Celler Schwimmer bei Landeskurzbahnmeisterschaften erfolgreich

Berlin, 4. Juni 2015: Abschnitt 7 (Vorläufe) der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 2. bis 6.6.2015 in Berlin. *** Maike Höner Maike Höner Foto: Mirko Seifert

Erneut war die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover vom 07.11./08.11.15 Austragungsort der Landeskurzbahnmeisterschaften (offen) im Schwimmen. Im Stadionbad trafen sich rund 570 Sportler aus 90 Vereinen, um die besten Schwimmer des Bundeslandes zu ermitteln. In Zusammenarbeit mit dem Landesschwimmverband „arbeiteten“ die Wassersportfreunde Hannover e.V. die 2500 Starts routiniert und gut organisiert ab.

Für den Celler SC qualifizierten sich im Vorfeld 16 Aktive, die insgesamt 16 x Edelmetall für den Verein sammelten.

BILDER »
Weitere Bilder finden Sie in der Bildergalerie

Weiter auf Erfolgskurs blieb in diesem Wettkampf die 16-jährige Catharina Heese. Die Expertin im Rückenschwimmen errang auf 50, 100 und 200 m Rücken jeweils die Goldmedaille und wurde somit 3-fache Landesjahrgangsmeisterin. In der offenen Klasse erreichte sie ebenfalls Top-Platzierungen. Im Endlauf der 50 und 100 m Rücken konnte sie Ihr Leistungspotenzial jedoch nicht ganz abrufen und verfehlte nur knapp die Qualifikation der Deutschen Kurzbahnmeisterschaften, die in Kürze in Wuppertal stattfinden. Die erfolgreichste Teilnehmerin des CSC zeigte außerdem ihre Qualitäten auf der Strecke 100 m Lagen. In einer Zeit von 1:09,46 erreichte sie hierin die Silbermedaille.

Carl Hapke (2000) konnte auf seiner bevorzugten Lage Freistil einmal mehr für Aufmerksamkeit sorgen. Seine Bestzeit auf 50 m korrigierte er um 1 Sek und verteidigte so seinen Vorjahrestitel. Mit einer Endzeit von 0:24,74 verdiente er sich auch in diesem Jahr den Landesjahrgangsmeistertitel und eine Top-Ten-Platzierung in der dsv-Bestenliste seines Jahrgangs. Eine weitere Goldmedaille stand für den jungen Athleten für seine Leistung auf 100 m F (0:55,26) bereit.

Erfolgreich im Jahrgang 2001 startete Lina Timm. In einem spannenden Wettstreit schlug sie auf 50 m Schmetterling in einer Zeit von 0:30,22 als Erste an. Neben dieser Medaille in Gold, gelang der Schülerin auch auf 100 m Schmetterling ein herausragendes Rennen, in einer Zeit von 1:08,14 erhielt sie mit Platz 2 die Silbermedaille. Platz 4, undankbar, dennoch erwähnenswert in diesem Landeswettkampf, erreichte die Schwimmerin auf 100 und 200 m Lagen.

In einem starken Teilnehmerfeld startete Jan Hartwich. Die 50 m Rücken beendete er mit Platz 2 und sicherte sich somit den Landesvizemeistertitel seines Jahrganges (2000). Einen sehenswerten Lauf lieferte er auf 100 m und 200 m Rücken, er verbesserte seine noch jungen Bestzeiten deutlich und erzielte jeweils Bronze. In seinen weiteren 5 Starts machte er Top-Ten-Platzierungen unter den Besten seines Jahrgangs fest.

Sebastian Brandt (1996) startete unter den Junioren. Trainerwechsel und Veränderungen im Training zeigten Erfolg. Seine persönlichen Bestzeiten korrigierte er in allen Lagen, teilweise um mehrere Sekunden. In einem spannenden Rennen verfehlte er knapp Platz 2 auf 50 m Brust, 100 m Schmetterling sowie 100 m Lagen; somit 3 Bronzemedaillen hierfür und weitere 2 Medaillen in Bronze auf den Strecken 100 und 200 m Lagen. In der offenen Wertung erzielte Sebastian Top-Platzierungen für seine rundum guten Leistungen.

Das Trainerteam Detlef Heidenreich und Susanne Schelm sind mit den durchweg guten Leistungen ihrer Schwimmer sehr zufrieden. Neben Medaillen wurden zahlreiche Bestzeiten errungen und nebenbei wertvolle Wettkampferfahrung gesammelt.

Die Platzierungen, Zeiten/Bestzeiten der CSC Sportler insgesamt sind unten aufgeführt.

Die acht Qualifikanten des SV Nienhagen konnten ebenfalls glänzende Ergebnisse erzielen. Insgesamt sammelten sie drei Titel in der offenen Klasse und 12 Titel in den Jahrgangsentscheidungen. Dazu kamen weitere 20 Podestplätze in der offenen Klasse und in den Jahrgangswertungen.

Unter der Vielzahl von Spitzenplatzierungen, Bestzeiten und Endlaufteilnahmen sind folgende SVN-Ergebnisse besonders erwähnenswert:

Jonas Reinhold setzte sich in Hannover mit schnellen Schwimmzeiten bravourös in Szene und konnte im Wettkampfverlauf sechs Vereinsrekorde aufstellen, sowie zwei Bezirksrekorde für sich verbuchen. Der Siebzehnjährige sicherte sich damit in der Herrenkonkurrenz die Landestitel über 400m Freistil (4:03,16) und über 400m Lagen (4:31,06), den Vizetitel über 200m Schmetterling und den Bronzeplatz über 200m Freistil. Dazu gewann der Nienhäger sieben Mal Jahrgangsgold und eine Silbermedaille des Jahrgangs 1998.

Maike Höner unterbot mit 2:22,44 Minuten den Uralt-Rekord von Svenja Schlicht über 200m Lagen. Mit drei weiteren neuen Vereinsrekorden und dem Landestitel im Damenfinale über 100m Schmetterling (1:02,71), sowie fünf Siegen im Jahrgang 1998 bewies die Nienhägerin, dass sie zu den besten Schwimmerinnen in Niedersachsen zählt. Trainer Ole Bedey dazu: „Jonas und Maike haben intensiv trainiert und hier starke Leistungen gezeigt. Damit haben sie sich für die Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in zwei Wochen hervorragende Ausgangspositionen gesichert“.

Lea Exter (Jg. 2000) stellte mit dem offenen Vizetitel über 1500m und Bronze über 400m Freistil, sowie drei Jahrgangsmedaillen und durchweg schnellen Zeiten ihre aufsteigende Form unter Beweis und schwamm sich auf mehreren Strecken in die Spitzengruppe der niedersächsischen Damen.

Benett Volkmann gewann im Jahrgang 2000 mit starker neuer Bestzeit den Titel über 200m Brust und zählt damit zu den zehn besten Brustschwimmern im Landesvergleich. Auch über die 50 und 100m Brustdistanzen und über 400m Lagen schwamm der Fünfzehnjährige in neuen persönlichen Bestzeiten unter die Top-Drei seiner Altersgruppe.

Lea Nowatschin (Jg. 1999) und Antonia Plachetzky (Jg. 2001) präsentierten sich in sehr guter Form und behaupteten sich durch beeindruckende persönliche Bestleistungen unter ihren Jahrgangskonkurrentinnen.

Lea Nowatschin sicherte sich je einmal Silber (400m Freistil) und Bronze (200m Rücken) Außerdem verpasste Lea über 1500m Freistil den Bronzerang der offenen Damenwertung ganz knapp um nur 3 Zehntel.

Antonia Plachetzky holte im Sprint eine Silbermedaille über 50m Freistil.

Tessa Fobbe (Jg. 2000) und Lene Bleich (Jg. 2001) trugen auf den Freistilstrecken über 400 und 1500 Meter und über 400m Lagen mit starken Ergebnissen und Top-Ten-Platzierungen zum hervorragenden Gesamtergebnis des SV Nienhagen bei.

Trainer Ole Bedey lobte seine Sportler und betonte, dass alle Sportler beachtliche Leistungen erzielt hätten, die teilweise auf enormen Verbesserungen der persönlichen Bestleistungen beruhten. Der neue Fokus liegt nun in der finalen Vorbereitung auf die Deutsche Kurzbahnmeisterschaft, wo der SV Nienhagen voraussichtlich mit 4 Sportlern an den Start gehen wird.

Eine Übersicht über alle Ergebnisse der SVN-Schwimmer ist anbei.

Oskar Henning und Julius Söhner, beide Jg. 1999, vertraten die Farben der SG Celler Land bei den Landeskurzbahnmeisterschaften.

Trotz starker Leistungen konnten beide SG-Schwimmer sich nicht in der Jahrgangsspitze platzieren. Aber das war auch für Beide nicht zu erwarten. Wichtiger war für sie und ihre Trainer, dass sie ihre bisherigen Bestzeiten teilweise deutlich unterbieten konnten.

Ergebnisse Celler SC

Armbrust, Niklas (1999,M) 50 m Brust Vorlauf Jahrgang 1999 0:33,36 8. Platz 50 m Brust Vorlauf Offene Wertung 0:33,36 45. Platz 100 m Lagen Vorlauf Offene Wertung 1:06,97 47. Platz 100 m Lagen Vorlauf Jahrgang 1999 1:06,97 9. Platz 200 m Brust Jahrgang 1999 2:41,44 4. Platz 200 m Brust Offene Wertung 2:41,44 34. Platz 200 m Lagen Jahrgang 1999 2:26,22 6. Platz 200 m Lagen Offene Wertung 2:26,22 32. Platz 100 m Brust Vorlauf Offene Wertung 1:13,87 42. Platz 100 m Brust Vorlauf Jahrgang 1999 1:13,87 6. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 0:29,42 57. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 1999 0:29,42 10. Platz

Brandt, Sebastian (1996,M) 50 m Brust Vorlauf Junioren 0:30,21 3. Platz 50 m Brust Vorlauf Offene Wertung 0:30,21 11. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Junioren 1:00,28 3. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 1:00,28 16. Platz 100 m Lagen Vorlauf Junioren 1:01,16 3. Platz 100 m Lagen Vorlauf Offene Wertung 1:01,16 12. Platz 200 m Brust Offene Wertung 2:25,41 7. Platz 200 m Brust Junioren 2:25,41 3. Platz 200 m Lagen Offene Wertung 2:14,28 10. Platz 200 m Lagen Junioren 2:14,28 3. Platz 100 m Brust Vorlauf Offene Wertung 1:06,25 10. Platz 100 m Brust Vorlauf Junioren 1:06,25 4. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 0:27,34 17. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Junioren 0:27,34 6. Platz

Hapke, Carl (2000,M) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 2000 0:55,26 1. Platz 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:55,26 19. Platz 50 m Rücken Vorlauf Jahrgang 2000 0:32,55 13. Platz 50 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 0:32,55 56. Platz 50 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:24,74 17. Platz 50 m Freistil Vorlauf Jahrgang 2000 0:24,74 1. Platz 100 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 1:09,23 41. Platz 100 m Rücken Vorlauf Jahrgang 2000 1:09,23 10. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 0:30,43 76. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2000 0:30,43 12. Platz

Hartwich, Jan (2000,M) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 2000 0:57,24 9. Platz 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:57,24 45. Platz 50 m Rücken Vorlauf Jahrgang 2000 0:29,54 2. Platz 50 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 0:29,54 22. Platz 200 m Brust Jahrgang 2000 2:34,26 4. Platz 200 m Brust Offene Wertung 2:34,26 20. Platz 200 m Rücken Jahrgang 2000 2:17,54 3. Platz 200 m Rücken Offene Wertung 2:17,54 9. Platz 50 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:25,75 40. Platz 50 m Freistil Vorlauf Jahrgang 2000 0:25,75 4. Platz 100 m Rücken Vorlauf Jahrgang 2000 1:04,00 3. Platz 100 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 1:04,00 18. Platz 100 m Brust Vorlauf Jahrgang 2000 1:11,46 4. Platz 100 m Brust Vorlauf Offene Wertung 1:11,46 28. Platz 200 m Freistil Jahrgang 2000 2:06,39 6. Platz 38: 200 m Freistil Offene Wertung 2:06,39 30. Platz

Heese, Catharina (1999,W) 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 1:03,19 41. Platz 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1999 1:03,19 8. Platz 50 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 0:31,06 5. Platz 50 m Rücken Vorlauf Jahrgang 1999 0:31,06 1. Platz 100 m Lagen Vorlauf Jahrgang 1999 1:09,46 2. Platz 100 m Lagen Vorlauf Offene Wertung 1:09,46 13. Platz 50 m Rücken Endlauf Offene Wertung 0:31,21 4. Platz 200 m Rücken Offene Wertung 2:31,44 9. Platz 200 m Rücken Jahrgang 1999 2:31,44 1. Platz 50 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:28,10 20. Platz 50 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1999 0:28,10 5. Platz 100 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 1:07,92 7. Platz 100 m Rücken Vorlauf Jahrgang 1999 1:07,92 1. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 1999 0:31,80 8. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 0:31,80 37. Platz 100 m Rücken Endlauf Offene Wertung 1:08,24 7. Platz

Johnson, Jaimy (2001,W) 100 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 1:20,11 60. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2001 1:20,11 18. Platz

Kanus, Leonie (2002,W) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 2002 1:07,74 14. Platz 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 1:07,74 97. Platz 50 m Rücken Vorlauf Jahrgang 2002 0:35,83 13. Platz 50 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 0:35,83 87. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 1:18,05 50. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2002 1:18,05 11. Platz 100 m Lagen Vorlauf Offene Wertung 1:18,89 91. Platz 100 m Lagen Vorlauf Jahrgang 2002 1:18,89 13. Platz 200 m Schmetterling Jahrgang 2002 2:54,59 7. Platz 200 m Schmetterling Offene Wertung 2:54,59 26. Platz 100 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 1:16,89 80. Platz 100 m Rücken Vorlauf Jahrgang 2002 1:16,89 13. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2002 0:32,84 10. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 0:32,84 59. Platz

Kuhn, Anastasia (2002,W) 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 1:07,81 99. Platz 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 2002 1:07,81 16. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2002 1:18,66 14. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 1:18,66 56. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 0:33,33 66. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2002 0:33,33 12. Platz

Müller, Felix (1998,M) 100 m Lagen Vorlauf Jahrgang 1998 1:08,27 14. Platz 100 m Lagen Vorlauf Offene Wertung 1:08,27 59. Platz 200 m Rücken Offene Wertung 2:28,59 26. Platz 200 m Rücken Jahrgang 1998 2:28,59 6. Platz 200 m Freistil Jahrgang 1998 2:08,74 9. Platz 200 m Freistil Offene Wertung 2:08,74 33. Platz

Nanke, Greta (2002,W) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 2002 1:07,38 12. Platz 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 1:07,38 94. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 1:13,55 34. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2002 1:13,55 7. Platz 200 m Schmetterling Offene Wertung 2:48,57 22. Platz 200 m Schmetterling Jahrgang 2002 2:48,57 4. Platz 200 m Lagen Offene Wertung 2:44,77 45. Platz 200 m Lagen Jahrgang 2002 2:44,77 5. Platz 400 m Freistil Jahrgang 2002 5:09,09 13. Platz

Reimchen, Jana (2001,W) 200 m Rücken Offene Wertung 2:41,04 50. Platz 200 m Rücken Jahrgang 2001 2:41,04 17. Platz 100 m Rücken Vorlauf Jahrgang 2001 1:17,02 22. Platz 100 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 1:17,02 81. Platz 400 m Freistil Offene Wertung 4:59,34 23. Platz 400 m Freistil Jahrgang 2001 4:59,34 7. Platz

Schock, Leon-Benedikt (1999,M) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1999 0:57,95 10. Platz 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:57,95 55. Platz 50 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 0:30,16 26. Platz 50 m Rücken Vorlauf Jahrgang 1999 0:30,16 4. Platz 200 m Rücken Offene Wertung 2:26,18 21. Platz 200 m Rücken Jahrgang 1999 2:26,18 5. Platz 50 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:26,19 59. Platz 50 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1999 0:26,19 10. Platz 100 m Rücken Vorlauf Jahrgang 1999 1:06,26 7. Platz 100 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 1:06,26 27. Platz

Stumpf, Marie (2001,W) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 2001 1:07,01 24. Platz 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 1:07,01 90. Platz 200 m Lagen Jahrgang 2001 2:47,62 16. Platz 200 m Lagen Offene Wertung 2:47,62 53. Platz 400 m Freistil Offene Wertung 5:17,32 37. Platz 400 m Freistil Jahrgang 2001 5:17,32 11. Platz

Stumpf, Martin (1999,M) 50 m Brust Vorlauf Offene Wertung 0:33,10 39. Platz 50 m Brust Vorlauf Jahrgang 1999 0:33,10 6. Platz 100 m Lagen Vorlauf Jahrgang 1999 1:07,94 12. Platz 100 m Lagen Vorlauf Offene Wertung 1:07,94 55. Platz 200 m Brust Jahrgang 1999 2:52,21 11. Platz 200 m Brust Offene Wertung 2:52,21 46. Platz 100 m Brust Vorlauf Jahrgang 1999 1:13,91 7. Platz 100 m Brust Vorlauf Offene Wertung 1:13,91 43. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 0:30,04 66. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 1999 0:30,04 15. Platz

Timm, Lina (2001,W) 100 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2001 1:08,14 2. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 1:08,14 12. Platz 100 m Lagen Vorlauf Offene Wertung 1:12,02 30. Platz 100 m Lagen Vorlauf Jahrgang 2001 1:12,02 4. Platz 200 m Rücken Jahrgang 2001 2:35,09 7. Platz 200 m Rücken Offene Wertung 2:35,09 21. Platz 200 m Lagen Jahrgang 2001 2:32,40 4. Platz 200 m Lagen Offene Wertung 2:32,40 16. Platz 400 m Freistil Offene Wertung 4:48,70 16. Platz 400 m Freistil Jahrgang 2001 4:48,70 5. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 0:30,22 12. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2001 0:30,22 1. Platz

Weltrowski, Niklas (1998,M) 50 m Brust Vorlauf Jahrgang 1998 0:32,39 7. Platz 50 m Brust Vorlauf Offene Wertung 0:32,39 32. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 1998 1:06,18 8. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 1:06,18 43. Platz 200 m Brust Jahrgang 1998 2:41,13 9. Platz 200 m Brust Offene Wertung 2:41,13 31. Platz 100 m Brust Vorlauf Jahrgang 1998 1:12,07 7. Platz 100 m Brust Vorlauf Offene Wertung 1:12,07 33. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 1998 0:28,60 5. Platz 50 m Schmetterling Vorlauf Offene Wertung 0:28,60 43.Platz

Ergebnisse SV Nienhagen 1928

Platzierungen in den Jahrgangswertungen und vorder Plätze in der offenen Klasse (über 1500 Freistil erfolgte keine Jahrgangswertung)

Bleich, Lene (2001,W) 400 m Freistil Jahrgang 2001 5:00,75 8. Platz 400 m Lagen Jahrgang 2001 5:49,08 6. Platz

Exter, Lea (2000,W) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 2000 1:01,87 5. Platz 100 m Schmetterling Vorlauf Jahrgang 2000 1:09,94 5. Platz 200 m Schmetterling Jahrgang 2000 2:32,62 3. Platz 200 m Schmetterling Offene Wertung 2:32,62 8. Platz 200 m Lagen Jahrgang 2000 2:34,75 7. Platz 400 m Freistil Jahrgang 2000 4:36,03 2. Platz 400 m Freistil Offene Wertung 4:36,03 3. Platz 200 m Freistil Jahrgang 2000 2:12,97 2. Platz 200 m Freistil Offene Wertung 2:12,97 8. Platz 1500 m Freistil Offene Wertung 18:13,03 2. Platz

Fobbe, Tessa (2000,W) 400 m Freistil Jahrgang 2000 4:52,83 4. Platz 400 m Lagen Jahrgang 2000 5:40,96 5. Platz 200 m Freistil Jahrgang 2000 2:28,55 9. Platz 1500 m Freistil Offene Wertung 19:20,02 11. Platz

Höner, Maike (1998,W) 100 m Schmetterling Jahrgang 1998 1:02,71 1. Platz 100 m Schmetterling Endlauf Offene Wertung 1:02,99 1. Platz 100 m Lagen Jahrgang 1998 1:05,55 1. Platz 100 m Lagen Endlauf Offene Wertung 1:07,08 4. Platz 200 m Schmetterling Jahrgang 1998 2:21,17 2. Platz 200 m Schmetterling Offene Wertung 2:21,17 3. Platz 200 m Lagen Jahrgang 1998 2:22,44 1. Platz 200 m Lagen Offene Wertung 2:22,44 3. Platz 50 m Schmetterling Jahrgang 1998 0:28,24 1. Platz 50 m Schmetterling Endlauf Offene Wertung 0:28,50 2. Platz 400 m Lagen Jahrgang 1998 5:05,44 1. Platz 400 m Lagen Offene Wertung 5:05,44 3. Platz

Nowatschin, Lea (1999,W) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1999 1:03,38 9. Platz 200 m Rücken Jahrgang 1999 2:33,19 3. Platz 200 m Lagen Jahrgang 1999 2:35,35 5. Platz 400 m Freistil Jahrgang 1999 4:42,22 2. Platz 400 m Freistil Offene Wertung 4:42,22 10. Platz 200 m Freistil Jahrgang 1999 2:16,28 5. Platz 1500 m Freistil Offene Wertung 18:25,63 4. Platz

Plachetzky, Antonia (2001,W) 100 m Freistil Jahrgang 2001 1:02,46 9. Platz 100 m Lagen Jahrgang 2001 1:13,19 5. Platz 50 m Freistil Jahrgang 2001 0:28,17 2. Platz 100 m Rücken Jahrgang 2001 1:15,88 18. Platz 37: 200 m Freistil Jahrgang 2001 2:17,12 5. Platz

Reinhold, Jonas (1998,M) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1998 0:52,09 1. Plat 100 m Freistil Endlauf Offene Wertung 0:51,98 4. Platz 100 m Schmetterling Jahrgang 1998 0:57,72 2. Platz 100 m Lagen Jahrgang 1998 1:00,28 2. Platz 200 m Schmetterling Jahrgang 1998 2:05,00 1. Platz 200 m Schmetterling Offene Wertung 2:05,00 2. Platz 200 m Lagen Jahrgang 1998 2:08,04 1. Platz 200 m Lagen Offene Wertung 2:08,04 4. Platz 400 m Freistil Jahrgang 1998 4:03,16 1. Platz 400 m Freistil Offene Wertung 4:03,16 1. Platz 400 m Lagen Jahrgang 1998 4:31,06 1. Platz 400 m Lagen Offene Wertung 4:31,06 1. Platz 38: 200 m Freistil Jahrgang 1998 1:53,25 1. Platz 38: 200 m Freistil Offene Wertung 1:53,25 3. Platz

Volkmann, Benett (2000,M) 50 m Brust Jahrgang 2000 0:32,18 3. Platz 100 m Schmetterling Jahrgang 2000 1:06,19 8. Platz 200 m Brust Jahrgang 2000 2:29,52 1. Platz 200 m Brust Offene Wertung 2:29,52 10. Platz 200 m Lagen Jahrgang 2000 2:21,58 4. Platz 100 m Brust Jahrgang 2000 1:09,73 3. Platz 50 m Schmetterling Jahrgang 2000 0:30,32 8. Platz 400 m Lagen Jahrgang 2000 5:01,41 3. Platz

Ergebnisse SG Celler Land

Henning, Oskar (1999,M) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1999 0:59,19 14. Platz 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:59,19 64. Platz 50 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 0:31,52 40. Platz 50 m Rücken Vorlauf Jahrgang 1999 0:31,52 8. Platz 100 m Lagen Vorlauf Jahrgang 1999 1:10,09 20. Platz 100 m Lagen Vorlauf Offene Wertung 1:10,09 72. Platz 50 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:27,37 92. Platz 50 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1999 0:27,37 27. Platz 100 m Rücken Vorlauf Jahrgang 1999 1:07,59 10. Platz 100 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 1:07,59 35. Platz

Söhner, Julius (1999,M) 100 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1999 0:59,31 16. Platz 100 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:59,31 66. Platz 100 m Lagen Vorlauf Offene Wertung 1:08,82 62. Platz 100 m Lagen Vorlauf Jahrgang 1999 1:08,82 15. Platz 50 m Freistil Vorlauf Jahrgang 1999 0:27,34 26. Platz 50 m Freistil Vorlauf Offene Wertung 0:27,34 90. Platz 100 m Rücken Vorlauf Offene Wertung 1:12,87 51. Platz 100 m Rücken Vorlauf Jahrgang 1999 1:12,87 13. Platz

Eingesandt Autor: Eingesandt, am 11.11.2015 um 17:15 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Amateur-Basis steht nach WM-K.o. hinter Löw

Frankfurt/Main (dpa) - Joachim Löw bekamen die Präsidenten der Regional- und Landesverbände nicht mal zu sehen. Ihr uneingeschränktes Vertrauen bekam der Fußball-Bundestrainer nach dem historischen WM-K.o. aber trotzdem ausgesprochen. ...mehr

«Phänomenaler» Klenz bricht Uralt-Schwimm-Rekord

Berlin (dpa) - Uralt-Rekord gebrochen und eine Reise nach Schottland in Sicht: Schmetterlingsschwimmer Ramon Klenz hat über 200 Meter in 1:55,76 Minuten die 32 Jahre alte deutsche Bestmarke von Michael Groß um 48 Hundertstelsekunden unterboten und darf nun wohl doch zur EM nach Glasgow fliegen. ...mehr

"Amigos" freunden sich mit Cellern an

Die "Amigos" haben am Dienstag Halt in Celle gemacht. Nach ihrem Konzert vor dem Real-Markt blieb noch Zeit für ein gemeinsames Foto. Die Authentizität der Brüder gefiel den Celler Fans besonders. ...mehr

Endzeitstimmung in der Literatur

Berlin (dpa) - Die Welt ist in Turbulenzen. Die Nachkriegsordnung löst sich auf, neue beunruhigende Allianzen entstehen, Europa ist zerstritten und in der Defensive, rechtsextreme Parteien und autoritäre Regime sind im Aufwind. ...mehr

Amy Schumer witzelt über Baby-Gerüchte

Los Angeles (dpa) - «Babys?», «Schwanger», «Glückwunsch»: So reagierten Instagram-Follower von Amy Schumer am Donnerstag auf ein frisch veröffentlichten Foto, das die US-Schauspielerin und Comedian («Dating Queen») in einem roten Sommerkleid zeigt. ...mehr

WM-Krise als DFB-Krise: Bierhoff und Grindel unter Zugzwang

Berlin (dpa) - Aus der Krise der Fußball-Nationalmannschaft ist eine Krise für den DFB geworden. Mit ihren Aussagen zum emotionalen Sommer-Thema Mesut Özil haben Verbandsboss Reinhard Grindel und Teammanager Oliver Bierhoff heftige Reaktionen ausgelöst und ihre eigenen Positionen geschwächt. ...mehr

New Yorker Philharmoniker suchen Gleichberechtigung

New York (dpa) - Julie Ann Giacobassi spielte mit ihrem Englischhorn gerade im Ensemble der San Francisco Symphony die zweite Sinfonie von Gustav Mahler, als sich eine der Tasten ihres Instruments in den Falten ihres Rocks verfing. «Ich dachte: "Oh nein, das war es jetzt"», sagte die Musikerin der… ...mehr

Kommers: Hauptmann Holger Thiel bestraft unanständige Berger Schützen

Axel Stahlmann hat das Gründungsdatum des Schützencorps Bergen leicht nach hinten verschoben. „Es steht schon in der Bibel: Sie trugen merkwürdige Gewänder und irrten planlos umher“, sagte der Pastor in seiner Gastrede beim Kommers im Festzelt am Sonntag mit einem Lächeln. Gleichzeitig nahm… ...mehr

Anzeige
E-PAPER »
19.07.2018

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anmelden und E-Paper lesen

» Jetzt neu registrieren

THEMENWELT »
AKTUELLES »

Die Tour frisst ihre Sprinter - Thomas siegt wieder

L'Alpe d'Huez (dpa) - Der Brite Geraint Thomas feierte seinen zweiten Etappensieg innerhalb von 24 Stunden…   ...mehr

Punktsieg Puigdemonts: Spanien verzichtet auf Auslieferung

Madrid (dpa) - Bei der Jagd auf den katalanischen Separatistenchef Carles Puigdemont hat die spanische…   ...mehr

Trump kündigt weiteres Treffen mit Putin an

Washington/Moskau (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat inmitten der Kontroverse über seine Russland-Äußerungen…   ...mehr

Fall Skripal: Russischer Diplomat verlangt britische Beweise

Moskau/London (dpa) - Im Fall des vergifteten Ex-Agenten Sergej Skripal verlangt Russland eine Erklärung…   ...mehr

Brüssel verklagt Ungarn wegen Asylpolitik

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission erhöht wegen der ungarischen Asylpolitik den Druck auf die rechtsnationale…   ...mehr

Vettels Deutschland-«Mission» - Hamilton mit neuem Vertrag

Hockenheim (dpa) - Die Vertragsverlängerung von Erzrivale Lewis Hamilton kommentierte Sebastian Vettel…   ...mehr

Merkel löst Wahlkampf-Versprechen ein - und geht aufs Land

Nienborstel (dpa) - Nur wenige Stunden nach der Geburt hat «Wirbelwind» bereits eine Patin. Bundeskanzlerin…   ...mehr

Türkische Opposition fürchtet weiter Repressionen

Istanbul (dpa) - Auch nach Ende des mehr als zwei Jahre anhaltenden Ausnahmezustands in der Türkei…   ...mehr

Israel verabschiedet umstrittenes «Nationalitätsgesetz»

Jerusalem (dpa) - Unter heftigen Protesten hat das israelische Parlament ein Gesetz verabschiedet, das…   ...mehr

Nur Platz zwei nach Werth-Desaster beim CHIO

Aachen (dpa) - Nach dem Desaster suchte Isabell Werth keine Ausreden. «Das war nix», kommentierte…   ...mehr
SPOT(T) »

Gardofflsubbe

Nanu, was ist denn hier passiert? Keine Sorge, mit meiner Tastatur ist alles… ...mehr

Schlau

Sie kriegen einfach alles raus: Forscher. Zum Beispiel, dass am Herzen operierte… ...mehr

Ab in den Garten

In der Mittagspause nehme ich mir mal Zeit, um mir die Stadt anzusehen. "Bei… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG