Celler Läufer holen sechs Bezirkstitel auf der langen Strecke

LG UFO Läuferabend 09. November 2015 Langstreckenläuferabend in Unterlüß, 2000 Meter (von links) Maximilian Schiller, Eike Borges, Benett Sasse, Sebastian Rodehorst, Simon Korts und Nils Moll. Foto: Thomas Böhl

Die Tartanbahn in Unterlüß war frisch gereinigt – vielleicht gab das einigen Läufern bei den Kreis- und Bezirksmeisterschaften über die langen Strecken zusätzlichen Schub: Sechs Bezirkstitel über die 10 Kilometer blieben im Kreis Celle.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

UNTERLÜSS. Rund 80 Teilnehmer hatten sich am vergangenen Samstag zum landesoffenen Langstreckenläuferabend im Dr.-August-Biermann-Stadion in Unterlüß versammelt. Mit den Kreismeisterschaften über 2000/3000/10000 m sowie den Bezirksmeisterschaften über 10000 m endete gleichzeitig die Meisterschaftsserie der Leichtathletik auf Kreis- und Bezirksebene.

Bei herrlichem Sonnenschein aber kühlen Temperaturen boten die Läuferinnen und Läufer zum Saisonausklang nochg einmal tolle Leistungen auf der frisch gereinigten Tartanbahn. Auch der Bürgermeister der Gemeinde Südheide Axel Flader ließ es sich nicht nehmen, der Veranstaltung seine Aufwartung zu machen.

Als erstes wurden die Läufe über 2000 m gestartet, an denen ausschließlich die Kinder und Jugendlichen der Altersklassen M/W 10-14 teilnahmen. Hier wurden gleich mehrere persönliche Bestzeiten aufgestellt. Die absolut schnellste Zeit über diese Distanz erreichte bei den männlichen Teilnehmern Elias Dietz/M13 von der LG UFO in 6:51,00 min, womit er seine Bestleistung um 34 Sek. verbesserte. Auch Tobias Rein/M13 von der LG UFO als Zweitplatzierter verbesserte sich um 35 Sek. auf 7:16;81 min und Teamkamerad Samuel Malte Thömmes als Dritter um 40 Sek. auf 7:20,51 min.

Maximilian Schiller als Sieger in der Altersklasse M12 schaffte mit 7:53,01 min ebenfalls eine neue persönliche Bestleistung um 24 Sek. auf 7:53,01 min.

.

Bei den Mädchen lief Marie Dehning/W12 von der LG Celle-Land mit 7:05,74 min die schnellste Zeit. Im schon gewohnten Dreikampf mit Teamkameradin Veronique Quednau und Lena Pfeiffer von der LG UFO siegte Marie mit einem starken Schlussspurt. Veronique führte bis 1600 m das Feld an, musste dann aber abreißen lassen. In 7:16,18 min erreichte sie den zweiten Platz und konnte sich mit einer neuen persönlichen Bestleistung trösten. Lena Pfeiffer lief in 7:25,45 min auf den dritten Platz. In der Altersklasse W13 steigerte sich Finja Sasse (LG UFO) um 35 Sek. und siegte in 7:20,69 min. Kaya Krüger (LG Celle-Land) wurde in 7:27,78 min Zweite mit ebenfalls neuer Bestleistung. Um 45 Sek. verbesserte sich Anna Breetzke (LG UFO) als Dritte mit 8:19,95 min.

Im anschließenden Wettbewerb über 3000 m gab es ebenfalls ansehnliche Leistungen. Hier erreichte bei den männlichen Teilnehmern Hendrik Otto (MJ U20) von der LG UFO die schnellste Zeit mit 9:58,77 min und bei den Frauen in 12:17,70 min Stefanie Liedke von der LG Celle-Land.

Höhepunkt waren traditionsgemäß die abschließenden Läufe über 10000 m. Viele Athleten verbindet mit diesen nicht enden wollenden 25 Stadionrunden eine Hassliebe, aber sie laufen diese Bahndistanz immer wieder. Eine beeindruckende Vorstellung gab es hier bei den Männern von Markus Lindner vom Post-SV Uelzen, der vom Start weg einsam an der Spitze seine Runden zog und mit der beachtlichen Zeit von 32:28,28 min ins Ziel kam. Bedauerlich der kurzfristige, verletzungsbedingte Ausfall von Lokalmatador Kilian Grünhagen von der LG UFO. Leistungsmäßig auf einer Stufe mit dem Sieger, hätte es sicherlich bei seiner Teilnahme einen spannenden Zweikampf und damit eventuell noch eine schnellere Zeit geben können. Auf den zweiten Platz schaffte es Jens Wittig von Hannover 96 in 34:46,21 min vor Pascal Dahms von der LG UFO, der einen couragierten Lauf zeigte und in 35:51,77 min den dritten Platz erreichte. Er verbesserte seine persönliche Bestzeit um ganze 52 Sek.

Bei den weiblichen Teilnehmerinnen über 10000 m lief Finja Lange (WJ U20) von der LG UFO die absolut schnellste Zeit. Mit 40:12,16 min holte sie sich verdient den Bezirksmeistertitel und verbesserte ihre Bestzeit um 25 Sek.

Weitere Bezirksmeister wurden Jan Bach (M45) von der LG UFO in 39:29,73 min, Hans Röper (M60) von der LG Celle-Land in 42:36,08 min, Nick Wendel (M65) von der LG Celle-Land in 45:09,80 min, Jessica Dammann (Frauen) vom MTV Müden(Örtze) in 45:04,62 min und Rosemarie Klug (W65) vom MTV Müden(Örtze) in 51:39,03 min.

Kreismeister 2000 m

Sasse, Benett M10 TuS Unterlüß 8:20,41 min

Borges, Eike M11 MTV Müden(Örtze) 8:21,51 min

Schiller, Maximilian M12 LG UFO 7:53,01 min

Dietz, Elias M13 LG UFO 6:51,00 min

Woehlert, Hannah W10 VfL Altenhagen 8:08,32 min

Wöhler, Maya W11 MTV Müden(Örtze) 9:31,09 min

Dehning, Marie W12 LG Celle-Land 7:05,74 min

Sasse, Finja W13 LG UFO 7:20,69 min

Kreismeister 3000 m

Groß, Leon M 14 LG UFO 11:28,76 min

Warnecke, Daniel MJ U18 LG Celle-Land 10:36,61 min

Otto, Hendrik MJ U20 LG UFO 9:58,77 min

Fredelake, Bernd M35 MTV Müden(Örtze) 10:46,29 min

Patzelt, Olaf M40 LG Celle-Land 11:19,49 min

Bädermann, Stefan M45 LG Celle-Land 11:12,13 min

Klages, Hartmut M50 MTV Müden(Örtze) 10:44,66 min

Liedke, Horst M55 LG Celle-Land 14:14,26 min

Müller, Detlef M60 LG Celle-Land 12:43,36 min

Liedke, Stefanie Frauen LG Celle-Land 12:17,70 min

Dammann, Jessica W30 MTV Müden(Örtze) 12:30,01 min

Lange, Sandra W35 MTV Müden(Örtze) 12:38,34 min

Messmer, Sandra W45 LG Celle-Land 13:35,21 min

Kreismeister 10.000 m

Dahms, Pascal Männer LG UFO 35:51,77 min

Müller, Manoel M40 LG UFO 41:47,26 min

Bach, Jan M45 LG UFO 39:29,73 min

Köhler, Hans-Jürgen M55 LG Celle-Land 42:24,32 min

Röper, Hans M60 LG Celle-Land 42:36,08 min

Wendel, Nick M65 LG Celle-Land 45:09.80 min

Lange, Finja WJ U20 LG UFO 40:12,16 min

Damman, Jessica W30 MTV Müden(Örtze) 45:04,62 min

Lange, Sandra W35 MTV Müden(Örtze) 51:33,71 min

Klug, Rosemarie W65 MTV Müden(Örtze) 51:39,03 min

Bezirksmeister 10.000 m

Lindner, Markus Männer Post-SV Uelzen 32:28,28 min

Henze, Marcus M40 IGAS Wendland 36:27,01 min

Bach, Jan M45 LG UFO 39:29,73 min

Dr. Röhrs, Michael M50 TV Jahn Schneverdingen 37:20,11 min

Spöttel, Michael M55 LG Kreis Verden 41:43,31 min

Röper, Hans M60 LG Celle-Land 42:36,08 min

Wendel, Nick M65 LG Celle-Land 45:09,80 min

Lange, Finja WJ U20 LG UFO 40:12,16 min

Dammann, Jessica Frauen MTV Müden(Örtze) 45:04,62 min

Schulze, Tanja W50 SV Rosche 40:55,87 min

Klug, Rosemarie W65 MTV Müden(Örtze) 51:39,03 min

Eingesandt Autor: Eingesandt, am 14.10.2015 um 13:15 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Celler lassen Haare für den guten Zweck

Das lauwarme Wasser sprudelt aus der Brause und vorsichtig wird das Shampoo in die Haare massiert. Ein kurzes Wohlfühlprogramm, in dessen Genuss die Kunden am Montag im Friseursalon „Haar-lekin“ gekommen sind – obwohl der Laden eigentlich an diesem Tag immer geschlossen ist. „Wir waren uns… ...mehr

14:2 Torschüsse, 1:1 Tore: Frankfurt hadert

Frankfurt/Main (dpa) - So sauer hat man Niko Kovac selten erlebt. «Ich bin maßlos verärgert. Ich bin richtig stinkig», sagte der Trainer von Eintracht Frankfurt nach dem 1:1 (1:0) gegen den SC Freiburg im ersten Spiel des neuen Bundesliga-Jahres. ...mehr

Landkreis Celle investiert 10,4 Millionen Euro in Schulen

Der Landkreis Celle investiert in diesem Jahr weiter in die Schulen. "Wir werden etwa 10,4 Millionen Euro in die Sanierung und den Ausbau der weiterführenden Schule stecken", sagte Landrat Klaus Wiswe. "Diese Investitionen sind wichtig, damit unsere Kinder gute Voraussetzungen haben, um zu lernen".… ...mehr

Grausiger Fund auf Parkplatz: Sieben tote Welpen entdeckt

So hatte sich Marco Hellmann seine Mittagspause wohl nicht vorgestellt. Auf einem Parkplatz im Raum Eschede machte der Landwirt am Mittwoch, 3. Januar, einen schrecklichen Fund. Er entdeckte gegen 12.15 Uhr sieben tote Mischlings-Hundewelpen. ...mehr

Reise von Ungarn nach Bergen-Belsen und zurück

Ein Überlebender des KZ Bergen-Belsen besucht die Stationen seiner Verfolgung im Nationalsozialismus und seines Lebens unter kommunistischer Diktatur. Der aus einer jüdischen Familie stammende Peter Lantos wird 1944 als kleiner Junge zusammen mit seinen Eltern aus einem ungarischen Provinzstädtchen… ...mehr

Hundewelpen in Eschede getötet

Sieben Welpen sind tot auf einem Parkplatz im Raum Eschede gefunden worden. Die Polizei Lachendorf hat die Ermittlungen aufgenommen. ...mehr

Celler Feuerwehr rettet Frau aus Lebensgefahr

Mehr als 130 Einsatzkräfte bekämpfen Dachstuhlbrand: Dicke Rauchschwaden legen sich über die Heese – bis zur Bahnstrecke zieht sich dieser dunkle Teppich durch den Stadtteil. ...mehr

Hausbrand an Hüttenstraße: Gelagertes Kaminholz in Brand gesetzt

Dank des schnellen Einsatzes der Feuerwehr entstand beim Hausbrand an der Hüttenstraße nur ein Sachschaden in Höhe von 30.000 Euro. Nun ermittelt die Polizei wegen vorsätzlicher Brandstiftung und sucht Zeugen. War in Klein Hehlen ein Serientäter unterwegs? ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
16.01.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

SPD-Chef Schulz kämpft um Ja für Koalitionsverhandlungen

Berlin/Düsseldorf (dpa) - Die SPD-Spitze kämpft an der skeptischen Parteibasis um Zustimmung zu einer…   ...mehr

Grundsteuer auf der Kippe - Karlsruhe prüft Einheitswerte

Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht stellt die Grundlage der für Kommunen wichtigen Grundsteuer…   ...mehr

DHB-Auswahl mit Lemke und drei Punkten ins Gruppenfinale

Zagreb (dpa) - Punkt behalten, Abwehrchef dazu gewonnen: Nach dem abgewiesenen Einspruch der wütenden…   ...mehr

Zahl der Asylsuchenden weiter zurückgegangen

Berlin (dpa) - Die Zahl der neu nach Deutschland gekommenen Flüchtlinge ist 2017 auf gut 186.000 weiter…   ...mehr

Heiße Spur nach London: Aubameyang vor Abschied vom BVB

Dortmund (dpa) - Am Ende der einstündigen Trainingseinheit legte Pierre-Emerick Aubameyang eine Extraschicht…   ...mehr

Papst bittet um Verzeihung für Missbrauch

Santiago de Chile (dpa) - Chile ist vermintes Gelände für Papst Franziskus. Umfragen zufolge bekennen…   ...mehr

Schwangere Herzogin Kate im rosa Mantel

Coventry (dpa) - Mit ihrer Kleiderwahl hat die schwangere Frau des britischen Prinzen William, Herzogin…   ...mehr

Bayern erwägt Amtszeitbegrenzung für Ministerpräsidenten

München (dpa) - Bayern steuert möglicherweise auf eine Amtszeitbegrenzung für Ministerpräsidenten…   ...mehr

Auch japanischer Sender NHK meldet falschen Raketenalarm

Tokio (dpa) - Erst Hawaii, nun auch falscher Raketenalarm in Japan: Japans öffentlich-rechtlicher Rundfunksender…   ...mehr

Nur Zeitverträge für Fußballer: Müllers Rebellion scheitert

Erfurt (dpa) - Entwarnung für die Manager der deutschen Bundesligaclubs: Sie haben jetzt die höchstrichterliche…   ...mehr
SPOT(T) »

Genderix

„Das Sein bestimmt das Bewusstsein.“ Nach diesem verkürzten Zitat von… ...mehr

Servus

Am Tegernsee, im tiefsten Bayern also, steht ein Schild, das Besucher auf die… ...mehr

Abschied

Was 2012 mit einem Praktikum begann, zu einem Volontariat führte und in die… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG