bewölkt CELLE  
SO 7° / 7°
MO 2° / 0°

Mende hofft auf Schuldenerlass für Celle durch das Land

Hoch verschuldet ist die Stadt Celle. Jetzt setzt Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende auf Verhandlungen mit dem Land, um die finanzielle Situation zu verbessern. Foto: Federico Gambarini

Seit mehr als zwei Jahren setzt sich Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende für eine Teilentschuldung der Stadt durch das Land ein. Anfang Februar beginnen darüber nun erste Gespräche.

CELLE. Minus 15,99 Millionen Euro in diesem Jahr und zu erwartende Defizite in den Folgejahren, die sich zwischen 5,5 und 6,8 Millionen Euro bewegen: Der Celler Haushalt rutscht immer weiter in die roten Zahlen und gefährdet massiv die Handlungsfähigkeit der Stadt. Zudem belasten über 160 Millionen Euro an Schulden den Etat der Stadt.

Oberbürgermeister Dirk-Ulrich Mende (SPD) versucht schon seit bald zweieinhalb Jahren, finanzielle Unterstützung von der Landesregierung zu bekommen. Doch die Celler Zahlen waren offenbar bisher noch nicht schlecht genug, um unter den mittlerweile ausgelaufenen Rettungsschirm für hochverschuldete Kommunen zu kommen. Jetzt gibt es Hoffnung für den Celler Haushalt. Am 8. Februar starten Verhandlungen mit Vertretern der Landesregierung über eine Entschuldung des Etats.

"Das Land ist jetzt auf die Stadt zugekommen", stellt Mende auf Nachfrage der Celleschen Zeitung fest. Er erklärt dies damit, dass zum einen Politik und Verwaltung ihre Hausaufgaben gemacht hätten und dem Land mit dem neuesten Haushalt bewiesen hätten, dass ernsthaft Sparbemühungen angestrengt werden. Zum anderen hat der dramatische Rückgang der Gewerbesteuereinnahmen im vergangenen Jahr in Höhe von etwa 10 Millionen Euro wohl seine Wirkung auf die Verantwortlichen in Hannover nicht verfehlt. Was bei den Gesprächen für Celle "herumkommen wird", ließe sich nur ganz schwer im Vorfeld einschätzen, so Mende.

Erster Stadtrat und Kämmerer Thomas Bertram geht mit klaren Vorstellungen in die Gespräche. "Es muss eine Verbesserung erreicht werden, die sich nachhaltig positiv auf unsere Haushaltssituation auswirkt." Welche Lösung man finde, könne jetzt noch nicht gesagt werden. Auch seine Verhandlungsposition möchte Celles Kämmerer nicht verraten. Allerdings nennt Bertram ein Beispiel. "Uns drücken 90 Millionen Euro an Kassenkrediten. Ein Szenario könnte sein, dass uns das Land 50 Prozent davon abnimmt." Dann könne man die Zinseinsparung verwenden, um damit das Defizit im Finanzhaushalt oder Ergebnishaushalt zu reduzieren. Die sich daraus wiederum ergebende Zinsersparnis könne dann erneut in die Tilgung von Krediten gesteckt werden. "Ziel muss es sein, auf diese Weise eine Entwicklung einzuleiten, die uns dauerhaft einen Weg aus den Schulden eröffnet", sagt der Oberbürgermeister.

Positiv dürfte sich für die Stadt auswirken, dass im September Kommunalwahl ist. Und Ministerpräsident Stephan Weil dürfte seinen SPD-Parteifreund Mende wohl nicht im Regen stehen lassen. Andernfalls wäre dies Wasser auf die Wahlkampfmühlen der CDU. Von diesem Argument möchte Mende jedoch nichts wissen.

Gunther Meinrenken Autor: Gunther Meinrenken, am 28.01.2016 um 22:34 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Koch auch Kurzbahn-Weltmeister über 200 Meter Brust

Windsor (dpa) - Marco Koch hat bei der Kurzbahn-Weltmeisterschaft in Windsor seine zweite Goldmedaille gewonnen. Über die 200 Meter Brust lag Topfavorit Koch in 2:01,21 Minuten anderthalb Sekunden vor dem Briten Andrew Willis. ...mehr

«Witzig»: Koch schwimmt zu WM-Gold über Nebenstrecke

Windsor (dpa) - Nach dem WM-Gold zum Warm-up richtete Marco Koch im Becken mit gestreckten Zeigefingern den Blick nach oben. Der Sieg über seine Nebenstrecke 100 Meter Brust verblüffte den Darmstädter, die Konkurrenz und Trainer. ...mehr

Lagenschwimmer Heintz mit «Meisterstück» über 200 m Lagen

Windsor (dpa) - Stolz präsentierte Vizeweltmeister Philip Heintz die auf einem roten Miniatur-Stuhl ausgestellte Medaille.  ...mehr

Rote Bete und Sellerie erobern die Sterne-Küche

Berlin (dpa) - Rote Bete als schlichten Wintersalat kennen viele. Der oft erdige Geschmack der purpurroten Rüben lässt manche allerdings zurückschrecken. ...mehr

Welt-Aids-Tag in Celle

Vorurteile, Ausgrenzung und Benachteiligungen im Beruf sind noch immer reale Gefahren, denen sich etwa 85.000 Menschen in Deutschland aussetzen, wenn sie offen mit ihrer HIV-Infektion leben. Wie viele Menschen davon in Celle betroffen sind, lässt sich nicht sagen, da die anonym und nicht regional erfasst… ...mehr

Jauchs Promi-Quiz: 317 000 Euro für den guten Zweck

Berlin (dpa) - Dreimal 64 000 Euro Gewinn, einmal 125 000 Euro - so lautet die Bilanz der 33. Prominentenausgabe von Günther Jauchs RTL-Quiz «Wer wird Millionär?» am Donnerstagabend. ...mehr

Ärger um verschlüsselte Dateien - DFB: Jederzeit kooperiert

Frankfurt/Main (dpa) - Im Wirbel um verschlüsselte Dateien in der WM-Affäre 2006 hat sich der Deutsche Fußball-Bund erneut mit Macht gegen den Verdacht mangelnden Aufklärungswillens gewehrt. ...mehr

Koch nach Diät und Weltrekord nicht satt

Berlin (dpa) - Schlank wie nie schwamm Marco Koch schnell wie nie. Den Weltrekord von 2:00,44 Minuten über 200 Meter Brust schaffte Koch in Berlin deutlich leichter. ...mehr

Anzeige
26.11.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Südkoreas Parlament beschließt Entmachtung der Präsidentin

Seoul (dpa) - Südkoreas Präsidentin Park Geun Hye soll wegen einer politischen Korruptionsaffäre ihr…   ...mehr

Sprengstoffanschlag auf Moschee: Verdächtiger festgenommen

Leipzig/Dresden (dpa) - Nach dem Sprengstoffanschlag auf eine Dresdner Moschee Ende September hat die…   ...mehr

Wie Promis mit ihrem Privatleben umgehen

Berlin (dpa) - Das Promi-Paar Kostja Ullmann (32) und Janin Reinhardt (35) hat in diesem Jahr geheiratet.…   ...mehr

Schalke hakt 0:2-Niederlage gegen Salzburg rasch ab

Salzburg (dpa) - Als der Mannschaftsbus des FC Schalke 04 wenige Minuten nach Mitternacht das Salzburger…   ...mehr

Nach Europa-Aus: Mainz will in der Liga durchstarten

Mainz (dpa) - Das Aus in der Gruppenphase der Europa League soll für den FSV Mainz 05 den Anfang einer…   ...mehr

Hoffnung auf Waffenruhe in Aleppo enttäuscht

Aleppo/Berlin (dpa) - In der umkämpften nordsyrischen Stadt Aleppo gehen die Bemühungen um humanitäre…   ...mehr

Platz drei für eine Nacht? Frankfurt empfängt Hoffenheim

Frankfurt/Main (dpa) - Das Spitzenspiel des 14. Spieltags in der  Fußball-Bundesliga findet nicht…   ...mehr

UEFA: Neuer Finanzschlüssel für Champions League

Nyon (dpa) - Das UEFA-Exekutivkomitee trifft sich heute zu seiner letzten Sitzung im Jahr 2016 in Nyon.…   ...mehr

Biathletin Gössner helfen nur noch gute Ergebnisse

Pokljuka (dpa) - Vor vier Jahren in Pokljuka holte sich die frühere Langläuferin Miriam Gössner den…   ...mehr

Rom: Suche nach Renzi-Nachfolger

Rom (dpa) - An Tag zwei nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Matteo Renzi geht die Suche nach…   ...mehr
SPOT(T) »

Mitmenschen

Der Advent ist ja die Zeit, um an seine Mitmenschen zu denken. Und deshalb… ...mehr

Besinnlich?

Liegt es an den Schulen, dass für viele Menschen in diesem Land bald nach… ...mehr

Spartickets

Hui! Wäller? Allemol!“ Meine beste Freundin spricht neuerdings eine Fremdsprache:… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG