bewölkt CELLE  
21°
MI 21° / 15°
DO 20° / 15°

Celler Badeland: Flüchtlinge belästigen zwei Elfjährige

Foto: Benjamin Westhoff

Eine Gruppe von fünf jugendlichen Flüchtlingen aus Afghanistan, die in einer Unterkunft in Mellendorf untergebracht sind, hat am späten Samstagnachmittag zwei elfjährige Mädchen im Celler Badeland sexuell belästigt. Der Vorfall ereignete sich im Bereich der Wildwasserrutsche und wurde am Sonntag von der Polizei öffentlich gemacht. Die Täter erhielten Hausverbot.

CELLE. Nach Angaben der Mutter eines der Mädchen hatten die beiden gegen 17 Uhr zweimal die Rutsche benutzt. Dabei war ihnen auf der dritten Plattform die Gruppe der Jugendlichen aufgefallen. Beim dritten Mal hätten sich die Afghanen im Wasser so formiert, dass sich die Mädchen an einem von ihnen vorbeidrängen mussten. Dabei habe dieser die Elfjährigen leicht am Oberschenkel, der Hüfte und dem Gesäß berührt. Dies habe sich in stärkerer Form beim vierten Mal wiederholt. Berührungen im Intimbereich habe es nicht gegeben.

Die beiden völlig aufgelösten Mädchen seien daraufhin unter Tränen zum Schwimmmeister gegangen. Dieser habe dann zusammen mit den Elfjährigen die Jugendlichen am Ausgang der Rutsche abgepasst. Der Schwimmmeister holte die Gruppe der minderjährigen afghanischen Flüchtlinge aus dem Wasser und verständigte die Eltern der Mädchen und die Polizei. Die Beamten stellten im Beisein des Betreuers der Afghanen deren Personalien fest und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung ein. Die Mutter stellte Anzeige wegen sexueller Belästigung. Das Badeland erteilte den Jugendlichen umgehend Hausverbot.

Nach Auskunft von Badeland-Leiter Matthias Gaupp war dies der erste Vorfall von sexueller Belästigung von Flüchtlingen. In den vergangenen Jahren habe es bei etwa jährlich 350.000 Badegästen insgesamt nur zwei Vorfälle gegeben, an denen ein Celler und im anderen Fall ein "südländisch" aussehender Mann beteiligt gewesen seien, so Gaupp.

Die Mutter der einen Elfjährigen ist "tief getroffen. Ich frage mich, ob ich überhaupt meine Tochter noch ins Badeland gehen lassen kann. Vielleicht nur noch in Begleitung ihres älteren Bruders." Sie habe den Flüchtlingen bisher sehr offen gegenübergestanden, sagt die Cellerin. "Meine Kinder haben Spielsachen zusammengesammelt, die wir ins Flüchtlingslager gebracht haben, und wir haben noch andere Dinge gespendet." Auch beruflich hat die Frau mit Flüchtlingen zu tun. Sie sagt: "Ich weiß, dass man nicht alle über einen Kamm scheren darf, aber den Flüchtlingen muss klar sein, dass sie sich anzupassen haben, wenn sie zu uns kommen und dass Frauen hier nicht einfach so behandelt werden dürfen."

Gunther Meinrenken Autor: Gunther Meinrenken, am 07.02.2016 um 18:12 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Schiller geht im Herbst auf Tour

München (dpa) - Mit dem im Frühjahr 2016 erschienenen Album «Future» landete Christopher von Deylen - besser bekannt als Schiller - einen lupenreinen Hattrick. ...mehr

Kinder kochen gemeinsam in Wienhausen

Das wichtigste Rezept haben die Landfrauen aus Wienhausen vorne auf dem Rezeptheft für die Kinder geschrieben: „Ein Viertel Lust auf Kochen, ein Viertel Liebe am Schönen, ein Viertel Freude am Essen, ein Viertel Herz und Verstand“. Das diese Grundzutaten wunderbar abgestimmt sind, ist sofort bei… ...mehr

Neue Shows auf ProSieben und Sat.1

Berlin (dpa) - Der Fernseh-Abschied von Entertainer Stefan Raab vor mehr als einem halben Jahr hat beim Privatsender ProSieben Lücken gerissen. Joko und Klaas sollen helfen, diese zu schließen und weitere Shows moderieren. ...mehr

Filmfestival Locarno mit starker deutscher Präsenz

Bern/Locarno (dpa) - Der deutsche Film ist beim 69. Internationalen Filmfestival von Locarno (3.-13. August) stark vertreten. ...mehr

Olympia-Team steht: DOSB mit 425 Sportlern nach Rio

Frankfurt/Main (dpa) - Ein etwas kleineres Team als erwartet soll dem deutschen Sport bei den Olympischen Spielen am Zuckerhut mindestens genauso viele Medaillen bescheren wie vor vier Jahren in London. 425 Sportlerinnen und Sportler vertreten Deutschland bei den Sommerspielen vom 5. bis 21. August… ...mehr

Pokalschiessen Männerschießsportgruppe Diesten

Am ersten Wochenende im Juli fand bei der Männerschießsportgruppe des Schützenvereins Diesten e.V. der alljährliche Grillabend mit Pokalverleihung am Dorf- und Feuerwehrgerätehaus statt. ...mehr

Rekord bei Müdener Volkstriathlon

Ein Läufer-Urgestein, das mit 80 Jahren noch längst nicht müde ist, eine junge Frau, die sich barfuß auf ihre zwei Runden um den Heidesee machte, und ein Wettergott, der die Organisatoren und Teilnehmer vom Regen verschonte. Auch bei seiner 28. Auflage hatte der Volkstriathlon in Müden wieder einiges… ...mehr

Obama isst nachts sieben salzige Mandeln

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama ist eine Nachteule und bringt es häufig nur auf fünf Stunden Schlaf. ...mehr

Anzeige
12.07.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Festnahme von 42 Journalisten in der Türkei angeordnet

Istanbul (dpa) - Bei den Massenfestnahmen nach dem Putschversuch in der Türkei gehen die Behörden…   ...mehr

Abstiegsduell in Berlin: Herren spielen im Graf-Stadion

Berlin (dpa) - Die deutschen Davis-Cup-Herren spielen im Berliner Steffi-Graf-Stadion gegen den Abstieg…   ...mehr

Bayern startet USA-Reise - Ribéry schwärmt von Ancelotti

München (dpa) - Der FC Bayern ist mit Vorfreude zu seiner zweiten Reise in die USA aufgebrochen. In…   ...mehr

Nowitzki: Neuer Vertrag «etwas ganz, ganz Tolles»

Zeulenroda-Triebes (dpa) - Auch ohne Olympia-Teilnahme erlebt Dirk Nowitzki einen vollgepackten Sommer.   ...mehr

Südchinesisches Meer: Spannungen bei Ministertreffen

Vientiane (dpa) - Der Streit zwischen China und anderen Staaten um Hoheitsansprüche im Südchinesischen…   ...mehr

«Das passt»: Kovac verteidigt Frankfurter Transferpolitik

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Trainer Niko Kovac hat die Kritik an der «Internationalisierung»…   ...mehr

«Star Trek Beyond» räumt an Kinokassen ab

Berlin (dpa) - «Star Trek Beyond», das neue Abenteuer der Sternenflotte, ist auf Platz eins der offiziellen…   ...mehr

Chefin der US-Demokraten kündigt Rücktritt an

Philadelphia (dpa) - Die US-Demokraten von Hillary Clinton werden vor ihrem Parteitag in Philadelphia…   ...mehr

Entscheidung zu Stasi-Akten verschoben

Berlin (dpa) - Der Präsident des Bundesarchivs, Michael Hollmann, hat sich enttäuscht über die verschobene…   ...mehr

Studie: Immer mehr Iraner ignorieren Internet-Verbote

Teheran (dpa) - Soziale Netzwerke im Internet sind im Iran zwar strikt verboten, doch ignorieren das…   ...mehr
SPOT(T) »

Unausgereift

Selbstfahrende Autos, die ohne Fahrzeuglenker, Maschinist und Kontrolleur über… ...mehr

Tierisch

Dass es in den USA kuriose Gesetze gibt, ist mittlerweile hinlänglich bekannt.… ...mehr

Krabbel

Eine fast biblische Mottenplage mussten am Sonntag die Spieler von Portugal… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG