116 Realschüler an Oberschule Celle 2 verabschiedet

Die beiden besten Absolventend es Realschulzweigs der Oberschule Celle 2, Fehdi Rodehorst und Svea Martens, mit Schulleiterin Meike Kerker (Mitte). Foto: Fremdfotos / Texte Eingesandt

Aus den vier 10. Klassen des Realschulzweiges der Oberschule Celle 2 in der Burgstraße sind am Donnerstag insgesamt 116 Schüler in einer sehr stimmungsvollen und fröhlichen Atmosphäre verabschiedet worden.

Die fachlichen, aber auch die sozialen Leistungen ihrer Schüler mit herzlichen Worten anerkennend, entließ die Realschulrektorin und kommissarische Oberschuldirektorin Meike Kerker ihren Abschlussjahrgang – den ersten der Oberschule. Sie überreichte 51 Schülern den erweiterten Sekundarabschluss. Die meisten von ihnen setzen ihre schulische Laufbahn nun an einer gymnasialen Oberstufe fort. Fehdi Rodehorst gelang eine herausragende Leistung mit einem Durchschnitt von 1,2.

In ihrer Abschlussrede für das Kollegium erinnerten Valeska Bonse und Thomas Riepshoff in Anlehnung an das Jugendwort des Jahres 2012 „Yolo“ (You Only Live Once) daran, dass man nur einmal lebt, und dass das Leben voller Möglichkeiten steckt, die man entdecken und für sich nutzen kann.

Die Klassen bedankten sich mit kleinen Reden, Blumen und gelungenen Beiträgen, in denen auch ein Stück Abschiedsschmerz und Wehmut mitschwang, bei den Lehrkräften.

Für die Schüler dankten die Schulsprecher Metap Tüzün und Jakob Reisch ihren Lehrkräften herzlich für die gute Begleitung durch die anspruchsvolle Schulzeit. Sie brachten zum Ausdruck, wie sich die anfängliche Skepsis zwischen Haupt- und Realschülern im Laufe des Schuljahres in gegenseitigen Respekt wandelte, so dass jetzt sogar Freundschaften zwischen den Schülern der beiden Schulformen entstanden sind. Vorurteile und Misstrauen wurden durch das Miteinander abgebaut.

In seiner Moderation des Festaktes drückte der kommissarische Direktorenstellvertreter Sven Sievert den Schülern seine Anerkennung für die besonders während der Prüfungsvorbereitung geleistete Arbeit aus. Auch den Eltern dankte er für ihre großartige Unterstützung.

Wesentlich gestaltet wurde die Feier durch gelungene Beiträge aus dem musikalischen Bereich durch Carolin Ziesmann, Dirk Burke und die Schulband.

Die Absolventen des Realschulzweigs der Oberschule Celle 2 (Burgstraße):

Klasse 10a: Maurice Benthien, Fabian Bikowski, Lisa Bünger, Julia Büscher, Laurent Charles, Anna Donskih, Luis Häcker, Daniel Haße, Maximilian Horst, Kader Kadah, Pascal Kamp, Jos Köhler, Nicko Maik Kornetzky, Tabea Lauenstein, Saskia Lutter, Svea Martens, Prisca Michaelis, Esmer Pamukcu, Carolin Prüfer, Isabel Reichstein, Jaqueline Rode, Nicolas Schön, Alena Schröder, Alexander Schütz, Soeren Schütze, Daniel Schworm, Charleen Tietge, Christoph Wäsche und Gavin Winzler.

Klasse 10b: Chantal Arndt, Cansu Bagiran, Irina Biedermann, Annika Marie Boecking, Matthew Brewster, Merle Dümeland, Niels Finke, Francesca Freckmann, Julia Gatzke, Dominik Gerstendörfer, Joram Grabowski, Nico Hartmann, Dominik Hemme, Jannick Heuer, Fabian Hildebrandt, Macka Inderbieva, Philipp Kahler, Daniel Klapproth, Svenja Krug, Michèle Kuckuck, Nico Müller, Christopher Sean Petrick, Kadir Ravindranathan, Iris Roloff, Anna Rutschke, Franziska Schnelle, Daniel Stumpf, Yannis Tegtmeier, Levent Tüzün, Dominik Uhl und Lena Zelck.

Klasse 10c: Rene Backhausen, Max-Merlin Bakas, Rebecca Bässler, Anna Katharina Bensch, Sven-Niklas Berger, Dag Burchard, Steffen Büschke, Richard Friedrich Dabitz, Cevat Emer, Marissa Gorczyca, Nicole Jäschke, Isabella Keitel, Jonas Kinzel, Regina Koch, Thomas Krüger, Jan Michael Kuhls, Melvin Kuhnert, Frederick Lilie, Marcel Lüpken, Miriam Ottenbreit, Christopher Pede,Aaron Pewert, Kannan Ravindranathan, Rohnahj Udun, Justus Weber, Lisa-Marie Weinreich, Erik Wingeß und Maurice-Christian Ziesmann.

Klasse 10d: Marie-Christin Ahrens, Can Alin, Leon Coels, Nele-Henrike Degner, Antonia Dümeland, Florian Eifler, Matthew Fleet, Tom Grote, Felix Heinze, Dilan Kinik, Dilber Kinik, Raymond Loh, Simon Markmann, Bassam Micho, Tjark Bo Peterson, Jakob Reisch, Fehdi Rodehorst, Daniela Schindel, Noah Schönemann, Rico Schudlik, Christian Ralf Schulz, Dominik Semmler, Aimée Siegmann, Alexander Smith, Matthias David Weatherhead, Markus Weigel, Carolin Weller und Verena Winkler.

cz Autor: cz, am 25.06.2013 um 10:25 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Spannende Spiele beim 13. HAACKE-Open

Am 15. Juli fand beim Tennisclub Winsen (Aller) das 13. HAACKE-Open Turnier statt. Diese schon Tradition gewordene Veranstaltung wird von Firma HAACKE–Haus gesponsert. ...mehr

«Mit Zehenbruch nicht verkehrt» - Hausding/Feck WM-5.

Budapest (dpa) - Am ersten Finaltag der Schwimm-WM fehlte den Wasserspringern Patrick Hausding und Stephan Feck nicht viel zum Medaillenglück. Die fünfmaligen EM-Zweiten verpassten als Fünfte im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett mit 415,35 Punkten den Bronzerang nur um rund 15 Zähler. ...mehr

Vor WM: Deutsche Schwimmer nach Olympia-Pleite bescheiden

Budapest (dpa) - Im Jahr eins nach dem Rücktritt von Ausnahmekönner Paul Biedermann und dem Olympiadebakel braucht das deutsche Schwimmen dringend positive Nachrichten. ...mehr

Dandy auf Zeitreise: Foto-Künstler Rodney Graham

Baden-Baden (dpa) - Ein Mann sitzt im Anzug auf einer Parkbank und liest Zeitung. Es erinnert an die F.A.Z.-Werbekampagne «Dahinter steckt immer ein kluger Kopf». ...mehr

Podestplätze für Müdener Triathleten

Es ist ein gelungener Saisonauftakt für die Triathleten des MTV Müden: Bei anfänglich nicht idealen Bedingungen starteten vier Athleten beim „O-See“-Triathlon in Uelzen. Mit den Plätzen eins, zwei und drei in unterschiedlichen Altersklassen war es ein erfolgreicher Wettkampf aus Müdener Sicht. ...mehr

Perfektes Dinner gezaubert

Einen Hauch von Italienurlaub erlebten zwölf Kinder in der Schulküche der Grundschule Wietze. Mit Unterstützung der Faustballsparte des TSV Wietze, vertreten durch Susanne Linke, Gabriele Stephan, Doris Kootsch und Annelore Wal, wurde dort ein perfektes italienisches Dinner gezaubert. ...mehr

Bundestag sagt Ja zur Ehe für alle

Berlin (dpa) - Historische Stunde: Nach jahrzehntelangem Ringen hat der Bundestag Ja zur Ehe für Homosexuelle gesagt. Mit einer Mehrheit von SPD, Linken und Grünen sowie knapp einem Viertel der CDU/CSU-Fraktion beschloss das Parlament die völlige rechtliche Gleichstellung von Lesben und Schwulen. ...mehr

Westerceller Tennis-Damen halten Spielklasse

Mit einem starken 9:0 beendeten die Westerceller Tennis-Damen am vergangenen Wochenende die laufende Saison in der Nordliga und halten mit dem vierten Tabellenplatz die Spielklasse für die nächste Sommersaison. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
21.07.2017

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Berlin setzt Türkei Stoppsignal

Berlin (dpa) - Unbeeindruckt von Protesten der Türkei demonstriert die Bundesregierung Einigkeit in…   ...mehr

Abkehr von Kirchen hat tiefwurzelnde Gründe

Münster (dpa) - Der stetige Mitgliederschwund der Kirchen in Deutschland hat aus Sicht des Religionssoziologen…   ...mehr

Zahl der islamischen Gefährder erneut gestiegen

Frankfurt/Berlin (dpa) - Der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, hält die Terrorgefahr…   ...mehr

Maaßen besorgt über türkische Spionage in Deutschland

Berlin (dpa) - Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen hat sich besorgt über zunehmende Aktivitäten…   ...mehr

Ribéry: Mit ungebrochenem Ehrgeiz in finales Bayern-Hurra

Shenzen (dpa) - Wenn Franck Ribéry auf dem linken Flügel mit dem Ball am Fuß losbraust, dann scheint…   ...mehr

Spielerberater und das Milliardengeschäft Fußball

Frankfurt/Main (dpa) - Ein englischer Spitzenclub möchte unbedingt einen bekannten Bundesliga-Spieler…   ...mehr

Mindestens zwei Tote bei Protesten in Venezuela

Caracas (dpa) - Bei dem eintägigen Generalstreik in Venezuela sind mindestens zwei Menschen ums Leben…   ...mehr

Trauer um Linkin-Park-Sänger Chester Bennington

Los Angeles (dpa) - Nach dem überraschenden Tod von Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist die…   ...mehr

Medien: Spanier Ferrero wird Coach von Alexander Zverev

Madrid (dpa) - Das deutsche Tennistalent Alexander Zverev hat Medienberichten zufolge einen neuen Trainer…   ...mehr

CHIO: Debütant Tebbel führt Springreiter zum Nationenpreis

Aachen (dpa) - Maurice Tebbel rang nach Worten. «Das ist ein atemberaubendes Gefühl», sagte der Springreiter,…   ...mehr
SPOT(T) »

Katzenmilch

Ginge es nach unseren Wettbewerbs-Hütern, die dankenswerterweise darüber… ...mehr

Alles gelogen?

Neulich an der Supermarkt-Kasse. Die junge Frau zieht meine Waren über den… ...mehr

Benvenuto

Vor gut einem Jahr bin ich selbst noch mit einer Vespa durch Vietnam und Thailand… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG