Romantik-Garten mit blauen Akzenten

Karin und Wolfgang Spitzer öffnen am Sonntag ihren Garten in Winsen. Von der Terrasse erstreckt sich der Blick auf einen Fischteich. Foto: Martina Hancke

Wer üppige, aber harmonisch bepflanzte Rabatten schätzt, sollte den Garten von Karin und Wolfgang Spitzer in Winsen keinesfalls verpassen. Ein Fischteich mit Wasserlauf von der 1,50 Meter höher gelegenen Terasse rundet das Bild ab.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

WINSEN. Bereits an der Eingangspforte verharrt der Besucher, um die Fülle an Pflanzen im Vorgarten auf sich wirken zu lassen. Besonders Rosen haben es Karin und Wolfgang Spitzer aus Winsen angetan. Über 70 Stück finden sich in ihrem Blumenparadies, die sich zurzeit fast alle mit der zweiten Blüte schmücken. Dazwischen runden – dezent platziert – Skulpturen den romantischen Charakter des Gartens ab.

Selbst die Hortensien an der Hausseite stehen so prachtvoll wie selten, obwohl die ersten Knospen im Frühjahr den Dieben zum Opfer fielen. „Die sind so dreist, dass sie bis in den hinteren Gartenteil kommen“, erzählt das Ehepaar, das für das nächste Jahr mit einem Alarm Vorsorge treffen wird. Bis dahin haben vielleicht auch die Hunde Paul und Wolle wieder gelernt anzuschlagen, die zu anderen Besuchern sehr lieb sind.

Als „romantischen blauen Garten auf verschiedenen Ebenen“ beschreiben die beiden Pflanzenfreunde ihr Reich in der Broschüre der „Offenen Pforte im Celler Land“. Und tatsächlich setzt die Farbe Blau an Bänken, Rosenbögen, Vogelhäusern und dem Dach des Insektenhotels Akzente.

Fast alles hat Wolfgang Spitzer selbst gebaut. „Er ist zwar Beamter, aber handwerklich sehr geschickt“, lobt ihn Ehefrau Karin lachend. So hat der Postbeamte a. D. nicht nur Zäune erneuert und eine Balustrade auf der Terrasse gesetzt, sondern auch statt der alten Bahnbohlen eine akkurate Steintreppe gebaut. Auf ihr kommen die Töpfe und Schalen mit Hauswurz noch einmal so gut zur Geltung.

Die Terrasse hat durch die Entfernung der alten Hecke wieder sehr viel mehr Licht erhalten. Sie liegt etwa 1,50 Meter über dem restlichen Gartenniveau, sodass man von ihr einen schönen Überblick erhält – vor allem auf den Fischteich, in dem sich Koi und Karpfen tummeln. Gleich daneben steht der Apfelbaum „Celler Dickstiel“, in dem die Ramblerrose Himalayan Musk sich ausbreiten darf.

Für ihren prachtvollen Phlox hat Karin Spitzer eine Erklärung: „Wenn die ersten Knospen kommen, schneide ich ihn nochmals etwa zehn Zentimeter zurück. Dadurch verzweigt er sich, blüht besser und ist auch standfester.“ Die Holzwand hinter dem Phlox hat das Ehepaar mit Spiegeln aufgewertet, die dem Garten nochmals Tiefe verleihen.

In den mit Buchshecken strukturierten Beeten wachsen Pfingstrosen, Akelei und Lavendel, Storchschnabel und blaue Disteln. Doch die Hingucker sind jetzt im Spätsommer der Echinacea, Herbstmargariten und die Anemonen. Dazwischen gibt der Knöterich mit seinen roten Blüten – nicht zu verwechseln mit dem wuchernden, kletternden Knöterich – der Pflanzung eine filigrane Leichtigkeit. „Das ist eine neue Anschaffung, und ich finde ihn toll“, sagt die Gartenfreundin.

Auch der lila blühende Perlenstrauch ist neu hinzugekommen, ebenso wie der Staketenzaun, auf dem jetzt die Ton-Hühner hocken. In jeder Ecke sieht man, dass hier mit viel Liebe gegärtnert wird.

Martina Hancke

Martina Hancke Autor: Martina Hancke, am 27.08.2015 um 16:48 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Ermittlungen gegen Heckler & Koch wegen Bestechung

Stuttgart (dpa) - Die seit Jahren geführten Ermittlungen gegen den Waffenhersteller Heckler & Koch wegen möglicher Bestechung von Politikern ziehen sich hin. Es sei nicht davon auszugehen, dass sie «in absehbarer Zeit» abgeschlossen würden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Stuttgart. ...mehr

Sahra Wagenknecht kocht bei «Grill den Profi»

Köln (dpa) - Die Linke-Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht kommt in die Kochshow «Grill den Profi». In der Vox-Sendung seien schon Weltmeister, Olympiasieger und Gäste aus dem Hochadel am Herd zu sehen gewesen, aber noch nie eine aktive Bundespolitikerin, teilte der Sender am Mittwoch mit. ...mehr

Älteste Feuerwehr der Gemeinde Südheide feiert Jubiläum

Mit Musik untermalt steigen die Wasserfontänen im Örtzepark in Hermannsburg leuchtend empor. So startete die Freiwillige Feuerwehr Hermannsburg am vergangenen Wochenende in ihr 125-jähriges Jubiläum. Sie ist damit die älteste Feuerwehr der Gemeinde Südheide und zählt zu den ältesten Wehren im… ...mehr

Ruhrfestspiele mit Dürrenmatt-Klassiker eröffnet

Recklinghausen (dpa) - Zum Abschied von den Ruhrfestspielen hat Intendant Frank Hoffmann nochmal eine solide Inszenierung abgeliefert. ...mehr

Bernhard und Ruth Koch gestorben: Großes Engagement für Eversen

Eversen trauert um das Lehrerehepaar Ruth und Bernhard Koch, das infolge eines schweren Verkehrsunfalles am 9. April in Celle ums Leben gekommen ist. Am Mittwoch wurden die beiden beigesetzt. ...mehr

Amy Schumer spricht über gewalttätigen Ex-Freund

Los Angeles (dpa) - Die Erinnerungen an einen gewalttätigen Ex-Freund sind für US-Schauspielerin Amy Schumer (36) immer noch sehr präsent. ...mehr

Schüler lernen am Zukunftstag im Celler Fürstenhof das Kochen

Edel, luxuriös und schick: Ein Besuch des Althoff-Hotels Fürstenhof in Celle lässt einen aus dem Staunen nicht mehr herauskommen. Stilvolle Möbel säumen den Weg zur Küche. Bereits morgens herrscht dort schon emsiges Treiben. Doch nicht nur Profis verrichteten gestern dort ihr Werk. Im Rahmen des… ...mehr

Den Schulen sei dank: Celler erringen wieder mehr Sportabzeichen

Da behaupte noch einer, die Gesellschaft werde immer bewegungsfauler. Die aktuellen Zahlen des Kreissportbund (KSB) Celle besagen etwas anderes: In der Region legen immer mehr Menschen die Prüfung zum Deutschen Sportabzeichen ab. Sind es 2016 noch 2437 Sportbegeisterte gewesen, die sich die bekannten… ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
25.05.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Denkwürdige Froome-Attacke - Brite fährt ins Rosa Trikot

Bardonecchia (dpa) - Eine unglaubliche Vorstellung von Chris Froome hat die Gesamtwertung des 101. Giro…   ...mehr

4 aus 27: Auswahlverfahren wird verschärft - Bierhoff mahnt

Eppan (dpa) - Jetzt geht der Kampf um die WM-Plätze richtig los. Bei schönstem Urlaubswetter kamen…   ...mehr

«On Fire»: Klopp will mit Liverpool Madrid vom Thron stoßen

Kiew (dpa) - Witali Klitschko nahm als Bürgermeister von Kiew den großen Henkelpokal erst mal in seine…   ...mehr

Hollywood-Mogul in Handschellen: Anklage gegen Weinstein

New York (dpa) - Dunkles Jackett, weißes Hemd, blauer Pullover, mehrere Bücher unter dem Arm und blass…   ...mehr

Wenn Mauern fallen - Architekturbiennale Venedig

Venedig (dpa) - Eine Mauer steht für Schmerz, Trennung, Teilung. Grenzzäune sind hässlich, schrecken…   ...mehr

Neuer EU-Datenschutz: Beschwerden gegen Facebook und Google

Brüssel (dpa) - Nach zweijähriger Übergangsfrist, viel Anerkennung, aber auch Sorge und Kritik gelten…   ...mehr

Brief an die WADA: Russland gibt Doping erstmals zu

St. Petersburg (dpa) - Russland hat in einem Schreiben an die Welt-Anti-Doping-Agentur erstmals Doping…   ...mehr

Gojowczyk bei Paris-Generalprobe in Genf im Finale

Genf (dpa) - Tennisprofi Peter Gojowczyk befindet sich kurz vor Beginn der French Open in bestechender…   ...mehr

Niederlande: Russland für MH17-Abschuss verantwortlich

Den Haag/Moskau (dpa) - Knapp vier Jahre nach dem Abschuss von Passagierflug MH17 über der Ostukraine…   ...mehr

Iran sieht Chance für Fortsetzung des Atomabkommens

Wien (dpa) - Der Iran hat das Atomtreffen in Wien als positiv und vielversprechend bezeichnet. Nach…   ...mehr
SPOT(T) »

Ab in den Garten

In der Mittagspause nehme ich mir mal Zeit, um mir die Stadt anzusehen. "Bei… ...mehr

Paradiesisch

"Schreiben Sie doch nächste Woche mal, was Ihnen in Celle auffällt, wie Sie… ...mehr

Früh nach Celle

Früh aufstehen ist toll. Vor allem um 4 Uhr. Gut, das ist natürlich ein Scherz.… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG