112 Celler Teams im Kampf gegen Krebs (mit Video und großer Bildergalerie)

Foto: Volker Wieneke

Die Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ war trotz sehr wechselhaften Wetters mit rund 450 Teilnehmern und zahlreichen Besuchern ein voller Erfolg. Startgelder und Spenden spülten einen fünfstelligen Betrag für das Onkologische Forum sowie die "Stiftung Leben mit Krebs“ in die Kasse.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie
VIDEOS »

CELLE. Die Bugspitzen der Doppelvierer liegen auf einer Höhe, es wird ruhig auf der Aller. Dann ertönt das Startsignal und mit der Ruhe ist es schlagartig vorbei. Die Ruderer lehnen sich nach vorne, tauchen ihre Skulls ins Wasser und ziehen die Blätter durch das Wasser. Meter für Meter gleiten die vier Teams in ihren Booten die Aller hinunter und nähern sich der Ziellinie. Angefeuert werden sie dabei von zahlreichen Zuschauern am Ufer der Ziegeninsel. Ein Szenario, das sich am Samstag auf der Aller vielfach wiederholte.

Die Teams bildeten Mitarbeiter von Celler Unternehmen, Mitglieder von Serviceclubs und Kirchengemeinden, Mediziner, Politiker sowie persönlich Betroffene. Sie hatten im Vorfeld in 500 Übungseinheiten unter Anleitung von Betreuern aus den Celler Rudervereinen trainiert.

Perfekte Technik war nebensächlich, der Spaß stand im Vordergrund. „Die gemeinsame Aufgabe im Boot ist das Interessante“, sagte Organisationsleiter Stefan Grünewald-Fischer von der „Stiftung Leben mit Krebs“. Und das Zusammenspiel der Teilnehmer funktionierte, alle schafften es ins Ziel.

Aber nicht nur auf dem Wasser ging es am Samstag hoch her. Auf der Ziegeninsel unterhielt ein buntes Rahmenprogramm mit Gesangs- und Trommeleinlagen sowie Stelzenläufern die Besucher. Dazu gab es Infos zu Präventions- und Therapiemaßnahmen bei Krebserkrankungen.

Kommentator Arno Boes, bekannt durch Moderationen beim Fernsehsender „Eurosport“, kommentierte die Rennen mit Witz und Fachwissen. Und die Besucher fieberten trotz des zeitweise lang anhaltenden Regens bis in die Nachmittagsstunden mit – ganz nach der Devise von Boes: „Was nass ist, das trocknet auch wieder.“

Insgesamt 112 Teams waren für die gute Sache in Einsatz, so viele wie nie zuvor in zehn Jahren bei einer Veranstaltung dieser Art. Einige hatten noch kurzfristig ihre Teilnahme zurückgezogen, werden mit ihrem Startgeld aber dennoch die gute Sache unterstützen.

Gestartet wurde in verschiedenen Klassen – je nach Anzahl der Frauen und Männer im Boot beziehungsweise den bereits vorhandenen Ruderkenntnissen. Den Sieg in der Frauenklasse holte das „Team Heinze 1“, bei den Männern gewann das „Ärzteteam“ der Zahnarztpraxis Dommes. In den Mixedklassen jubelten die Teams „Zimmermann 1“ vom Sanitätshaus Pahmeyer sowie vom Möbelhaus Wallach. Im abschließenden Finale der Meisterklasse siegte das Team „Nord-Süd“ der Celler Ruderer.

Zur Siegerehrung für die Teilnehmer des Onkoforum-Cups war die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt angereist, die auch als Schirmherrin fungierte. Sie unterstrich in einem Grußwort die Bedeutung des Sports bei der Therapie von Krebspatienten.

„Insgesamt ist ein ansehnlicher fünfstelliger Betrag zusammengekommen“, freute sich Ralf Leineweber, Vorsitzender des ausrichtenden Regattaausschusses, den Celler Ruderverein, Hermann Billung und RC Ernestinum-Hölty gemeinsam bilden. Eine genaue Zahl werde erst nach dem Kassensturz in einigen Tagen feststehen. Amelie Thiemann


Ergebnisse der Finalläufe

Frauen: 1. Team Heinze 1/Heinze GmbH (Anke Zimmermeister, Elisabeth Urbach, Susanne Hotze, Eike von Hartz) 1:40,84 Min.; 2. Landfrauenverein Bockelskamp 1:43,56; 3. Sea u later/Centrum für innere Medizin, Dr. Wittekindt und Kollegen 1:47,03; 4. InnerWheel on Tour/Inner Wheel Club Celle 1:49,92; 5. Zahnfeen (Zahnarztpraxis Göhring, Celle) 1:56,06.

Mixed Frauen (3 Frauen/1 Mann): 1. Zimmermann 1/Fleischerei Bernd Zimmermann (Claudia Nohsia, China Preuss, Mona Seifert, Lukas Zimmermann) 1:39,17 2. Guizetti-Team/CMS-Dienstleistungen, Pflegewohnstift Franz-Guizetti-Park 1:50,95; 3. Altencelle Mixed/Ev.-luth. Kirchengemeinde Altencelle 1:51,47.

Mixed-Klasse (2 Frauen/2 Männer): 1. SH Pahmeyer/Sanitätshaus Pahmeyer (Isabell Gosdzinski, Tanja Rodehorst, Frank Klein, Henner Wabnitz) 1:25,72; 2. KAV-Förderverein/Kaiserin-Auguste-Viktoria-Gymnasium 1:29,18; 3. Die fleißigen Bienen/LAVES Institut für Bienenkunde Celle, Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit 1:36,86; 4. MS Bommi/VGH Versicherungen, Regionaldirektion Celle 1:43,95.

Mixed Männer (1 Frau/3 Männer): 1. Möbel Wallach/Wallach Möbelhaus (Christian Mertins, Anjo Steinmeyer, Sven Dehne, Vivien Kolibaba) 1:34,18; 2. Ecoroll I/Ecoroll AG 1:34,35; 3. Veolia 3/Veolia Water Technologies 1:38,66; 4. Team Trispel/Trispel GmbH 1:40,49.

Männer: 1. Ärzteteam/Zahnarztpraxis Dr. Jens Dommes (Jens Dommes, Joachim Riedel, Andre Sempf, Thomas Arndt) 1:24,67; 2. Luhmann/Heinrich und Henry Luhmann GmbH 1:28,74; 3. Speed Mop/Speed Trans und Kuhnert Gebäudeservice 1:32,89; 4. Ecoroll II/Ecoroll AG 1:37,48.

Meisterklasse: 1. Team ‚Nord-Süd‘ der Celler Ruderer/Concordia Versicherung (Moritz Neumann, Julius Neumann, Niels Piesch, Arne Lodemann) 1:09,48; 2. Herz- und Gefäßzentrum am Neumarkt 1:17,84; 3. Die Tischler & Die Optik/Tischlerei Götze & Zoppke 1:20,08; 4. Die Heinzelmänner/Heinze GmbH 1:34,17.

Kinder: 1. Konfiboot/Ev.-luth. Kirchengemeinde Altencelle (Timo Bönig, Pauline Ricker, Jakob Gieseking, Daniel Stoll) 1:32,26; 2. KAV-Schülerteam/Kaiserin-Auguste-Viktoria-Gymnasium 1:36,59.

Parteien: 1. CDU-Wahlkreis-Team/CDU Celle (Thomas Ceyp, Nico Hasselmeyer, Jannes Müller, Henning Otte) 1:37,83; 2. SPD-Wahlkreis-Team/SPD Celle 1:46,05; 3. Grüne Celle/Bündnis 90 / Die Grünen 1:47,66; 4. Rat der Stadt Celle 1:53,03. Prominente: 1. Immer zur Stelle/Freiwillige Feuerwehr/DLRG Celle (Arndt Peters, Kai-Uwe Pöhland, Falk Wiedenroth, Jan Mergemann) 1:42,42; 2. Schlosstheater Celle 2:08,22.

Prominente Sportteams: 1. Damals und heute/Rgm.Celler RV/RV Teichwiesen Hamburg (Ann-Cathrin Leineweber, Emil Wendeler, Christiane Weber) 1:43,65; 2. Olympiasieger/Barmer GEK, „Deutschland bewegt sich“ 1:54,62; 3. Handball-Bundesliga/SVG Celle 2:03,72.

Onkoforum-Cup: 1. Onkoladies/Onkologisches Forum Celle (Heike Hamann, Inge Jakob, Nicole Dressler, Christa Leonhardt) 1:43,50; 2. AKH Celle 1:49,10; 3. 3. Team Wir/Selbsthilfegruppe Krebs 2:05,49.

Amelie Thiemann Autor: Amelie Thiemann, am 21.09.2015 um 14:01 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Den Schulen sei dank: Celler erringen wieder mehr Sportabzeichen

Da behaupte noch einer, die Gesellschaft werde immer bewegungsfauler. Die aktuellen Zahlen des Kreissportbund (KSB) Celle besagen etwas anderes: In der Region legen immer mehr Menschen die Prüfung zum Deutschen Sportabzeichen ab. Sind es 2016 noch 2437 Sportbegeisterte gewesen, die sich die bekannten… ...mehr

20 Jahre Festspielhaus Baden-Baden

Baden-Baden (dpa) - Die Berliner Philharmoniker unter Leitung von Sir Simon Rattle waren gerade bei den Osterfestspielen zu Gast, als nächste kommen Bob Dylan und das Leipziger Gewandhausorchester. ...mehr

CeBus sucht wieder Busfahrerinnen

„Wenn man etwas mit Menschen machen möchte, wird einem niemand als erstes Busfahrerin vorschlagen.“ Das musste auch Nicola Koch feststellen, als sie nach der Insolvenz ihrer Kneipe „Gegen den Strich“ auf der Suche nach einem neuen Job war. „Das ist kein Job, den man einfach so über die Arbeitsagentur… ...mehr

Labbadia holt in Freiburg ersten Sieg mit VfL Wolfsburg

Freiburg (dpa) - 69 Tage nach dem letzten Sieg hat der VfL Wolfsburg wieder ein Spiel in der Fußball-Bundesliga gewonnen und drei wichtige Punkte im Abstiegskampf geholt. ...mehr

„Rausch“ zerfällt in Einzelteile

Große Namen garantieren noch keinen großen Theaterabend. Das bestätigte sich einmal mehr bei einem Gastspiel im Schauspielhaus, einer Koproduktion der Ruhrfestspiele Recklinghausen mit dem Théâtre National du Luxembourg und dem Schauspiel Hannover. Auf dem Programm stand August Strindbergs „Rausch“. ...mehr

Ausstellung in der Galerie Koch zeigt „Vom Stadel zum Wolkenkratzer“

Der Ausstellungstitel ist ein wenig sperrig, die Schau selbst hingegen nicht: „Vom Stadel zum Wolkenkratzer“ nennt die Galerie Koch eine Auswahl von Architekturdarstellungen und mischt dabei nach bewährter Manier Stars der Klassischen Moderne mit Geheimtipps. ...mehr

Wirbel um Kultur-Mäzene in den USA

New York (dpa) - Jerry Saltz ist Kunstkritiker des «New York»-Magazins - und neuerdings auch Aktivist. Mehrmals hat er in den vergangenen Wochen den Namen von David H. Koch auf dem Vorplatz des Metropolitan Museums in Manhattan überklebt - und über die sozialen Medien dazu aufgerufen, es ihm nachzumachen. ...mehr

Hartmut Dorgerloh wird Intendant des Humboldt-Forums

Berlin (dpa) - Jahrelang war Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) auf der Suche nach einem weltweit renommierten Aushängeschild für das geplante Humboldt-Forum in Berlin. Ein Kaliber vom Schlage des noch amtierenden Gründungsintendanten und britischen Museumslieblings Neil MacGregor sollte… ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
21.04.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

HSV siegt im Abstiegskampf - Hoffenheim deklassiert Leipzig

Berlin (dpa) - Der Hamburger SV schöpft nach einem Heimsieg neue Hoffnung im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga.…   ...mehr

Kampf um Champions League: Hoffenheim demontiert RB Leipzig

Leipzig (dpa) - 1899 Hoffenheim hat wichtige Punkte für einen Start in der Königsklasse geholt und…   ...mehr

Stuttgart macht gegen Werder Klassenerhalt perfekt

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart spielt auch in der nächsten Saison in der Fußball-Bundesliga.…   ...mehr

Herber Rückschlag für Frankfurt zuhause gegen Hertha

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt hat den Schwung vom erneuten Einzug ins Pokal-Endspiel nicht…   ...mehr

Nordkorea verkündet Einstellung von Atom- und Raketentests

Seoul/Pjöngjang (dpa) - Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat völlig überraschend den vorläufigen…   ...mehr

Zverev scheitert im Tennis-Halbfinale von Monte Carlo

Monte Carlo (dpa) - Tennisprofi Alexander Zverev ist beim Masters-Turnier in Monte Carlo im Halbfinale…   ...mehr

Bayern siegen vor Real-Spiel in der Liga weiter

Hannover (dpa) - Der deutsche Meister Bayern München hat in der Fußball-Bundesliga im Schongang den…   ...mehr

HSV gewinnt Keller-Duell gegen Freiburg

Hamburg (dpa)- Ein Stocher-Tor von Lewis Holtby hat beim Hamburger SV die Hoffnung auf das Fußball-Wunder…   ...mehr

Auch Kerber verliert - Tennis-Damen vor Halbfinal-Aus

Stuttgart (dpa) - Angelique Kerber klatschte enttäuscht mit Teamchef Jens Gerlach ab und verließ nach…   ...mehr

Japans Regierungschef schickt Opfergabe an Kriegsschrein

Tokio (dpa) - Der japanische Regierungschef Shinzo Abe hat dem umstrittenen Yasukuni-Schrein eine Opfergabe…   ...mehr
SPOT(T) »

Osmose

Neulich war ich mal wieder auf Schnäppchenjagd. Gerade wenn Süßigkeiten… ...mehr

Werbung

Was früher die Viva-Moderatoren waren, sind heute die Influencer. Vorbilder… ...mehr

Das Bügeleisen

Als Hausmann von Welt hat man keine Wahl: Ab und an muss man das Bügeleisen… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG