bewölkt CELLE  
16°
SO 18° / 14°
MO 19° / 15°

Fußball-Kreisliga: Nienhagen marschiert weiter Richtung Spitze

In der Fußball-Kreisliga wurden mit den Nachbarschaftsderbys Hohne gegen Eldingen und Nienhagen gegen Wathlingen nur zwei Begegnungen ausgetragen. Das Duell zwischen dem SV Dicle Celle und TuS Eversen-Sülze wurde wetterbedingt abgesagt. Nienhagen hat wieder seine derzeit ausgezeichnete Form unter Beweis gestellt und den Tabellenzweiten aus Wathlingen mit 3:1 bezwungen. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit brachte der schnelle Führungstreffer nach dem Wechsel die Hohner auf die Siegerstraße gegen Eldingen.

TuS Hohne-Spechtshorn –

SG Eldingen

4:1 (1:1)

Hohnes erfahrener Coach Peter Bartosch sah ein Duell auf Augenhöhe im ersten Durchgang. Beide Teams hatten viele Torchancen, scheiterten aber zumeist an den gut aufgelegten Torhütern. „Die Spielanteile waren verteilt, beide Mannschaften sind aber sehr fahrlässig mit den Chancen umgegangen“, so Bartosch. Auch nach dem Wechsel bot sich das gleiche Bild: Das Spiel war ausgeglichen, allerdings nutzten die Hausherren schnell eine gekonnt herausgespielte Chance zur erneuten Führung durch Martin Helke zum 2:1 (53.). „Der Treffer hat den Ausschlag für den Ausgang des Spiels gegeben“, meinte Bartosch.

In der Folge musste Eldingen mutiger werden, um zum Ausgleich zu kommen. Die Angriffe der Gäste waren aber zu durchsichtig und zu schlecht gespielt. Hohne agierte jetzt im Stile einer Spitzenmannschaft, wartete auf die Fehler der Eldinger, um zu kontern. So war es Hohnes Torjäger Lukas Hasse vorbehalten, die Entscheidung herbeizuführen. Auf sein 3:1 (82.) fand Eldingen keine Antwort mehr. Martin Helke setzte mit dem 4:1 (90.+2) in der Nachspielzeit den Schlusspunkt. Damit hat Hohne die doppelte Punktzahl erspielt wie zur gleichen Zeit in der Vorsaison und blickt zuversichtlich auf die Rückrunde. „Der sechste Platz ist mehr, als wir erwartet haben“, freute sich Bartosch.

SV Nienhagen –

VfL Wathlingen

3:1 (2:1)

Vor dem Nachbarschaftsderby gegen Wathlingen äußerte Nienhagens Trainer Marc Knauer noch einige Bedenken. Durch die schlechten Wetterbedingungen war kein normaler Trainingsbetrieb möglich, dementsprechend war es für den Coach schwierig, die Stimmung und die Form seiner Elf hoch zu halten. Zu seiner Überraschung war Nienhagen aber von der ersten Minute an im Spiel. „Wir haben die Räume eng gemacht und Wathlingen nicht zur Geltung kommen lassen“, freute sich Knauer.

Neben der Mehrzahl an gewonnenen Zweikämpfen schaltete Nienhagen nach Ballgewinn schnell um und erspielte sich auch ein Chancenplus. Der wiederum bärenstarke Naser Dullaj brachte sein Team folgerichtig mit einem Doppelschlag auf 2:0 (11., 26.) in Front.

Danach ließen die Hausherren ein wenig nach und der VfL kam stärker auf. In dieser Drangphase besorgte Manuel Gebler mit einem Strafstoß nach einem vermeintlichen Foul von Torhüter Dimitri Tews an Tim Radschun den Anschlusstreffer zum 1:2 (42.).

Der zweite Durchgang begann genau wie der erste, Nienhagen übernahm wieder das Kommando und war spielbestimmend. Nach einer gelungenen Kombination war es wieder Naser Dullaj, der mit seinem dritten Treffer den alten Abstand wieder herstellte (53.). Nach einem Doppelwechsel der Gäste wollte Wathlingen die Kehrtwende erzwingen und war auch deutlich spielbestimmend. „Die Überlegenheit hat Wathlingen zum Glück nicht zu Toren genutzt“, so Knauers Äußerung auf den Kräfteverschleiß seiner Elf. Durch den Erfolg hat Nienhagen die Erfolgsserie auf fünf Siege am Stück erhöht und ist bis auf zwei Punkte an Wathlingen herangerückt. Die Spitzengruppe hat sich somit um ein weiteres Team vergrößert.

Jens Tjaden Autor: Jens Tjaden, am 06.12.2015 um 22:49 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Grippewelle in Celle wieder mit schwerem Verlauf

Die Grippesaison in Celle fiel nach Angaben der Krankenkasse IKK classic wieder schwer aus. Im Landkreis wurden von Oktober 2015 bis Ende April 2016 57 Influenza-Infektionen gemeldet. Im Vorjahr gab es im gleichen Zeitraum 59 registrierte Fälle. ...mehr

Resistenz-Gen mcr-1 auch in den USA nachgewiesen

Washington (dpa) - In Deutschland bereits nachgewiesene und gegen das Notfall-Antibiotikum Colistin resistente Bakterien sind nun auch in den USA aufgetaucht. Colistin kommt zum Einsatz, wenn verbreitete Antibiotika nicht mehr helfen. ...mehr

Magenta ohne Morphine: Wandern zwischen Mohn und Märchen

Germerode (dpa/tmn) – Ein Rausch in Rosa - ganz ohne Morphine. Auf einer Fläche von 15 Hektar hat Bauer Björn Sippel Schlafmohn angepflanzt, hier in der Mitte Deutschlands in Hessen. Er legte Pfade aus Stroh durch den Mohn und lädt von Ende Juni bis Mitte Juli zur Mohnblütenwanderung - ein echtes… ...mehr

Samuel Koch erster Gast in Gottschalks neuer Show

Berlin (dpa) - Samuel Koch (28) ist als erster Gast in Thomas Gottschalks neuer RTL-Sendung «Mensch Gottschalk - Das bewegt Deutschland» eingeladen. Das teilte der Kölner Privatsender am Mittwoch in Berlin mit. ...mehr

Celler Tradition und Moderne in "Dackels Krohne" verbinden

Detlef Adolph hat das historische Haus, in dem sich das „Gasthaus Krohne“ befand, kürzlich gekauft und möchte der historischen Gaststätte nun wieder Leben einhauchen. ...mehr

WHO-Chefin warnt: Welt nicht genügend vor Erregern geschützt

Genf (dpa) - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat an alle Staaten appelliert, mehr für den Schutz der Menschen vor Erregern gefährlicher Infektionskrankheiten wie Ebola, Gelbfieber und Zika zu tun. ...mehr

«Outside the Box»: Groteske um Manager-Seminar

Berlin (dpa) - «Thinking Outside the Box» - außerhalb seiner gewohnten Bahnen denken. Das wird von vielen Führungskräften und Beratern gefordert und von den Chefetagen der Firmen mit Managerseminaren gefördert. ...mehr

Hentke schwimmt zu EM-Gold über 200 Meter Schmetterling

London (dpa) - Franziska Hentke lauschte nach ihrem Gold-Coup mit geschlossenen Augen lächelnd den Anfängen der Nationalhymne. Dank der Magdeburgerin holten die deutschen Schwimmer bei den Europameisterschaften in London doch noch einen Titel. ...mehr

Anzeige
17.05.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Elfmeterdrama: Real holt elften Sieg in der Königsklasse

Mailand (dpa) - In einem nervenaufreibenden Elfmeter-Krimi hat Real Madrid seinen elften Titel in Europas…   ...mehr

Wagenknecht bekommt auf Linke-Parteitag Torte ins Gesicht

Magdeburg (dpa) - Die Linkspartei hat ihr Spitzen-Duo Katja Kipping und Bernd Riexinger für weitere…   ...mehr

Linke bestätigt Spitzen-Duo: Tortenattacke auf Wagenknecht

Magdeburg (dpa) - Die Linkspartei hat ihr Spitzen-Duo Katja Kipping und Bernd Riexinger für weitere…   ...mehr

Aufräumen nach Hagel und Starkregen: Tief bringt Gewitter

Berlin (dpa) - Großes Aufräumen nach Unwettern: Starkregen und Hagelmassen haben in mehreren Bundesländern…   ...mehr

Viele Verletzte und ein Toter nach Blitzeinschlägen

Hoppstädten/Lauterecken (dpa) - Heftige Unwetter mit schlimmen Folgen: In Polen ist ein Wanderer bei…   ...mehr

Union lehnt Sondersteuer in Milchkrise ab

Berlin (dpa) - Vor dem «Milchgipfel» am Montag gibt es Streit um die passenden Mittel im Kampf gegen…   ...mehr

THW Kiel verpasst wieder das Champions-League-Finale

Köln (dpa) - Der THW Kiel hat die Nervenschlacht verloren und wieder das Endspiel der Champions League…   ...mehr

Monaco-Quali: Ricciardo düpiert die Silberpfeile

Monte Carlo (dpa) - Nico Rosberg und Lewis Hamilton konnten die gute Laune von Premiere-Pole-Mann Daniel…   ...mehr

Real setzt im Finale auf Kroos und Ronaldo

Mailand (dpa) - Fußball-Weltmeister Toni Kroos und Superstar Cristiano Ronaldo stehen wie erwartet…   ...mehr

18-Jähriger misshandelt: Angeblich Strafe für Vergewaltigung

Münster/Coesfeld (dpa) - Nach der Misshandlung eines 18-Jährigen in Nordrhein-Westfalen hat das Amtsgericht…   ...mehr
SPOT(T) »

Schnippeln

Was war das früher für ein Aufwand, wenn eine kleine Einladung oder ein Plakat… ...mehr

Einweg?

Der Dialog zwischen den Generationen ist ja nicht immer leicht. Nicht umsonst… ...mehr

Ein Märchen

Es war einmal die kleine Stadt C in der Heide. Die hatte einen Chef, der hatte… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG