bewölkt CELLE  
16°
SA 16° / 11°
SO 11° / 11°

Fußball-Kreisliga: Nienhagen marschiert weiter Richtung Spitze

In der Fußball-Kreisliga wurden mit den Nachbarschaftsderbys Hohne gegen Eldingen und Nienhagen gegen Wathlingen nur zwei Begegnungen ausgetragen. Das Duell zwischen dem SV Dicle Celle und TuS Eversen-Sülze wurde wetterbedingt abgesagt. Nienhagen hat wieder seine derzeit ausgezeichnete Form unter Beweis gestellt und den Tabellenzweiten aus Wathlingen mit 3:1 bezwungen. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit brachte der schnelle Führungstreffer nach dem Wechsel die Hohner auf die Siegerstraße gegen Eldingen.

TuS Hohne-Spechtshorn –

SG Eldingen

4:1 (1:1)

Hohnes erfahrener Coach Peter Bartosch sah ein Duell auf Augenhöhe im ersten Durchgang. Beide Teams hatten viele Torchancen, scheiterten aber zumeist an den gut aufgelegten Torhütern. „Die Spielanteile waren verteilt, beide Mannschaften sind aber sehr fahrlässig mit den Chancen umgegangen“, so Bartosch. Auch nach dem Wechsel bot sich das gleiche Bild: Das Spiel war ausgeglichen, allerdings nutzten die Hausherren schnell eine gekonnt herausgespielte Chance zur erneuten Führung durch Martin Helke zum 2:1 (53.). „Der Treffer hat den Ausschlag für den Ausgang des Spiels gegeben“, meinte Bartosch.

In der Folge musste Eldingen mutiger werden, um zum Ausgleich zu kommen. Die Angriffe der Gäste waren aber zu durchsichtig und zu schlecht gespielt. Hohne agierte jetzt im Stile einer Spitzenmannschaft, wartete auf die Fehler der Eldinger, um zu kontern. So war es Hohnes Torjäger Lukas Hasse vorbehalten, die Entscheidung herbeizuführen. Auf sein 3:1 (82.) fand Eldingen keine Antwort mehr. Martin Helke setzte mit dem 4:1 (90.+2) in der Nachspielzeit den Schlusspunkt. Damit hat Hohne die doppelte Punktzahl erspielt wie zur gleichen Zeit in der Vorsaison und blickt zuversichtlich auf die Rückrunde. „Der sechste Platz ist mehr, als wir erwartet haben“, freute sich Bartosch.

SV Nienhagen –

VfL Wathlingen

3:1 (2:1)

Vor dem Nachbarschaftsderby gegen Wathlingen äußerte Nienhagens Trainer Marc Knauer noch einige Bedenken. Durch die schlechten Wetterbedingungen war kein normaler Trainingsbetrieb möglich, dementsprechend war es für den Coach schwierig, die Stimmung und die Form seiner Elf hoch zu halten. Zu seiner Überraschung war Nienhagen aber von der ersten Minute an im Spiel. „Wir haben die Räume eng gemacht und Wathlingen nicht zur Geltung kommen lassen“, freute sich Knauer.

Neben der Mehrzahl an gewonnenen Zweikämpfen schaltete Nienhagen nach Ballgewinn schnell um und erspielte sich auch ein Chancenplus. Der wiederum bärenstarke Naser Dullaj brachte sein Team folgerichtig mit einem Doppelschlag auf 2:0 (11., 26.) in Front.

Danach ließen die Hausherren ein wenig nach und der VfL kam stärker auf. In dieser Drangphase besorgte Manuel Gebler mit einem Strafstoß nach einem vermeintlichen Foul von Torhüter Dimitri Tews an Tim Radschun den Anschlusstreffer zum 1:2 (42.).

Der zweite Durchgang begann genau wie der erste, Nienhagen übernahm wieder das Kommando und war spielbestimmend. Nach einer gelungenen Kombination war es wieder Naser Dullaj, der mit seinem dritten Treffer den alten Abstand wieder herstellte (53.). Nach einem Doppelwechsel der Gäste wollte Wathlingen die Kehrtwende erzwingen und war auch deutlich spielbestimmend. „Die Überlegenheit hat Wathlingen zum Glück nicht zu Toren genutzt“, so Knauers Äußerung auf den Kräfteverschleiß seiner Elf. Durch den Erfolg hat Nienhagen die Erfolgsserie auf fünf Siege am Stück erhöht und ist bis auf zwei Punkte an Wathlingen herangerückt. Die Spitzengruppe hat sich somit um ein weiteres Team vergrößert.

Jens Tjaden Autor: Jens Tjaden, am 06.12.2015 um 22:49 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Ruderin Stina Röbbecke mit Gold und Silber dekoriert

Mit einem breiten Lächeln und zwei Medaillen um den Hals genoss die Cellerin Stina Röbbecke mit ihren drei Bootskolleginnen Judith Engelbart (Aurich), Patricia Schwarzhuber (Oldenburg), Elisa Patzelt (Lüneburg) das Bad in der Menge. Bei den Deutschen Rudermeisterschaften der Junioren in Hamburg zeigte… ...mehr

39. deutscher Turn-Titel für Hambüchen: Sieg am Boden

Hamburg (dpa) - Fabian Hambüchens Aufschrei nach dem Tsukahara am Ende seiner Boden-Übung brachte die ganze Erleichterung zum Ausdruck: Er ist wieder da. ...mehr

Ausstellung „Die Juden im Sturm der Zeit“ in der Celler Synagoge

„Die Juden im Sturm der Zeit, gesehen durch alte Postkarten“ nennt sich die aktuelle Ausstellung in der Celler Synagoge. Erarbeitet hat sie Gérard Silvain aus der französischen Partnerstadt Meudon, der über viele Jahre Postkarten zur jüdischen Geschichte gesammelt hat. Gemeinsam mit Alezra Lucien,… ...mehr

Hamburg soll für Celler Ruderer eine Reise wert sein

Wenn Celles Ruderer heute nach Hamburg aufbrechen, gehen einige Wünsche, aber auch feste Ziele mit auf die Reise. Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der U17 und U19 in Hamburg-Allermöhe wollen die vier Nachwuchsruderer des Celler RC nicht nur einfach dabei sein. Vielmehr wollen sich Stina Röbbecke,… ...mehr

115 Absolventen der Oberschule Allertal in Winsen

Nach dem Schulabschluss wurden 115 Schüler der Oberschule Allertal in Winsen in einen neuen Lebensabschnitt entlassen. ...mehr

Oberschule Wathlingen feiert Abschied mit Poetry Slam

Musikalische und künstlerische Beiträge standen im Mittelpunkt der Schulentlassungsfeier in der Oberschule Wathlingen. ...mehr

103 Schüler des Realschulzweigs der Oberschule Celle II entlassen

Die Oberschule Celle II hat mit einer feierlichen Zeremonie ihre Absolventen des Realschulzweigs verabschiedet. Insgesamt erhielten 103 Schüler ihr Abschlusszeugnis, 68 davon haben den Erweiterten Sekundarabschluss I. ...mehr

75 Schüler an Oberschule Flotwedel entlassen

Am vergangenen Freitag wurden an der Oberschule Flotwedel in Eicklingen die Abschlussklassen entlassen. Hierbei handelte es sich um drei zehnte Klassen des Realschulzweiges sowie eine neunte Klasse des auslaufenden Hauptschulzweiges der Oberschule. ...mehr

Anzeige
18.06.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Druck auf von der Leyen wegen Türkei-Reise ohne Abgeordnete

Berlin (dpa) - Vor dem Besuch von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) auf dem türkischen…   ...mehr

Ziel Halbfinale - Bierhoff: «Respekt, aber keine Furcht»

Évian-les-Bains (dpa) - Mit dem klaren Auftrag Halbfinale bricht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft…   ...mehr

Justin Bieber absolvierte Bewährungsstrafe

Los Angeles (dpa) - Der kanadische Pop-Star Justin Bieber (22) hat nach einer Verurteilung wegen Vandalismus…   ...mehr

Patricia Riekel: Abschied als «Bunte»-Chefredakteurin

München (dpa) - Zum Abschied sangen «Bunte»-Mitarbeiter und Vicky Leandros. Peter Maffay gratulierte.…   ...mehr

Bayern fordert strengere Vorgaben bei Atommüll-Endlagersuche

München (dpa) - Die bayerische Landesregierung hat bei der Suche nach einem atomaren Endlager zu strengeren…   ...mehr

Deutsches Duell und ein Tennis-Spektakel 

London (dpa) - Acht deutsche Tennisprofis sind am Freitag beim Grand-Slam-Turnier in Wimbledon im Einsatz.…   ...mehr

Slowakei übernimmt EU-Ratspräsidentschaft

Bratislava (dpa) - Vor dem Hintergrund von Brexit und fehlender Solidarität in der Flüchtlingskrise…   ...mehr

Ukraine sieht sich in zehn Jahren in der EU

Berlin (dpa) - Die Ukraine sieht sich trotz des ungelösten kriegerischen Konflikts im Osten des Landes…   ...mehr

Urteil für Attentat auf Henriette Reker erwartet

Düsseldorf (dpa) - Er ist der Alptraum eines jeden Strafverteidigers: besserwisserisch, stur, aufbrausend.…   ...mehr

Nach Armenien-Streit: Von der Leyen besucht Türkei

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen reist an diesem Freitag in die Türkei,…   ...mehr
SPOT(T) »

FakeMeOut?

Jan Böhmermann und RTL: eine ganz besondere Beziehung. Schon einmal hat der… ...mehr

Drängler

Kennen Sie auch diese Drängler, die es so eilig haben, dass sie einem fast… ...mehr

Brexit

Wenn man so über das Wochenende die Entwicklung in Großbritannien verfolgt… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG