Neue Shows auf ProSieben und Sat.1

Berlin (dpa) - Der Fernseh-Abschied von Entertainer Stefan Raab vor mehr als einem halben Jahr hat beim Privatsender ProSieben Lücken gerissen. Joko und Klaas sollen helfen, diese zu schließen und weitere Shows moderieren. ...mehr

Filmfestival Locarno mit starker deutscher Präsenz

Bern/Locarno (dpa) - Der deutsche Film ist beim 69. Internationalen Filmfestival von Locarno (3.-13. August) stark vertreten. ...mehr

Olympia-Team steht: DOSB mit 425 Sportlern nach Rio

Frankfurt/Main (dpa) - Ein etwas kleineres Team als erwartet soll dem deutschen Sport bei den Olympischen Spielen am Zuckerhut mindestens genauso viele Medaillen bescheren wie vor vier Jahren in London. 425 Sportlerinnen und Sportler vertreten Deutschland bei den Sommerspielen vom 5. bis 21. August… ...mehr

Pokalschiessen Männerschießsportgruppe Diesten

Am ersten Wochenende im Juli fand bei der Männerschießsportgruppe des Schützenvereins Diesten e.V. der alljährliche Grillabend mit Pokalverleihung am Dorf- und Feuerwehrgerätehaus statt. ...mehr

Rekord bei Müdener Volkstriathlon

Ein Läufer-Urgestein, das mit 80 Jahren noch längst nicht müde ist, eine junge Frau, die sich barfuß auf ihre zwei Runden um den Heidesee machte, und ein Wettergott, der die Organisatoren und Teilnehmer vom Regen verschonte. Auch bei seiner 28. Auflage hatte der Volkstriathlon in Müden wieder einiges… ...mehr

Obama isst nachts sieben salzige Mandeln

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama ist eine Nachteule und bringt es häufig nur auf fünf Stunden Schlaf. ...mehr

Anzeige
13.07.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Frankreich: Priester bei IS-Terrorattacke in Kirche getötet

Rouen (dpa) - Keine zwei Wochen nach dem Blutbad von Nizza hat ein tödlicher Anschlag auf eine Kirche…   ...mehr

Konsequenzen der Bundesländer nach den Gewalttaten

Berlin (dpa) - Nach den Gewalttaten der vergangenen Tage haben sich die Innenminister von Bund und Ländern…   ...mehr

IOC-Chef Bach zu Harting-Kritik: «Eine Entgleisung»

Lausanne (dpa) - Die Empörung über das IOC und Präsident Thomas Bach nach dem Verzicht auf einen…   ...mehr

Terroranschlag vor Flughafen von Mogadischu

Mogadischu (dpa) - Terroristen der Al-Shabaab-Miliz haben in Somalia einen Doppelanschlag vor dem Flughafen…   ...mehr

Zehntausende feiern Messe zum Auftakt des Weltjugendtags

Krakau (dpa) - Mit einem stimmungsvollen Gottesdienst unter freiem Himmel haben Zehntausende Gläubige…   ...mehr

NBA-Profi Schröder fehlt DBB-Team in EM-Qualifikation

Würzburg (dpa) - Deutschlands Basketballer müssen für die anstehende EM-Qualifikation einen schweren…   ...mehr

Wechsel von Torjäger Higuain zu Juventus Turin perfekt

Turin (dpa) - Top-Torjäger Gonzalo Higuain wechselt für eine italienische Rekordsumme von rund 90…   ...mehr

«Keine einfache Situation»: Kuranyi weiter vereinslos

Stuttgart (dpa) - Der vereinslose Ex-Nationalstürmer Kevin Kuranyi wartet noch immer auf ein passendes…   ...mehr

Bayern geht schärfer gegen gewalttätige Flüchtlinge vor

Gmund/Berlin (dpa) - Nach den Anschlägen der vergangenen Tage will Bayern mit einem umfassenden Maßnahmenpaket…   ...mehr

Wie kann man ein Festival wie Wacken sichern?

Wacken (dpa) - Wie schützt man 75 000 Menschen vor einem Terroranschlag? Vor der schwierigen Aufgabe…   ...mehr
SPOT(T) »

Unausgereift

Selbstfahrende Autos, die ohne Fahrzeuglenker, Maschinist und Kontrolleur über… ...mehr

Tierisch

Dass es in den USA kuriose Gesetze gibt, ist mittlerweile hinlänglich bekannt.… ...mehr

Krabbel

Eine fast biblische Mottenplage mussten am Sonntag die Spieler von Portugal… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG