bewölkt CELLE  
14°
MO 16° / 14°
DI 14° / 13°

Trauer um in Celle getöteten Lehrer Mehdi H.

Die Celler Polizei sucht Zeugen, die den Lehrer Mehdi H. am Tag vor seinem gewaltsamen Tod gesehen haben. Im Fokus stehen unter anderem zwei jüngere Personen. Währenddessen gingen am Freitag Hunderte zu einer Trauerfeier.

CELLE. Ein Bild, zwei Kerzen und die iranische Flagge erinnerten an ihn. Bilder aus seinem Leben wurden von einem Beamer auf die Wand projiziert. Am Freitag zeigte sich noch einmal, wie beliebt der ermordete Mehdi H. war, als Hunderte Celler an die Nienburger Straße strömten. Im Clubhaus des MTV Eintracht Celle kamen Verwandte, Kollegen, Freunde und Weggefährten zusammen und teilten ihre persönlichen Erinnerungen.

Der Andrang war so groß, dass kein Parkplatz mehr zu finden war und nicht alle Trauernden ins Vereinsheim passten. Daher wurde zweimal des verstorbenen Lehrers gedacht. In ergreifenden Reden lobten die Anwesenden die Taten und den Charakter von H. Nach den Wortbeiträgen hielten viele noch vor seinem Schwarz-Weiß-Foto inne und legten Blumen nieder. Der Deutsch-Iraner soll nach eigenem Wunsch in seiner Heimat beigesetzt werden.

Am Freitag veröffentlichte die Polizei außerdem ein Fahndungsfoto. Im Zuge der Ermittlungen zum Tod des Lehrers der Gesamtschule und der Oberschule II am vergangenen Dienstag hatten die Beamten einen Hinweis auf zwei Personen erhalten, die am Montagabend in Tatortnähe gesehen worden waren.

Ein Zeuge habe beobachtet, dass sich am Abend vor der Tat zwei jüngere Personen am Haus am Lodemannweg aufgehalten hätten. Eine der beiden Personen habe ein gelb/orange-farbenes Kapuzenshirt getragen. Die andere Person sei mit einem dunklem Basecap und einem Kapuzenshirt gekleidet gewesen.

„Die Ermittler der Mordkommission wollen mehr über diese Personen erfahren“, so Gudio Koch, Pressesprecher der Celler Polizei. „Wer hat diese Personen am Montagabend gesehen und kann Hinweise zu ihnen geben? Die Personen kommen als Zeugen in Betracht und werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.“

Die Polizei versucht zudem, die letzten Stunden im Leben von Mehdi H. zu rekonstruieren. „Wer das Opfer am Tag vor seinem Tode, speziell am Montagnachmittag, ab 15 Uhr und in den folgenden Stunden gesehen hat, sollte sich bei der Polizei melden“, sagt Koch. Hinweise nimmt die Mordkommission bei der Polizeiinspektion Celle unter Telefon (05141) 277444 entgegen.

Christopher Menge Autor: Christopher Menge, am 15.02.2016 um 11:39 Uhr
Druckansicht

LESER-FEEDBACK »
Keine Kommentare vorhanden
WEITERE THEMEN »

Grippewelle in Celle wieder mit schwerem Verlauf

Die Grippesaison in Celle fiel nach Angaben der Krankenkasse IKK classic wieder schwer aus. Im Landkreis wurden von Oktober 2015 bis Ende April 2016 57 Influenza-Infektionen gemeldet. Im Vorjahr gab es im gleichen Zeitraum 59 registrierte Fälle. ...mehr

Resistenz-Gen mcr-1 auch in den USA nachgewiesen

Washington (dpa) - In Deutschland bereits nachgewiesene und gegen das Notfall-Antibiotikum Colistin resistente Bakterien sind nun auch in den USA aufgetaucht. Colistin kommt zum Einsatz, wenn verbreitete Antibiotika nicht mehr helfen. ...mehr

Magenta ohne Morphine: Wandern zwischen Mohn und Märchen

Germerode (dpa/tmn) – Ein Rausch in Rosa - ganz ohne Morphine. Auf einer Fläche von 15 Hektar hat Bauer Björn Sippel Schlafmohn angepflanzt, hier in der Mitte Deutschlands in Hessen. Er legte Pfade aus Stroh durch den Mohn und lädt von Ende Juni bis Mitte Juli zur Mohnblütenwanderung - ein echtes… ...mehr

Samuel Koch erster Gast in Gottschalks neuer Show

Berlin (dpa) - Samuel Koch (28) ist als erster Gast in Thomas Gottschalks neuer RTL-Sendung «Mensch Gottschalk - Das bewegt Deutschland» eingeladen. Das teilte der Kölner Privatsender am Mittwoch in Berlin mit. ...mehr

Celler Tradition und Moderne in "Dackels Krohne" verbinden

Detlef Adolph hat das historische Haus, in dem sich das „Gasthaus Krohne“ befand, kürzlich gekauft und möchte der historischen Gaststätte nun wieder Leben einhauchen. ...mehr

WHO-Chefin warnt: Welt nicht genügend vor Erregern geschützt

Genf (dpa) - Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat an alle Staaten appelliert, mehr für den Schutz der Menschen vor Erregern gefährlicher Infektionskrankheiten wie Ebola, Gelbfieber und Zika zu tun. ...mehr

«Outside the Box»: Groteske um Manager-Seminar

Berlin (dpa) - «Thinking Outside the Box» - außerhalb seiner gewohnten Bahnen denken. Das wird von vielen Führungskräften und Beratern gefordert und von den Chefetagen der Firmen mit Managerseminaren gefördert. ...mehr

Hentke schwimmt zu EM-Gold über 200 Meter Schmetterling

London (dpa) - Franziska Hentke lauschte nach ihrem Gold-Coup mit geschlossenen Augen lächelnd den Anfängen der Nationalhymne. Dank der Magdeburgerin holten die deutschen Schwimmer bei den Europameisterschaften in London doch noch einen Titel. ...mehr

Anzeige
17.05.2016

Cellesche Zeitung

Die vollständige Ausgabe der CZ in digitaler Form mit Blätterfunktion.

» Anm. und E-Paper lesen
» Jetzt neu registrieren

Sie können aber vorab auch gern einmal kostenlos unsere Probe-Ausgabe durchblättern.

» Probe-Ausgabe ansehen
THEMENWELT »
AKTUELLES »

Vermutlich mehr als 700 Migranten im Mittelmeer ertrunken

Rom/Athen (dpa) - Das zentrale Mittelmeer wird einmal mehr zur tödlichen Falle für Migranten auf dem…   ...mehr

Unwetter mit Starkregen und Hagel über Süddeutschland

München/Erfurt (dpa) - Schwere Unwetter sind am Abend über die Südhälfte Deutschlands gezogen. Zu…   ...mehr

Donnerwetter für den Weltmeister: 1:3 gegen Slowakei

Augsburg (dpa) - Eine knappe Stunde nach dem missglückten Test im heftigen Augsburger Gewitter war…   ...mehr

AfD-Vize Gauland sorgt mit Boateng-Äußerungen für Empörung

Berlin (dpa) - Mit einer umstrittenen Äußerung über die angebliche Einstellung der Bevölkerung zum…   ...mehr

Hamiltons Monaco-Sieg dank Stallregie

Monte Carlo (dpa) - Lewis Hamilton teilte den Sieger-Schampus mit Justin Bieber und sprang freudetrunken…   ...mehr

Kielce schafft Wunder: Erstmals Champions-League-Sieger

Köln (dpa) - Polens Meister KS Vive Kielce hat ein kleines Handball-Wunder vollbracht und zum ersten…   ...mehr

Polizei erschießt Randalierenden in Filderstadt

Filderstadt (dpa) - Die Polizei hat in Filderstadt einen mit einem Messer und einer Machete bewaffneten…   ...mehr

Drei Tage «Rockavaria»-Festival in München

München (dpa) - Bei der zweiten Auflage des Festivals «Rockavaria» in München ist vieles runder…   ...mehr

Merkel und Hollande gedenken der «Hölle von Verdun»

Verdun (dpa) - 100 Jahre nach der Schlacht von Verdun haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs…   ...mehr

Fliegerbombe am Flughafen Hannover entschärft

Hannover (dpa) - Eine US-amerikanische Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg haben Experten auf dem…   ...mehr
SPOT(T) »

Schnippeln

Was war das früher für ein Aufwand, wenn eine kleine Einladung oder ein Plakat… ...mehr

Einweg?

Der Dialog zwischen den Generationen ist ja nicht immer leicht. Nicht umsonst… ...mehr

Ein Märchen

Es war einmal die kleine Stadt C in der Heide. Die hatte einen Chef, der hatte… ...mehr

VIDEOS »
FINDE UNS BEI FACEBOOK »
Datenschutz Kontakt AGB Impressum © Cellesche Zeitung Schweiger & Pick Verlag Pfingsten GmbH & Co. KG