Romantik-Garten mit blauen Akzenten

Karin und Wolfgang Spitzer öffnen am Sonntag ihren Garten in Winsen. Von der Terrasse erstreckt sich der Blick auf einen Fischteich. Foto: Martina Hancke

Wer üppige, aber harmonisch bepflanzte Rabatten schätzt, sollte den Garten von Karin und Wolfgang Spitzer in Winsen keinesfalls verpassen. Ein Fischteich mit Wasserlauf von der 1,50 Meter höher gelegenen Terasse rundet das Bild ab.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

WINSEN. Bereits an der Eingangspforte verharrt der Besucher, um die Fülle an Pflanzen im Vorgarten auf sich wirken zu lassen. Besonders Rosen haben es Karin und Wolfgang Spitzer aus Winsen angetan. Über 70 Stück finden sich in ihrem Blumenparadies, die sich zurzeit fast alle mit der zweiten Blüte schmücken. Dazwischen runden – dezent platziert – Skulpturen den romantischen Charakter des Gartens ab.

Selbst die Hortensien an der Hausseite stehen so prachtvoll wie selten, obwohl die ersten Knospen im Frühjahr den Dieben zum Opfer fielen. „Die sind so dreist, dass sie bis in den hinteren Gartenteil kommen“, erzählt das Ehepaar, das für das nächste Jahr mit einem Alarm Vorsorge treffen wird. Bis dahin haben vielleicht auch die Hunde Paul und Wolle wieder gelernt anzuschlagen, die zu anderen Besuchern sehr lieb sind.

Als „romantischen blauen Garten auf verschiedenen Ebenen“ beschreiben die beiden Pflanzenfreunde ihr Reich in der Broschüre der „Offenen Pforte im Celler Land“. Und tatsächlich setzt die Farbe Blau an Bänken, Rosenbögen, Vogelhäusern und dem Dach des Insektenhotels Akzente.

Fast alles hat Wolfgang Spitzer selbst gebaut. „Er ist zwar Beamter, aber handwerklich sehr geschickt“, lobt ihn Ehefrau Karin lachend. So hat der Postbeamte a. D. nicht nur Zäune erneuert und eine Balustrade auf der Terrasse gesetzt, sondern auch statt der alten Bahnbohlen eine akkurate Steintreppe gebaut. Auf ihr kommen die Töpfe und Schalen mit Hauswurz noch einmal so gut zur Geltung.

Die Terrasse hat durch die Entfernung der alten Hecke wieder sehr viel mehr Licht erhalten. Sie liegt etwa 1,50 Meter über dem restlichen Gartenniveau, sodass man von ihr einen schönen Überblick erhält – vor allem auf den Fischteich, in dem sich Koi und Karpfen tummeln. Gleich daneben steht der Apfelbaum „Celler Dickstiel“, in dem die Ramblerrose Himalayan Musk sich ausbreiten darf.

Für ihren prachtvollen Phlox hat Karin Spitzer eine Erklärung: „Wenn die ersten Knospen kommen, schneide ich ihn nochmals etwa zehn Zentimeter zurück. Dadurch verzweigt er sich, blüht besser und ist auch standfester.“ Die Holzwand hinter dem Phlox hat das Ehepaar mit Spiegeln aufgewertet, die dem Garten nochmals Tiefe verleihen.

In den mit Buchshecken strukturierten Beeten wachsen Pfingstrosen, Akelei und Lavendel, Storchschnabel und blaue Disteln. Doch die Hingucker sind jetzt im Spätsommer der Echinacea, Herbstmargariten und die Anemonen. Dazwischen gibt der Knöterich mit seinen roten Blüten – nicht zu verwechseln mit dem wuchernden, kletternden Knöterich – der Pflanzung eine filigrane Leichtigkeit. „Das ist eine neue Anschaffung, und ich finde ihn toll“, sagt die Gartenfreundin.

Auch der lila blühende Perlenstrauch ist neu hinzugekommen, ebenso wie der Staketenzaun, auf dem jetzt die Ton-Hühner hocken. In jeder Ecke sieht man, dass hier mit viel Liebe gegärtnert wird.

Martina Hancke

Martina Hancke Autor: Martina Hancke, am 27.08.2015 um 16:48 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Ein New Yorker futtert sich durch den Central Park

New York (dpa) - Steve Brill ist mal wieder auf Nahrungssuche, und heute ist er an einem Baumstumpf vor dem New Yorker Central Park fündig geworden. ...mehr

Französischer Starkoch Joël Robuchon gestorben

Paris (dpa) - Frankreich trauert um den international renommierten Spitzenkoch Joël Robuchon. Der Chef einer weltweiten Gastronomiegruppe starb am Montag im Alter von 73 Jahren in Genf, wie sein Pressebüro der Deutschen Presse-Agentur in Paris bestätigte. Erst im Januar war Frankreichs Gastronomiepapst… ...mehr

Heintz gewinnt EM-Silber - Hentke verpasst Medaille

Glasgow (dpa) - Lagenschwimmer Philip Heintz gab sich auch ohne den ersehnten ersten internationalen Langbahn-Titel zufrieden. ...mehr

Außenseiter hoffen auf Überraschung bei Celler Kreispokal-Quali

Neben drei Spielen in der Fußball-Kreisliga stehen auch fünf Spiele in der Qualifikationsrunde des Kreispokals auf dem Plan. Bis auf die ligainterne Begegnung der 1. Kreisklasse zwischen dem SV Eintracht Bleckmar und dem SV Hambühren, duellieren sich ausnahmslos Teams unterschiedlicher Spielklassen. ...mehr

Die deutschen Favoriten bei den European Championships

Berlin (dpa) - Große Namen von Olympiasiegern und Weltmeistern schmücken die deutschen Aufgebote für die sieben zeitgleich ablaufenden Europameisterschaften im Rahmen der European Championships vom 2. bis 12. August in Glasgow und Berlin. ...mehr

Celler Aidshilfe in Not

Da die Beratungsstelle "Infoline" umziehen musste, hat sich die Miete erhöht. Das bringt die Celler Aidshilfe finanziell in Bedrängnis. ...mehr

SV Nienhagen schwimmt mit der Elite

Ein neuer Deutscher Meister, der nicht zur EM nach Glasgow fährt, und eine 32 Jahre alte Bestmarke, die geknackt wird: die Deutsche Meisterschafte im Schwimmen schreibt ihre eigenen Geschichten – und mittendrin der SV Nienhagen, der Maike Höner als einzige Einzelsportlerin und zwei Damen-Staffeln… ...mehr

Donnersmarck-Film im Wettbewerb von Venedig

Venedig (dpa) - Der neue Film des deutschen Oscarpreisträgers Florian Henckel von Donnersmarck, «Werk ohne Autor», geht ins Rennen um den Goldenen Löwen beim Filmfest in Venedig. ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
20.08.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Schlimmster Pädagogenmangel seit Jahrzehnten

Berlin (dpa) - An Deutschlands Schulen fehlen nach Darstellung des Deutschen Lehrerverbands fast 40.000…   ...mehr

Südkoreaner treffen nordkoreanische Verwandte

Seoul (dpa) - Die ersten koreanischen Familienzusammenführungen seit mehr als drei Jahren haben im…   ...mehr

Selena Gomez lässt sich Freundschafts-Tattoos stechen

Los Angeles (dpa) - Die US-Sängerin Selena Gomez (26, «It Ain't Me») trägt ihre engsten Freundschaften…   ...mehr

Olli Schulz: «Hab keine Lust mehr, mich zu zerreißen»

Hamburg (dpa) - Der Entertainer Olli Schulz (44) gibt sich zufrieden mit seiner Karriere - auch ohne…   ...mehr

Auch Grüne kritisieren Scholz' Vorstoß zum Rentenniveau

Berlin (dpa) - Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) erntet mit seinem Vorstoß zur Stabilisierung…   ...mehr

Barack Obama veröffentlicht Sommer-Leseliste

Washington (dpa) - Barack Obama gibt Lesetipps: Auf Facebook veröffentlichte der Ex-US-Präsident am…   ...mehr

Afghanistans Präsident Ghani kündigt neue Waffenruhe an

Kabul (dpa) - In Afghanistan sollen die Waffen vorerst schweigen. Präsident Aschraf Ghani kündigte…   ...mehr

Gabriel: Türkei unbedingt im Westen halten

Berlin (dpa) - Die Türkei-Krise birgt nach Einschätzung des früheren Außenministers Sigmar Gabriel…   ...mehr

Djokovic schlägt Federer im Finale von Cincinnati

Cincinnati (dpa) - Wimbledonsieger Novak Djokovic hat zum ersten Mal in seiner Karriere das Masters-Tennis-Turnier…   ...mehr

Schüsse auf US-Botschaft in Ankara

Istanbul (dpa) - Unbekannte haben in der türkischen Hauptstadt Ankara mehrere Schüsse auf die US-Botschaft…   ...mehr
SPOT(T) »

Gardofflsubbe

Nanu, was ist denn hier passiert? Keine Sorge, mit meiner Tastatur ist alles… ...mehr

Schlau

Sie kriegen einfach alles raus: Forscher. Zum Beispiel, dass am Herzen operierte… ...mehr

Ab in den Garten

In der Mittagspause nehme ich mir mal Zeit, um mir die Stadt anzusehen. "Bei… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG